Anonim

Mit einem veralteten Dekor und einer wackligen Grundrissgestaltung brauchte dieses Haus in Texas eine moderne Renovierung, die sich perfekt für die Unterhaltung eignet.

Von Jenny Krane; Fotos von Andrea Calo

Die Hausbesitzer dieses Hauses in West Lake Hills, Texas, liebten ihre Lage - nur nicht ihr Zuhause. Nachdem sie sich bemüht hatten, ein anderes Zuhause zu finden, das mit der Privatsphäre, der Bequemlichkeit und der natürlichen Schönheit ihres derzeitigen Raums übereinstimmen konnte, entschied das Paar, das veraltete Dekor und das Layout zu renovieren und zu aktualisieren. Als häufige Gastgeber wünschten sie sich ein offenes und einladendes Layout für Unterhaltung, eine neu gestaltete Küche und ein modernisiertes Hauptbadezimmer.

Während ein Hausbesitzer eine klare, klare Ästhetik bevorzugt und der andere Wärme und Holz sucht, ist der Stilkompromiss eine subtile Mischung aus natürlichen Farben und modernen Materialien. Die Architektin Marsha Topham mit CG & S Design-Build in Austin half dem Paar, die richtige Balance zwischen Stilen zu finden. Alles in allem fühlt sich das Zuhause luftiger und moderner an - zu einem Ort, der zu gut ist, um ihn loszulassen.

Erneuern Sie Ihr Zuhause mit diesen günstigen Renovierungsideen.

Vorher: Verkrusteter Landhausstil

Gedeckte gelbe Einbauten mit Häuschen im Landhausstil passten nicht zum Stil der Hausbesitzer und ließen die Küche mit wenig Ablagefläche frei. Die übergroße Insel war ein Versuch, als Arbeitsbereich zu kompensieren, kontrastierte jedoch die traditionelle Atmosphäre der vorhandenen Einrichtung. Die Insel schnitt von Zimmer zu Zimmer in den Gang ein und ließ den offenen Raum gequetscht wirken.

Nachher: ​​Lofty Look

Ariel-Nebel-Silestone wurde für die Küchenarbeitsplatten und den Backsplash verwendet, um dem neuen Ofen eine schlanke, moderne Kulisse zu verleihen. Eine neue Insel und Schränke, beide aus Bambus, verleihen den klaren Linien und der neutralen Farbpalette Wärme. Blaue Anhänger über der Kücheninsel sorgen für einen Hauch von Farbe und ein Gefühl der Trennung zwischen Küche und angrenzender Sitzecke.

Durchsuchen Sie die Küchenanhänger-Inspiration

Eine neue, eingebaute Weinbar mit Bambusschränken erweitert den Unterhaltungsbereich in der Küche und bietet viel Stauraum für Glaswaren und Geschirr. Klare Linien und schlanke silberne Möbelbeschläge lassen die Bar modern und luxuriös wirken. Die gleichen weißen Arbeitsplatten werden aus der Küche wiederholt, um die Bereiche miteinander zu verbinden.

Sie werden diese zusätzlichen Home-Bar-Ideen lieben.

Vorher: Eine Wand schlagen

Der ursprüngliche Eingang hinterließ einen engen Flur, der nicht gerade einladend war. Eine Vielzahl von Urnen, Konsolentischen und Zubehör hinterließen den Raum unordentlich. Um die Küche zu erreichen, mussten die Gäste den ganzen Gang hinunterfahren.

Finden Sie Ideen für den Eingangsbereich, die für Sie arbeiten.

Nach: Eintrag öffnen

Der Eingang, der jetzt von der restlichen Küche aus sichtbar ist, setzt mit einer neuen Stahltür und einer Bienenstockleuchte eine Aussage. Die Flurwand wurde entfernt, um einen offeneren Grundriss zu schaffen, und die Gewölbedecke wurde erweitert, sodass der kleine Raum größer aussah. Große Glastürscheiben ergänzen die großen Höhen des Raums. Der abgenutzte Fliesenboden wurde ersetzt, und eine sorgfältige Bearbeitung der Zubehörteile räumte den Boden frei.

Vorher: Abgeschiedener Kamin

Auf der anderen Seite der Küche versperrte ein selten genutzter Schreibtischbereich den Blick auf den Wald und den Bach außerhalb der Glasschiebetüren. Ein Eckkamin hatte keine Sitzgelegenheit, was seine Funktion einschränkte. Wenn Sie den Fernseher so hoch aufstellen, wirkt die gewölbte Decke kürzer.

