Anonim

Ihr Kern besteht aus der Ansammlung von Muskeln um Ihren Mittelteil, die, wenn sie stark genug sind, Ihren Körper bei fast allem unterstützen, was er tut.

Von Selene Yeager

Grundlegende Crunch

Setzen Sie sich auf den Ball, die Füße flach auf den Boden, lehnen Sie sich vorsichtig zurück und rollen Sie den Ball entlang, bis er in Ihrem Rücken sitzt. Berühren Sie Ihre Hände leicht hinter den Ohren und heben Sie langsam Ihren Oberkörper vom Ball ab, wodurch Ihre Bauchmuskeln voll zur Geltung kommen. Halten Sie eine Sekunde lang gedrückt (je länger es einfacher wird), senken Sie ihn dann nach unten und wiederholen Sie den Vorgang. Hauptvorteil: Flache, feste Bauchmuskulatur

Sehen Sie tolle Ab-Workout-Videos.

Seitensäulenbrücke

Leg dich auf deine linke Seite. Beugen Sie Ihren linken Arm, so dass Ihr Unterarm wie gezeigt vor Ihnen ausgestreckt ist. Drücke in deinen linken Arm und hebe deinen Oberkörper vom Boden. Ihr Oberkörper sollte eine gerade Linie von der Hüfte bis zu den Schultern bilden. Legen Sie Ihre rechte Hand auf Ihre Hüfte. Halten Sie 5 bis 10 Sekunden gedrückt. In die Ausgangsposition absenken. Füllen Sie einen vollständigen Satz aus und wechseln Sie dann zur anderen Seite. Kernvorteil: Svelte Seiten

Physio Ball T

Legen Sie sich nach unten auf Ihren Stabilitätsball, so dass Ihr Rücken flach ist und Ihre Brust vom Ball ist. (Wenn das Gleichgewicht problematisch ist, können Sie Ihre Füße an einer Wand verankern.) Strecken Sie die Arme gerade vor Ihnen in Richtung Boden, die Handflächen zeigen nach oben. Ziehen Sie Ihre Schulterblätter in Richtung Wirbelsäule, heben Sie die Arme an und strecken Sie sie zu den Seiten, um ein T mit Ihrem Oberkörper zu erzeugen. Pause, dann senken Sie Ihren Körper zurück, um zu beginnen. Hauptvorteil: Schöne Haltung

Ball Hüfte heben

Legen Sie sich mit den Händen hinter Ihrem Kopf auf den Rücken und haken Sie den Ball mit den Beinen so ein, dass er sich zwischen Fersen und Beinbeuger befindet. Bauen Sie Ihre Bauchmuskeln zusammen, heben Sie den Ball vom Boden ab, rollen Sie das Becken vom Boden ab und strecken Sie die Knie gegen die Brust. Halten Sie Ihren Nabel während der gesamten Bewegung in Richtung Wirbelsäule. Pause; Dann senken Sie Ihre Beine langsam in die Ausgangsposition zurück. Hauptvorteil: Nie mehr Bauchbauch mehr

T-Pose

Stehen Sie mit ausgestreckten Armen und den Handflächen nach unten. Ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln an und heben Sie Ihren rechten Fuß vom Boden und etwas hinter Ihnen. Beugen Sie sich nach vorne und strecken Sie das rechte Bein nach hinten aus, bis Ihr Oberkörper parallel zum Boden ist. Ihr Körper sollte eine T. Pause bilden, dann in die Ausgangsposition absenken. Wechseln Sie die Beine für ein komplettes Set zu jeder Seite. Hauptvorteil: Verbesserte Balance und Flexibilität

Stark für das Leben: Oberkörpertraining

Stark fürs Leben: Unterkörpertraining