Anonim

Erschrecken Sie die Nachbarschaft dieses Halloween, indem Sie mit Silhouette-Kreaturen aus Sperrholz eine unheimliche Szene auf Ihrem Rasen kreieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 Zoll dickes Sperrholz
  • Puzzle
  • Bohren und bohren
  • Grauer oder schwarzer Außenanstrich und Pinsel
  • Schwarze flache Außenfarbe
  • Bleistift
  • Im Dunkeln leuchtende Farbe
  • LED batteriebetriebene Kerzenlichter
  • Nadelzange
  • Silber oder schwarzes Klebeband
  • Gelbes Zellophan
  • Außenstrahler
  • PVC Rohr
  • Metallrohrbänder mit Schrauben
  • 6 Zoll lange Schrauben
  • Gartenlaterne (mit Haken)
  • Batteriebetriebene Stumpenkerze

Laden Sie das kostenlose Katzenmuster herunter.

Laden Sie das kostenlose Kürbislaterneschattenbild herunter.

Laden Sie die kostenlosen Skelett-Silhouette-Muster herunter.

Laden Sie die kostenlosen Rattenschattenbilder herunter.

Laden Sie das kostenlose Geister-Silhouette-Muster herunter.

Laden Sie das kostenlose Hexen-Silhouette-Muster herunter.

Laden Sie das kostenlose Laternenpfahl-Silhouette-Muster herunter.

Wie man es macht

Abbildung 1

1. Laden Sie die kostenlosen Muster Ihrer Wahl herunter und verwenden Sie sie als Richtlinie, um Form (en) auf 1-Zoll-Sperrholz in der gewünschten Größe zu zeichnen.

2. Schneiden Sie die Formen mit einer Stichsäge aus.

3. Bohren Sie für Katzen- und Rattenschattenaugen Löcher, die groß genug sind, um die LED-Birne aufzunehmen. Beziehen Sie sich dabei auf die gelben Augenpunkte auf den Mustern für die Platzierung.

4. Erstellen Sie für Merkmale an den Geister-, Skelett- und Kürbislaternen eine Öffnung, indem Sie in jedem Raum ein großes Loch bohren. Setzen Sie dann die Klinge Ihrer Stichsäge ein und schneiden Sie die Form aus.

5. Alle Ausschnitte mit Grundierung bestreichen und trocknen lassen. Alle Ausschnitte mit schwarzer Farbe bemalen. Gut trocknen lassen.

6. Für das Skelett: Zeichnen Sie die Skelettelemente anhand eines Musters mit einem Bleistift. Bringen Sie mit einem kleinen Pinsel die gestreiften Linien mit einer im Dunkeln leuchtenden Farbe an. Lass die Farbe trocknen.

7. Für das Licht in den Katzen- und Rattenaugen die Kerzenspitze mit einer Nadelzange von der Birne entfernen und wegwerfen. Setzen Sie die Glühbirne in das Augenloch ein und befestigen Sie sie anschließend mit der Rückseite der Lampe. (Siehe Abbildungen 1 und 2.)

8. Um die Kürbislaternenaugen zu beleuchten, bedecken Sie die Rückseite der Ausschnitteinrichtungen mit gelbem Zellophan. Platzieren Sie einen Außenstrahler hinter dem Ausschnitt.

Figur 3

9. Um größere Teile im Boden zu befestigen, befestigen Sie ein Stück PVC-Rohr an der Rückseite des Ausschnitts (siehe Abbildung 3), so dass mindestens 12 Zoll des Rohrs unter den unteren Rand der Form ragen dürfen. Verwenden Sie Rohrbänder und Schrauben, um das Rohr am Ausschnitt zu befestigen. Pfeife und Riemen schwarz lackieren.

10. Um die Ratten und Katzen im Boden zu sichern, schrauben Sie die ersten 1/2 Zoll Schrauben mit einem Durchmesser von 6 Zoll in die Fußsohlen. Dann schieben Sie die Schrauben in den Boden.

11. Befestigen Sie für die Lampe am Laternenpfahl eine Gartenlaterne sicher mit einem Haken und setzen Sie dann eine batteriebetriebene Stumpenkerze ein.