Anonim

Zu den Attraktionen in Dubuque gehören das National Mississippi River Museum und das Aquarium, der Fenelon Place Elevator, Flussbootsfahrten, das Dubuque Arboretum und der Botanische Garten sowie das Erholungsgebiet Mines of Spain.

Dubuques lebendige Uferpromenade

Dubuque, die älteste Stadt von Iowa (58.000 Einwohner), hat ihre Ufer am Mississippi als lebhaftes Reiseziel neu gestaltet. Das an Smithsonian angeschlossene National Mississippi River Museum und Aquarium bietet Süßwasseraquarien und coole praktische Ausstellungen. Im Sommer rockt Live-Musik das Amphitheater. Edge's Edge Plaza, ein 5.000 Quadratmeter großer Außenpavillon, dient als Meilenstein für Mississippi-Flussboote und Ausflugsschiffe.

Klicken Sie im Voraus, um mehr über unsere Lieblingsaktivitäten in Dubuque zu erfahren. Möchten Sie Ihre Ideen teilen? Hinterlasse einen Kommentar.

Weitere Informationen : (800) 798-8844; traveldubuque.com

Crowds strömen jedes Jahr im Juni nach Dubuque, um an den Ufern des Mississippi das River Festival zu erleben. Foto mit freundlicher Genehmigung von Dubuque Area Convention and Visitors Bureau

Nationales Mississippi River Museum und Aquarium

Die Erfahrung im National Mississippi River Museum and Aquarium am Flussufer umfasst einen Berührungspanzer mit Mississippi-Schnecken, die Möglichkeit, einen Dampfer von 1934 zu besichtigen, und einen Blick auf sechs große Aquarien voller Flusskreaturen. Achten Sie während des ganzen Jahres auf besondere Ereignisse (Eisskulptur, Logrolling). (800) 226-3369; www.rivermuseum.com

Foto mit freundlicher Genehmigung des Tourismusbüros von Iowa

Dubuques Sperrensystem

Ein nummeriertes Staudammsystem teilt den Mississippi in immer tiefere Becken auf, so dass das Army Corps of Engineers die Wasserstände kontrollieren kann. Die 16 Tore und die 600 Fuß lange Kammer von Dubuques Schleuse und Damm Nr. 11 sind sehenswert. Sie füllen oder leeren die Kammer, um kleine Fischerboote und riesige Lastkähne entlang der "Treppenstufen" des Flusses abzuliefern. Kostenlose Führungen werden am sonntags um 14:00 Uhr bis zum Labor Day angeboten. (563) 582-0881; missriver.org

Der Eagle Point Park, oberhalb von Schleuse und Damm Nr. 11, bietet Picknickplätze und Ausblicke auf den Mississippi. (563) 589-4263; cityofdubuque.org

Dubuque Arboretum und Botanische Gärten

Auf 52 Hektar blühen Rosen, Waldblumen, Wasser- und Schattengärten und Hostas. Das Arboretum Dubuque und der Botanische Garten sind mit 13.000 Pflanzen und 700 Sorten vor allem für ihre Hostas bekannt. (563) 556-2100; dubuquearboretum.net

Dubuque Flussfahrten

Iowas einziger authentischer Paddelradfahrer, The Spirit of Dubuque, und die moderne Miss Dubuque- Yacht fahren von Mississippi auf Sightseeing- oder Dinner-Kreuzfahrten von Mai bis Oktober. (563) 583–8093; dubuqueriverrides.com

Heritage Trail

Der 26 Meilen lange Rad- und Wanderweg Heritage Trail führt von nördlich von Dubuque nach Westen nach Dyersville, vorbei an Kalksteinklippen, Besichtigungsstätten, Eisenbahnartefakten und dem Sammeln von Fossilien am Mittelweg des Weges in Graf. dubuquecounty.org

Foto mit freundlicher Genehmigung der Handelskammer von Dubuque

Unsere Dame der Mississippi-Abtei

Klausurschwestern in der Abtei Unserer Lieben Frau von Mississippi bringen jährlich cremige Konfekten heraus - 60.000 Pfund Karamell und 10.000 Pfund Minze und Haselnussschmelze - auf diesem für Besichtigungen geöffneten Biobauernhof. (563) 556-6330; monasterycandy.com

Oder besuchen Sie das Mount Carmel Motherhouse der Schwestern der Nächstenliebe mit Blick auf den Fluss. (563) 588-2351; bvmcong.org

