Anonim

Fügen Sie Ihrer Urlaubs-Wunschliste eine Reise zu einem dieser Zielgärten hinzu. Egal, ob Sie die Berge oder die Wüste lieben oder eine Reise ins Ausland unternehmen möchten, Sie werden diese 10 Gärten genießen, die Sie unbedingt besuchen müssen.

Denver Botanic Gardens

Die Denver Botanic Gardens veranstalten die Blossoms of Light, eine jährliche Veranstaltung, bei der Beleuchtungsdisplays mit Weihnachtsmusik synchronisiert werden. Was unterscheidet diese Weihnachtsbeleuchtung vom Rest? Besucher können eine 3D-Brille für ein einzigartiges visuelles Erlebnis erwerben. Die Blossoms of Light-Anzeige kann vom 24. November 2017 bis zum 1. Januar 2018 angezeigt werden.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Denver Botanic Gardens.

Botanischer Garten von Chicago

Genießen Sie den Zauber des Schnees innen und außen im Chicago Botanic Garden. Machen Sie einen Winterspaziergang durch McDonald Woods und besuchen Sie eines der Gewächshäuser, um sich aufzuwärmen. Für ein bisschen Winterzauber halten Sie im Wonderland Express, wo es immer schneit. (Ihr selbstgemachter Schnee - aus 99 Prozent Wasser und etwas Pflanzenöl - ist sicher auf der Zunge zu fangen.) Wenn Sie durch den Wonderland Express spazieren, genießen Sie die Miniatur-Wahrzeichen von Chicago und die Modelleisenbahnen. Die Wonderland Express-Ausstellung ist vom 24. November 2017 bis zum 7. Januar 2018 geöffnet.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Beautiful World Photography.

Stowe

Machen Sie einen Spaziergang durch die weitläufigen Landschaften von Stowe, einem Landschaftsgarten des National Trust in Buckinghamshire, England, wo Steingebäude und Brücken die Kulisse für einen übergroßen Adventskalender bilden. Folgen Sie dem Weg zu den 24 Haltestellen. Erwärmen Sie sich und shoppen Sie in einem der Sallor Rooms. Machen Sie dann eine saisonale Mahlzeit im The Nevillery Cafe. Geöffnet vom 1. Dezember 2017 bis zum 4. Januar 2018.

Botanischer Garten von Atlanta

Die Garden Lights Show im Atlanta Botanical Garden ist der Ort, an dem Sie Ihr Licht reparieren lassen. (Wenn Sie die 1, 5 Millionen Lichter auslegen, würden sie sich über 52 Meilen erstrecken!) Displays sorgen für Überraschungen: Riesige Glühbirnen und Kugeln säumen die Auffahrt und Lichter füllen Wasserfälle. Lichter formen sogar die "Haare" auf der Erdgöttin, einer massiven Topiary-Skulptur. Entdecken Sie das Wahrzeichen von Atlanta vom 11. November 2017 bis zum 7. Januar 2018.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Atlanta Botanical Garden.

Dunham Massey

Suchen Sie im 300 Hektar großen Park in Dunham Massey in der Nähe von Manchester, England, nach Damwild, einer Spezies, die Sie davon überzeugen wird, dass Sie in der Nähe von Santas Rentier sind. Erwärmen Sie sich mit etwas Wintergetränk und toasten Sie Marshmallows rund um die Feuerstelle. Ab Ende Dezember freuen sich Gartenliebhaber auf blühende Schneeglöckchen, winterharte Alpenveilchen und blaue Winteriris. Die Feiertagsfestlichkeiten beginnen am 18. November 2017 und dauern bis zum 2. Januar 2018.

Foto mit freundlicher Genehmigung des National Trust.

