Anonim

Verleihen Sie Ihrem Garten oder Ihrer Landschaft mit Pfingstrosen Romantik. Hier sind einige unserer Lieblingssorten.

Big Ben

Diese wunderschöne und leicht wachsende Erbstückauswahl aus dem Jahr 1943 bietet sehr große, rosarote Blüten.

Name: Paeonia 'Big Ben'

Blütezeit: Vorsaison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: bis 48 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Der Duft ist hervorragend und die Pflanze hat eine wunderbare Kraft, die jedes Jahr im Garten gut abschneidet.

Schüssel Schönheit

Die 'Bowl of Beauty' ist eine fröhliche Auswahl an Erbstücken aus den 1940er Jahren und bietet eine Tasse rosa Blütenblätter, die ein cremiges Zentrum umgeben.

Name: Paeonia 'Schüssel der Schönheit'

Blütezeit: Vorsaison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 26 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Seine charmante Form und Farben singen den Frühling.

Blaze

'Blaze' ist eine zuverlässige Performerin mit leuchtend roten Blüten und bietet 6-Zoll-Blumen, die sich perfekt zum Schneiden eignen.

Name: Paeonia 'Blaze'

Blütezeit: Vorsaison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 26 cm groß

Zonen: 3-8

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die helle Farbe fällt im Garten auf. Und es ist besser für milde Wintergebiete geeignet als viele andere Pfingstrosen.

Festiva Maxima

Diese Pfingstrose ist eine klassische Varietät mit großen weißen Blüten und knallrotem Schimmer. Es handelt sich um eine Erbstücksorte aus den 1850er Jahren, die auch heute noch sehr beliebt ist.

Name: Paeonia 'Festiva Maxima'

Blütezeit: Vorsaison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 36 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Seine rein weißen Blüten schimmern im Garten. Es ist auch eine gute Schnittblumenvielfalt.

Farnblatt-Pfingstrose

Diese wunderschöne Pflanze bietet herrlich dunkelgrünes Laub und üppige rote Doppelblüten.

Name: Paeonia tenuifolia

Blütezeit: Vorsaison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 28 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Das zarte Laub sieht auch dann gut aus, wenn die Pflanze nicht blüht.

Amerika

'America' ist eine kühne, preisgekrönte Sorte aus dem Jahr 1976 und bietet einzelne, scharlachrote Blüten.

Name: Paeonia 'Amerika'

Blütezeit: Früh bis Mitte der Saison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 42 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die Pflanze hat einen schönen aufrechten Wuchs und schöne Blüten und ist sehr kräftig.

Coral Supreme

Korallenfarbene Pfingstrosen scheinen heutzutage der letzte Schrei zu sein, und 'Coral Supreme' ist eine der besten.

Name: Paeonia 'Coral Supreme'

Blütezeit: Früh bis Mitte der Saison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 36 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die halbgefüllten Blüten sind reich und einzigartig. Die starken Stiele halten dem Wetter gut stand.

Süße Marjorie

'Sweet Marjorie' ist eine der neuen Rassen von Kaktus-Pfingstrosen. Sie bietet rosa Blüten, die geschnitten und verdreht sind.

Name: Paeonia 'Süße Marjorie'

Blütezeit: Früh bis Mitte der Saison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 32 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Es ist eine der auffälligsten und dramatischsten Pfingstrosen, die es gibt.

Grüner Halo

Es gibt ein paar neuere Pfingstrosen, die eher unpfingrig wirken. 'Green Halo' ist eins - es trägt weiße Blütenblätter, die aus einem grünen Nest herausragen.

Name: Paeonia 'Grüner Halo'

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Blütezeit: Früh bis Mitte der Saison

Größe: bis 30 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Es ist einzigartig und wird sich definitiv im Garten abheben.

Homosexueller Paree

'Gay Paree', eine auffällige Variante aus den 1930er Jahren, bietet ein rosafarbenes, elfenbeinweißes Zentrum, das mutig von himbeerfarbenen Blütenblättern umgeben ist.

Name: Paeonia 'Gay Paree'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 34 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die hellen Blüten zeichnen sich durch ihre kräftige Farbkombination aus. Die kräftigen Stiele tragen dazu bei, dass sich die Blumen gut halten.

Bartzella

Eine neuere Pfingstrose aus den 1980er Jahren bietet 'Bartzella' reiche, goldgelbe Blüten.

Name: Paeonia 'Bartzella'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: bis 40 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Goldgelbe Pfingstrosen sind ebenso selten wie schön.

Krinkled White

Der Klassiker "Krinkled White" stammt aus den 1920er Jahren, ist aber dank seiner rein weißen Blütenblätter und seiner sonnengelben Mitte immer noch beliebt.

