Anonim

Galax-Blätter (erhältlich bei Floristen) sind kaltwetterfest und eignen sich daher hervorragend für einen Kranz, der von Thanksgiving bis Weihnachten reicht.

Was du brauchen wirst

  • 400 Galax-Blätter (normalerweise in Packungen zu je 50 Stück verkauft und können in Sandwich-Beuteln aufbewahrt und bis zum Gebrauch in den Kühlschrank gelegt werden)
  • Blumenband
  • Grüner Floristendraht mit 28 Gauge
  • Kabelschneider
  • 12x18 Zoll rechteckiger Kranzrahmen
  • 22 matte grüne Kugeln mit 3 Zoll Durchmesser, verdrahtet
  • 20 glänzende goldene Kugeln mit 1 Zoll Durchmesser, verdrahtet
  • 1 Yard 3 Zoll breites Band

Wie man es macht

  1. Drehen Sie ein kleines Blatt in einen engen Kegel und wickeln Sie die Basis mit Blumenband 5 cm den Stiel hinunter. Wickeln Sie dieses Blatt auf dieselbe Weise mit einem anderen Blumenband um. Fahren Sie mit sieben oder acht Blättern fort, bis Sie eine Rosette geformt haben. Machen Sie etwa 40 Rosetten.
  2. Wickeln Sie 12 Zoll Draht um den Stamm jeder Rosette und lassen Sie 3 Zoll Draht, um jede Rosette am Kranzrahmen zu befestigen.
  3. Bringen Sie die Rosetten und die verdrahteten Kugeln am Rahmen an und hängen Sie sie mit dem Band zusammen.