Anonim

Mit glänzenden Oberflächen, warmen Holzfußböden und handverlesenen Farbakzenten kann Grau wunderschön sein. Diese in neutralen Farben gekleidete schöne Küche ist alles andere als langweilig.

Stilstatus

Wunderschöne graue Küchenideen

Wenn es um neutrale Farben geht, ist Grau das neue Schwarz, und diese klassische Küche hebt den Farbton über den Standardstatus hinaus. Eine an die Küche angrenzende Halbinsel ergänzt eine schmale Insel. Lebendige rote Zahlen von einer alten Tankstelle und ein schlagender pinkfarbener Wildlederteppich im lässigen Essbereich verleihen dem Ton-in-Ton-Schema Farbküsse.

Monochromatisches Meisterwerk

Retro-Riegel-Beschläge verleihen Wandschränken mit klassischem Design einen nostalgischen Touch. In den oberen Schränken mit Glasfront werden selten benutzte Servierteile aufbewahrt. Damit sich die Küche größer anfühlt, vermieden die Hausbesitzer deutlich andere Farben. Stattdessen konzentrierte sie sich auf einen einzelnen Farbton und fügte dann Farbtöne und Farbnuancen aus derselben Familie hinzu. Fliesen und Stein mit ähnlichen Tönen mischen die Oberflächen nahtlos, um das Auge in Bewegung zu halten.

Hübsch trifft praktisch

Die vielseitige graue Grundfarbe der Küche deckt sowohl die Möbel als auch die Insel ab und dient gleichzeitig praktischen Zwecken. Es ist die perfekte Ergänzung zu weißen Marmorplatten, einem U-Bahnfliesensplash und schokoladenbraunen Parkettböden. Die neutrale Farbe bietet nicht nur mehr Tiefe als ein rein weißer Raum, sondern vergrößert auch die kompakte Küche optisch.

Vintage Inspiration

Antike belgische Pendelleuchten, die in einem lokalen Laden entdeckt wurden, der Vintage-Leuchten verkauft, verleihen den klassischen Ausführungen der Küche ein industrielles Flair. Die Leuchten erweisen sich sowohl als Arbeitsbeleuchtung als auch als Stand-Alone-Statement-Stücke als praktisch.

Zeitlose Berührungen

Eine Spüle mit Schürzenfront ist eine zeitlose Wahl in diesem kleinen, neutralen Raum. Kräftige Mühlenarbeiten betonen den Bogen über dem Fenster, während geschnitzte Konsolen auf Schränken die Details gut darstellen. Weiße Accessoires und Geschirr spiegeln sich in einem polierten Nickel-Wasserhahn mit Vintage-Profil wider.

Offen und luftig

Offene Regale entlang der Spülenwand machen den Raum heller und halten alle wichtigen Dinge des täglichen Bedarfs bereit. Die Regale sind mit einem dicken Rand versehen, der ihnen ein kräftigeres Aussehen verleiht.

Insel-Oase

Eine schmale zentrale Insel, die ein Gaskochfeld, einen Arbeitsbereich und eine Lagerung umfasst, erleichtert die Zubereitung von Mahlzeiten. Die Insel kombiniert ihr Kochfeld mit einem Belüftungssystem, das bei Nichtgebrauch abgesenkt werden kann. Nur ein paar Schritte von der Insel entfernt, enthält eine begehbare Speisekammer weitere Küchenutensilien.

Textur spielen

Polierte Nickel-Cup-Pullis verleihen den grauen Schränken etwas Glanz. Der Boden ist aus Eichenholz mit einem mittleren Fleck. Schranktüren mit eingelassenen Paneelen erzeugen faszinierend subtile Schatten, um das Interesse an Textur zu steigern. Eine Mischung aus matten und glänzenden Oberflächen, markanten Holzmaschen und Metallmöbeln veredeln das gesamte Raumdesign.

Schau Video

Eine fadene Küche mit Farbe aufpeppen! Erhalten Sie Tipps von unseren erfahrenen Stylisten, um eine schöne, farbenfrohe Küche zu kreieren.

Fügen Sie Ihrer Küche Farbakzente hinzu

Eine neutrale Küche mit Farbe aufpeppen! Erhalten Sie Tipps von unseren erfahrenen Stylisten, um einen warmen und einladenden Raum zu schaffen.