Anonim

Egal, ob Sie Urlaub in Weinbergen machen oder nur ein paar Flaschen für Freunde zur Hand haben, es lohnt sich, Wein sorgfältig zu lagern. Diese Tipps helfen Ihnen, einen Weinkühlschrank für Ihre Küche zu kaufen.

Mit der Beliebtheit des Weins wachsen Ihre Möglichkeiten für Weinkühlschränke (auch Weinkühler und Weinkeller genannt) weiter. Die meisten Modelle sind für die Installation unter einer Arbeitsplatte konzipiert. einige stile sind entweder eingebaut oder freistehend.

Für eine umfangreichere Weinsammlung möchten Sie vielleicht eine aufwendigere Aufstellung in Betracht ziehen. Hohe Einheiten sind für mehr als 100 Flaschen ausgelegt. Denken Sie jedoch daran, dass Sie für diese beeindruckende Größe mehr Platz im Schrank haben.

Beachten Sie beim Einkauf der gekühlten Weinlagerung folgende Punkte:

  • Um Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen zu vermeiden, verwenden viele Weinkühler elektronische Steuerungen, die ideale Einstellungen für Weiß, Rot und Champagner beibehalten.
  • Wenn Sie sich für Glas anstelle einer massiven Platte entscheiden, bestehen Sie aus getönten, UV-beständigen Türen, um schädliches Licht zu blockieren. Suchen Sie nach einem Weinkühlschrank mit Niedergeschwindigkeitsventilatoren und Rollenständern, um Vibrationen zu minimieren.
  • Zum Schutz benötigen Sie möglicherweise eine Einheit mit einem Schloss sowie einen Alarm, der anzeigt, dass die Tür offen gelassen wurde.

Erstellen Sie das beste Küchenlayout

Selbst die kleinste Küche kann fleißig sein. Nutzen Sie eine kleine Küche mit diesen intelligenten Layout- und Grundriss-Tipps.

Mehr für dich

Kitchen Remodeling Guide Bevor Sie mit der Küchenumgestaltung beginnen, laden Sie diese kostenlose Planungshilfe herunter.