Name: Paeonia 'Krinkled White'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 32 Zoll groß

Zonen: 3-8

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die robusten Stiele halten wunderschöne weiße Blüten, die perfekt zu 'Blanc Double de Coubert' Strauchrose passen. 'Krinkled White' ist auch eine gute Wahl für den Süden, da es etwas weniger kalt ist als die meisten anderen.

Paula Fay

Die preisgekrönte 'Paula Fay' wurde in den 1960er Jahren veröffentlicht und ist jetzt ein Gartenklassiker. Sie ist eine kräftige Sorte mit halbgefüllten rötlich-rosa Blüten.

Name: Paeonia 'Paula Fay'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: bis 35 Zoll hoch

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir lieben: Es ist schwer, die brillante Farbe der Blüten und die Zuverlässigkeit dieser Auswahl zu übertreffen.

Erzählen Sie

'Do Tell' ist eine preisgekrönte, einzigartige Pfingstrose aus den 1940er Jahren, die sowohl für ihre japanische Form (breite Blütenblätter mit einer Masse feiner Petaloide in der Mitte) als auch für die rosa Farbmischung bekannt ist.

Name: Paeonia 'Do Tell'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 36 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Es duftet wunderschön und bietet eine auffällige Farbkombination im Garten.

Brennt hell

Diese niedliche rosarote Pfingstrose aus den 1940er Jahren bietet üppige Einzelblüten mit einer fröhlichen gelben Mitte.

Name: Paeonia 'Burning Bright'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 34 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die helle Farbe gibt dem Garten eine zusätzliche Dosis Farbe.

Spinne grün

Eine relativ neue Pfingstrose, "Spider Green", ist ungewöhnlich für ihre kurvenreichen weißen Blütenblätter.

Name: Paeonia 'Spider Green'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 26 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die Blüten sind kompliziert und interessant, und die Stiele sind kräftig, so dass die Blüten sich gut gegen Wetter und Schnittblume halten.

Himbeer-Eisbecher

Es sieht gut genug zum Essen aus! 'Himbeer-Eisbecher' wurde in den 1960er Jahren gezüchtet und trägt wunderschöne cremig-rosa Blüten.

Name: Paeonia 'Himbeer-Eisbecher'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 36 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum lieben wir es: Die Blütenform ist einzigartig mit einer abgerundeten Ansammlung von Blütenblättern, die aus einer Tasse hellrosa Blütenblätter explodieren.

Coral Charm

Diese preisgekrönte, wunderschöne Halbdoppelpfingstrose bietet üppige, korallenfarbene Blüten. Es wurde in den 1960er Jahren gezüchtet und ist bis heute sehr beliebt.

Name: Paeonia 'Coral Charm'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: bis 40 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die einzigartige lachsfarbene Blüte hebt sich wirklich von anderen Pfingstrosen ab.

Prairie Moon

'Prairie Moon', eine ungewöhnliche, in den fünfziger Jahren gezüchtete Pfingstrose, trägt halbgefüllte, weiche, elfenbeingelbe Blüten.

Name: Paeonia 'Prairie Moon'

Blütezeit: Mitternacht

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 38 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die Farbe ist schön und es hat einen wunderbar weichen Duft.

Bettgeflüster

Es ist kein Wunder, dass diese wunderschöne Sorte mit ihren großen, doppelten rosa Blüten eine Top-Auszeichnung der American Peony Society erhielt.

Name: Paeonia 'Kissengespräch'

Blütezeit : Mittlere bis spätere Saison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 32 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die großen rosa Blüten sind leicht zweifarbig und herrlich duftend. Seine starken Stiele machen es auch eine gute Schnittblume.

Bessere Zeiten

'Better Times', ein Klassiker aus den 1940er Jahren, bietet auf hohen Stielen leuchtend rosa Blüten.

Name: Paeonia 'bessere Zeiten'

Blütezeit : Mittlere bis spätere Saison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 38 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die Pflanze ist sehr auffällig und es ist eine besonders gute Schnittblumensorte.

Karl Rosenfield

'Karl Rosenfield', ein wunderschönes Erbstück aus den frühen 1900er Jahren, trägt doppelt rote Blüten.

Name: Paeonia 'Karl Rosenfield'

Blütezeit : Mittlere bis spätere Saison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: Bis 32 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die Blüten sind von großartiger Farbe, angenehm duftend und hervorragend zum Schneiden.

Sarah Bernhardt

Ein altmodisches Erbstück aus den frühen 1900er Jahren, wir denken, dass Sarah Bernhardt immer noch eine der schönsten Pfingstrosen ist, die es gibt.

Name: Paeonia 'Sarah Bernhardt'

Blütezeit: Spätsaison

Wachstumsbedingungen: Volle Sonne und gut durchlässiger Boden

Größe: 36 Zoll groß

Zonen: 3-7

Heimisch in Nordamerika: Nein

Warum wir es lieben: Die Blüten sind von zartem Rosa und haben einen süßen Duft.