New York Botanischer Garten

Wenn Sie eine Nostalgie für eine einfachere Zeit verbringen, wenn Ihr Spielzeugzug um den Weihnachtsbaum der Familie tuckert, werden Sie die 26. jährliche Holiday Train Show im New York Botanical Garden lieben. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein riesiger Zug, aber wenn Sie genauer hinsehen, finden Sie mehr als 150 Miniatur-Wahrzeichen von New York. Jede Struktur besteht aus botanischen Materialien, einschließlich Stäbchen, Blättern und Rinden, die vom Künstler Paul Busse hergestellt wurden. Neu in diesem Jahr sind die Wahrzeichen von Midtown Manhattan: das Empire State Building, das Chrysler Building und die St. Bartholomew's Church. Die Holiday Train Show wird am 22. November 2017 eröffnet und läuft bis zum 15. Januar 2018.

Foto mit freundlicher Genehmigung des New York Botanical Garden.

$config[ads_text5] not found

Nationaler Botanischer Garten von Belgien

Machen Sie einen Spaziergang durch die Pflanzengeschichte im Nationalen Botanischen Garten von Belgien (Botanischer Garten Meise), etwas außerhalb von Brüssel, wo der Plant Palace, ein Gebäude aus 13 miteinander verbundenen Gewächshäusern, thematische Pflanzenausstellungen bietet. Zum Beispiel führt das Evolution House Besucher durch mehr als 500 Millionen Jahre Pflanzenarten. Im Victoria House finden Sie feuchtigkeitsliebende Pflanzen wie Seerosen, Kokospalmen und Papyrus.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Botanical Art & Artists.

Botanischer Garten der Vereinigten Staaten

Es ist jetzt viel einfacher geworden, ikonische Touristenattraktionen in den Vereinigten Staaten zu sehen. Der Botanische Garten der Vereinigten Staaten in Washington, DC, ist Austragungsort der jährlichen Greenings-Veranstaltung der Saison, die in diesem Jahr einige der besten Attraktionen der USA präsentiert. Entdecken Sie berühmte Stätten aus botanischen Materialien wie Kürbisse, Eichelkappen und Cornhusks. Sehen Sie den Corn Palace in South Dakota, den größten Pekannuss der Welt in Texas, Paul Bunyan aus Minnesota und sogar eine Mr. Potato Head-Statue von Rhode Island. Beenden Sie Ihren Besuch mit einem Besuch des Konservatoriums, das schöne Erbstücke und Hybrid-Weihnachtssterne in der Wintersaison hervorhebt. Besuchen Sie den 23. November 2017 bis zum 1. Januar 2018, um diese wunderschönen Winterausstellungen zu sehen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von United States Botanical Garden.

$config[ads_text6] not found

Botanischer Garten der Wüste

Erleben Sie Urlaubslichter der etwas anderen Art im Desert Botanical Garden in Phoenix. Von Hand beleuchtete Leuchtkörper umgeben den Garten der Veranstaltung Las Noches de las Luminarias, bei der die Besucher Live-Musik genießen können. Erleben Sie die verschiedenen Wüstenpflanzen, die der Garten zu bieten hat, darunter Stapelia, Agave und Feenstaub-Wildblume. Besuchen Sie vom 24. November 2017 bis zum 30. Dezember 2018, um sich in den Urlaubsgeist zu begeben.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Desert Botanical Garden.

Butchart Gardens

Sehen Sie, wie die zwölf Tage vor Ihren Augen zum Leben erweckt werden. Spazieren Sie durch die Butchart Gardens in der Nähe von Victoria in British Columbia, Kanada. Dort sehen Sie drei französische Hühner bei einer Tasse Kaffee, fünf goldene Ringe, die über einen Gartenteich beleuchtet werden, und - natürlich - ein Rebhuhn in einem Birnbaum. Nachdem Sie alle zwölf Tage erlebt haben, können Sie die Nacht mit Eislaufen und anschließend einer Tasse Kakao genießen. Genießen Sie diese Aktivitäten vom 1. Dezember 2017 bis zum 7. Januar 2018.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Butchart Gardens.