Anonim

Rote Knöpfe dienen als Ornamente und ein Sternknopf wird zum glänzenden Topper. Eine Schlaufe, die an der Oberseite des Baums angebracht ist, umschließt den Sternknopf, um die vordere Abdeckung zu sichern. Wenn er nicht geschnürt ist, zieht der Baum nach unten und zeigt die Tasche, in der die Geschenkkarte verstaut ist.

Was du brauchst

  • Jakobsmuschelschere oder Zackenschere
  • Passende Nähfäden
  • Transparentpapier
  • Filz: weiß und grün
  • Neun rote Knöpfe mit einem Durchmesser von 3/8 Zoll
  • Goldener Sternknopf mit einem Durchmesser von 1 Zoll
  • 2-1 / 2-Zoll-Länge aus elastischem Gold

Muster herunterladen

Wie man es macht

  1. Verfolgen Sie die Muster auf Pauspapier. Schneiden Sie die Formen aus. Verwenden Sie die Muster, um einen Halter aus weißem Filz und einen Baum aus grünem Filz auszuschneiden und den Baum mit einer Zackenschere zu schneiden.
  2. Falten Sie den rechteckigen Bereich des weißen Filzes zur Hälfte, um die Tasche zu bilden. Nähen Sie 1/8 Zoll von den Seitenkanten der Tasche. Positionieren Sie den Baum auf dem dreieckigen Bereich des weißen Filzes an der Außenseite des Halters und nähen Sie ihn 3/16 Zoll von den Baumkanten entfernt.
  3. Nähen Sie die roten Knöpfe am Baum von Hand. Falten Sie die Baumklappe, um den Halter zu schließen. leicht drücken. Markieren Sie die Platzierung für den Stern und nähen Sie einen Sternknopf an der Vorderseite der Tasche. Falten Sie die elastische Kordel zur Hälfte und befestigen Sie die Enden an der Rückseite der Baumklappe. Passen Sie die Länge nach Bedarf an den Stern an.