Anonim

Machen Sie diese personalisierten Weihnachtsstrümpfe im Handumdrehen. Verschönern Sie das Endprodukt mit Kopien alter Familienurlaubsfotos und Briefaufkleber, die den Namen des Strumpfinhabers tragen.

Was du brauchen wirst

  • Kopiergerät
  • Schwerer Baumwollstreifenstoff
  • Schere
  • Eisen
  • Nähmaschine und farblich abgestimmter Faden
  • Gerade Stifte
  • Zierleiste in aufeinander abgestimmten Farben
  • Tasten
  • Stoffkleber
  • Fotokopien von Familienporträts
  • Verzierungen wie Schneeflocken, Briefaufkleber usw.
  • Wäscheklammern (vintage oder neu)
  • Band

Laden Sie das kostenlose Strumpfmuster herunter.

Wie man es macht

1. Laden Sie das kostenlose Strumpfmuster herunter und drucken Sie es aus. Vergrößern Sie das Muster mit einem Fotokopierer um 400%. Verwenden Sie das Muster, um einen Vorder- und Rückenteil aus gestreiftem Stoff zu schneiden und eine der Formen umzukehren. Falten Sie die Oberkante jedes Strumpfstücks unter 2, 5 cm in Richtung der falschen Seite. Drücken Sie.

2. Stecken Sie die rechten Seiten der Strumpfformen zusammen. Nähen Sie die Ränder mit einer Nahtzugabe von 1/2 Zoll um und lassen Sie die obere Kante offen. Schneiden Sie die Kurven ab. Den Strumpf auf rechts wenden; Drücken Sie.

3. Schneiden Sie die Strümpfe wie gewünscht mit Rickrack und Knöpfen ab. Verwenden Sie zum Kleben Gewebekleber. Verzieren Sie ein fotokopiertes Bild mit Rickrack, Buchstabenaufklebern und Schneeflockenformen.

4. Binden Sie eine Wäscheklammer mit einem Band an das Treppengeländer. Hängen Sie den Strumpf an der Wäscheklammer auf und stecken Sie das ausgeschnittene Foto wie gezeigt zwischen Wäscheklammer und Strumpf.

Tipp: Wenn Sie den Stoff für andere Strümpfe schneiden, variieren Sie das Aussehen, indem Sie die Ausrichtung der Streifen ändern.