Anonim

Dieser aus einer dünnen Kupferplatte gefertigte Freihandstern sieht auf einem Weihnachtsbaum himmlisch aus.

Was du brauchen wirst:

Ösen verleihen den Sternenpunkten einen Hauch Gold.

  • Bleistift
  • Transparentpapier
  • Schere
  • Nickel
  • Dünnes Kupferblech
  • Blechschere
  • Arbeitshandschuhe
  • Locher
  • Goldösen und Ösenwerkzeug
  • Handtuch
  • Goldkordel

Anleitung:

1. Zeichnen Sie auf jedem Sternpunkt einen etwa 5 Zoll hohen Freiformstern. Ausgeschnitten.

2. Verfolgen Sie das Muster auf einem Kupferblech. Handschuhe tragen, ausschneiden. Lochen Sie an jedem Sternpunkt ein Loch in die Mitte des Kreises. Befestigen Sie eine Öse in jedem Loch.

3. Verwenden Sie von der rechten Seite des Ornaments aus einen Bleistift, um die Sternform 1/4 Zoll von den Rändern in das Kupfer zu zeichnen, und strecken Sie die Linien wie gezeigt in die Mitte des Sterns. Drehen Sie die Verzierung auf ein Handtuch. Verwenden Sie einen Stift, um zwischen den gezeichneten Linien einzufärben, um der Verzierung eine Dimension hinzuzufügen. Fädeln Sie das Kabel durch eine Öse, um es aufzuhängen.

Tipp Der Redaktion Jun 16 2019