Minen von Spanien State Recreation Area

Ein 1.387 Hektar großes nationales historisches Wahrzeichen umfasst hoch aufragende Kalksteinschluchten, dichtes Altholz und den Mississippi River Backwater des Catfish Creek. Das staatliche Erholungsgebiet Mines of Spain verfügt über 19 km Wanderwege und 6 km Skipisten. Zu den Bereichen, die es zu erkunden gilt: Ein Vogel- und Schmetterlingsgarten, Waldblumengärten, ein historischer Bauernhof und das 1897 erbaute Julien-Dubuque-Denkmal (abgebildet). (563) 556-0620; minesofspain.org

Foto mit freundlicher Genehmigung der Handelskammer von Dubuque

Fenelon Place Aufzug

Im Jahr 1882 baute ein wohlhabender Bürger in Dubuque eine Eisenbahn auf die Klippen, um schnell in sein Haus zurückzukehren. Nach drei Bränden und mehreren Besitzerwechseln im Laufe der Jahre gilt der umgebaute Fenelon Place Elevator nun als die kürzeste und steilste Eisenbahn der Welt. Sie beginnt am Cable Car Square (Heimat von zwei Dutzend Geschäften, Galerien und Restaurants) und endet an einem Steilhang mit Blick auf die Stadt. (563) 582-6496; fenelonplaceelevator.com

Foto von Ginger Crichton.

Dubuque Museum der Kunst

Das 1874 gegründete Dubuque Museum of Art - die älteste Kulturinstitution von Iowa - zeigt nationale und regionale Kunst, darunter auch Stücke aus der Sammlung des aus Iowa stammenden Künstlers Grant Wood. Eine Galerie konzentriert sich auf lokale Künstler. (563) 557-1851; dbqart.com

Foto mit freundlicher Genehmigung der Handelskammer von Dubuque

Nationales Spielzeugmuseum

Dieses Dyersville-Funhouse zeigt Tausende von Farmspielzeugen. (877) 475-2727; nationalfarmtoymuseum.com

Foto mit freundlicher Genehmigung der Handelskammer von Dubuque

Dubuque mit der Kutsche

Tägliche, erzählte Touren, die durch Dubuque by Carriage angeboten werden, starten vom Cable Car Square. Eine Vielzahl von Kutschen- und Straßenbahnfahrten führt Sie zu Sehenswürdigkeiten aus dem 18. Jahrhundert, viktorianischen Herrenhäusern und anderen Bereichen. (563) 580-0558; dubuquebycarriage.com

Foto mit freundlicher Genehmigung der Handelskammer von Dubuque

Diamond Jo Casino

Ein Block vom Flussufer entfernt bietet ein Unterhaltungskomplex ein Casino, vier Restaurants, Bowlingbahnen und das Mississippi Moon Bar Theatre, in dem nationale Tourneen veranstaltet werden. (563) 690-4800; diamondjo.com

Foto mit freundlicher Genehmigung der Handelskammer von Dubuque

Kristallsee-Höhle

Die Bergleute entdeckten 1868 die Crystal Lake Cave, nachdem sie 40 Fuß in den Boden gebohrt hatten, um nach einer Ader zu suchen. Stattdessen fanden sie ein Naturwunder. Die Höhle, 3 Meilen südlich von Dubuque, ist von Mai bis Oktober geöffnet. (563) 556-6451; crystallakecave.com

Foto mit freundlicher Genehmigung von Digital Dubuque

Park Farm Winery

Das malerische Schloss von Park Farm Winery mit einem Probierraum und einem Ladengeschäft erhebt sich über der kleinen Burg Bankston (27 km westlich von Dubuque). Kaufen Sie eine Flasche und begeben Sie sich zum Hinterdeck, um den Blick auf das Tal und den Wald zu genießen. (563) 557-3727; parkfarmwinery.com

Mit freundlicher Genehmigung von Park Farm Winery

Field of Dreams - Filmseite

Dieser jahrhundertealte Familienbetrieb fügte hinzu: "Ist das der Himmel?" Geschichte des Films (25 Meilen westlich von Dubuque in Dyersville). Setzen Sie sich in die Tribüne, lassen Sie die Basen laufen oder schlagen Sie ein paar Kugeln. An einigen Sonntagen tritt ein Team von "Geistern" auf. (888) 875-8404; fodmoviesite.com


Tipp Der Redaktion Jul 18 2019