$config[ads_text5] not found

Nachher: ​​Gemütlicher Treffpunkt

Das unlogische Küchenlayout wurde bei der Renovierung umgedreht, sodass die die Zugangssperre blockierende Wand entfernt werden konnte, um einen Blick in die Küche und den Wald zu schaffen. Ein neuer moderner Kamin (aus Kalkstein und Steinmosaik) und ein Sitzbereich befinden sich jetzt dort, wo sich der Kühlschrank befand, entlang der gleichen Wand wie der Eingang des Esszimmers. Die Neugestaltung ist einladender und einladender, und die Gäste fühlen sich nicht abgeschnitten.

Sehen Sie weitere zeitgenössische Kaminideen.

Vorher: Unvollständiger Speisesaal

Eine selten benutzte Schiebetür zwischen dem Esszimmer und der Terrasse unterbrach die Einrichtung des Esszimmers. Ein langer Tisch (mit sehr wenigen Stühlen) machte das Layout unausgeglichen und kalt. Ein rustikaler Kronleuchter und ländliche Akzente fühlten sich mit der modernen Vision der Hausbesitzer für zu Hause unangemessen.

Nachher: ​​Room To Entertain

Die Schiebetür wurde entfernt und ein größerer türloser Rahmen setzt den offenen Grundriss fort. Ein passender Essbereich um einen kleineren Tisch macht den Raum luftiger und das helle Holz ahmt den Farbton der Bambusschränke in der Küche nach. Eine geometrische Leuchte mit weißen Farbtönen reduziert das Gewicht über dem Tisch. Weiße Wände im Esszimmer und in der Küche reflektieren das Tageslicht durch große Fenster.

Lassen Sie sich von unserem zwanglosen Esszimmer Dekorationstipps holen.

$config[ads_text6] not found

Vorher: Dunkles Puderzimmer

Der Hauptraum der Puderhalle fühlte sich dunkel und veraltet an, mit Auberginenwänden und der charakteristischen orangefarbenen D'Hanis-Fliese. Weiße Fußleisten und Armaturen konnten den Raum nicht so hell machen, dass er zeitgemäß und luftig wirkt. Ein moderner runder Spiegel und ein Glasregal wurden von den dunklen Wänden überwältigt.

Nachher: ​​Auffrischen

Nach einer dringend benötigten Neugestaltung passt sich der Puderraum dem natürlichen und zeitgenössischen Look an, den die Hausbesitzer wollten. Ein sunburst-geätzter Spiegel sorgt für einen markanten Fokus und bricht die klaren Linien der Eitelkeits- und Fliesenakzentwandbehandlung auf. Silberne Hardware und ein helles Holzgehäuse wiederholen den Stil der Küche.

Vorher: Disaster Master

Das Master-Bad wurde von tiefgrünen Tapeten und der gleichen orangefarbenen Kachel aus dem Erdgeschoss geplagt. Eine ummauerte Duschkabine mit einer veralteten Rahmentür sah dunkel und trostlos aus. Ein geschwungener Doppelwaschtisch betonte die ungewöhnliche Form des Raumes.

Nachher: ​​Reines Design

Während die ursprüngliche Fliese vom Hauptboden entfernt wurde, wurde sie von den Hausbesitzern im Hauptbad neu gestaltet. Die Tapete wurde durch 12 x 24-Zoll-Porzellan-Wandfliesen in einem eleganten Erdton ersetzt, um die verbleibenden D'Hanis-Fliesen auszugleichen. Silestone-Arbeitsplatten und gefärbte weiße Eichenholzmöbel auf dem Doppelwaschtisch erleichtern die Farbgebung.

Überprüfen Sie heraus mehr doppelte Eitelkeitentwürfe.

Vorher: ungenutztes Potenzial

Das Hauptbadezimmer hatte eine riesige Badewanne, die die Hausbesitzer nicht benutzten, und ein großes Fenster darüber, das aus Gründen der Privatsphäre geschlossen wurde, sodass kein natürliches Licht einfallen konnte. Weiße Zierteile und Schränke standen im Kontrast zu der dunklen Tapete. Leichte Fugen zwischen den Fliesen zeigten Schmutz und Abnutzung.

Nachher: ​​Glatte Lagerung

Eine fast rahmenlose Eckduschkabine verleiht dem Master-Bad eine moderne Atmosphäre. Mosaikfliesen auf dem Duschboden ergänzen die Backsplash-Fliesen über dem Waschtisch. Eingebaute Schränke, wo früher die Wanne stand, bieten viel Stauraum für Pflegeprodukte und zusätzliche Bettwäsche. Hohe, schmale Fenster sorgen für ein privates Badezimmer und lassen dennoch Tageslicht herein.

Lesen Sie dies vor dem Einkauf für eine Eckdusche.