Anonim

Machen Sie den Kolonialstil mit diesen frischen Ideen für ein frühes amerikanisches Update wieder aktuell.

Was ist Kolonialstil?

Colonial, der traditionellste amerikanische Stil, ist wieder im Trend. Bewundert durch einfache Linien und satte, gedeckte Farben, betont er Holz und andere natürliche Materialien. Ob formal oder rustikal, die Inneneinrichtung im Kolonialstil hat einen einheitlichen Faden: das Aussehen von Handarbeit in jedem Element.

Füllen Sie eine große Glasvase mit farbigen Garnkugeln, um eine gemütliche, heimelige Note zu erhalten. Kombinieren Sie sie mit Holzspulen - einige in einer Vase, andere in Kerzenständer.

Innovative Kunstwerke

Geschnitzte, fertige Deckenrosetten (erhältlich in Baumärkten) sorgen für ein beeindruckendes Wanddisplay auf Augenhöhe. Die in abgestuften Gelbtönen lackierten Scheiben verleihen einem Wohnzimmer Stil. Sie sind aus Urethan hergestellt, leicht und einfach aufzuhängen.

Kolonialfarbe

Gehen Sie mit einer Dose Farbe von bla nach fett. Fortpflanzung Möbel aus der Kolonialzeit erhalten einen Geist der Unabhängigkeit, wenn sie mit einer frechen Farbe überzogen sind. Hier erscheinen ein klassischer Windsor-Stuhl und eine Sekretärin im Chippendale-Stil frisch in Grün und Gold. Beide wurden in Secondhand-Läden für insgesamt weniger als 300 US-Dollar gefunden.

Zinn Power

Das sanfte Glühen von Zinn, ein klassisches Colonial-Metall, ist eine milde Alternative zu Silber oder Chrom. Gruppieren Sie ein Sortiment von Zinnstücken, um einen polierten Brennpunkt zu schaffen. Diese Tischanordnung wäre auch in einem Badezimmer, in einem Wintergarten oder in einem Küchenbüro zu Hause.

Hausgemachte Lampenart

Ein klassischer, trommelförmiger Lampenschirm im New Colonial-Stil mit Wabendesign.

Wie es geht
- Messen Sie den oberen und unteren Durchmesser des Schirms, um geringfügige Unterschiede zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass das Muster gleichmäßig verteilt wird.
- Verwenden Sie ein Lineal und einen Stift, um das Design leicht auf dem Schirm zu skizzieren.
- Mit einer Polsterungsnadel das schwere Garn entlang der Musterlinien mit französischen Knoten sichern.

Colonial Baldachin

In der Vergangenheit wurden Überdachungen verwendet, um lästige Käfer und kühle Luft vor störendem Schlaf zu bewahren. Nun dienen einfache, an der Wand aufgehängte Stoffbahnen einem Stil und können saisonal ersetzt werden.

Gerahmte Anzeige

Für einen frischen Zugang zu traditionellen amerikanischen Samplern sollten Sie Reste von Vintage-Rundarbeiten, Häkeln oder Sticken in einem modernen Rahmen platzieren. Ein einfacher Rahmen kontrastiert gut mit der handgefertigten Handarbeit. Stützen Sie die Stücke gegen eine Wand, um einen lässigen Look zu erhalten.

Zurückziehen

Verleihen Sie einem preiswerten modernen Stuhl eine anmutige Schönheit, indem Sie ein Chippendale-Motiv verwenden. Die eleganten Linien des Designs - die Serpentinenschiene und die geschnitzte Aufteilung - verleihen einem ansonsten minimalistischen Stück Tiefe.

Holen Sie sich einen Griff auf Kissen

Geben Sie einem schlichten Kopfkissen den Vorwand, indem Sie einen Schubkastenzug aus dem 18. Jahrhundert zeichnen. Hier ist das stilisierte Wappen oder die hintere Platte gold lackiert, sodass der leichtere Griff platzen kann.