Anonim

Halten Sie nicht am Weihnachtsbaum an - erweitern Sie Ihre Weihnachtsdekoration im gesamten Wohnzimmer. Diese weihnachtlichen Dekorationsideen werden Ihren Raum mit Freude überfluten lassen, egal wie Ihr Dekorationsstil ist.

Lassen Sie das mutige Dekor diktieren

Wenn Sie kühne Akzente in Ihrem Wohnzimmer haben, lassen Sie sie das ganze Jahr über mit dem passenden Weihnachtsdekor erstrahlen. Die hellblaue Credenza ist der perfekte Ausgangspunkt für eine fröhliche und festliche Farbgebung. Hellblaue, pinkfarbene, lindgrüne und hellweiße Ornamente setzen in diesem gemütlichen Weihnachts-Wohnzimmer ideale Akzente.

Vintage-Funde nutzen

Weihnachtsdekoration Ideen

Wenn Sie sich nach Weihnachten fühlen möchten, lassen Sie sich von Vintage-Weihnachtsdekorationen inspirieren. Sackleinen, dezente rote Akzente und lebendige Grüntöne akzentuieren farblich abgespannte Möbel und alte Glasverzierungen. Weihnachtsstern-Pflanzen tragen zum klassischen Weihnachtslook bei.

Verwenden Sie traditionelle Elemente für einen klassischen Look

Weihnachtswohnräume müssen nicht völlig neu gestaltet werden. Kräftige rote Plaids und natürliche Grüns verbinden sich mit vorhandenen holzigen Elementen und sorgen für eine gemütliche Kabinenoptik. Kunstpelzdecken und ein loderndes Feuer machen den Raum warm und einladend.

Schau Video

Behalten Sie Ihren Fokus in einem großen Wohnzimmer, um den ultimativen Weihnachtsraum zu schaffen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie Ihre Dekorationszeit verbringen können, um die größte Wirkung zu erzielen.

Lassen Sie sich inspirieren: Living Room Tour

Verwenden Sie diese Ideen, um den Stress zu reduzieren, wenn Sie mit einem Weihnachtsdekor für das Wohnzimmer aufwarten. Imitieren Sie den Look dieses stilvollen Weihnachts-Wohnzimmers mit natürlichen Elementen (wie einem Treibholzkranz) und zeitlosem Rot-Grün-Dekor.

Fügen Sie etwas Glanz mit Metallics hinzu

Für einen festlichen, aber ruhigen Blick versuchen Sie eine Reihe metallischer Dekorationen. Eine großartige Option für neutrale Wohnungen - Ihre ganzjährige Einrichtung sieht aus, als wäre sie für Ihr Weihnachtswohnzimmer handverlesen.

Halte es einfach und spielerisch

Holen Sie sich die kostenlose Kartonbaumvorlage

Verteilen Sie Weihnachtsstimmung mit mehr als nur Ihrem Hauptwohnzimmer. Versuchen Sie, einen zweiten Wohnraum oder ein Spielzimmer zu schmücken. Lassen Sie die Kinder handgefertigte Ornamente zu einem Baum hinzufügen, der die perfekte Höhe hat. Spaß und einfaches Basteln wie unsere Weihnachtsbäume aus Karton machen den Raum spielerisch und kinderfreundlich.

Wählen Sie Dekorationen, die warm und hell sind

Texturschichten in diesem Weihnachts-Wohnzimmer machen Lust auf eine Weile. Weiße Teller und Platten an der Wand wirken in den Ferien gut als Akzent, sind aber das ganze Jahr über ein besonderer Schwerpunkt. Pom-Pom-Girlande und klassische Schneeflockenornamente vereinen den Baum mit dem Dekor des Zimmers.

Schau Video

Mit etwas Zeit und nur einer Handvoll Vorräten können Sie eine hübsche Weihnachtsgirlande herstellen, die nur ein paar Cent kostet. Diese Weihnachtsdekoration macht Ihren Mantel besonders fröhlich.

Verwenden Sie eine DIY-Girlande, um Ihr Zimmer zu beleben

Für die Herstellung dieser eleganten Girlande sind nur wenige Vorräte erforderlich: Schnur, Heißkleber und Karton. Diese weihnachtliche Wohnzimmerdekoration eignet sich perfekt zum Ankleiden eines Kamins, einer Treppe oder sogar als Mittelpunkt für Ihren Baumschmuck.

Fügen Sie einzigartige Manteldetails hinzu

Rüsten Sie Ihr Kranzspiel auf eine wichtige Weise auf. Formen Sie eine künstliche Girlande, um ein süßes Gefühl zu buchstabieren, und hängen Sie über einem Kamin oder Bücherregal. Fügen Sie ein paar rote Akzente zu Ihrem Wohnzimmer-Weihnachtsdekor hinzu und Sie haben einen klassisch-einzigartigen Look.

$config[ads_text5] not found

Beginnen Sie mit dem Brennpunkt

Oft ist der beste Startpunkt der natürliche Mittelpunkt des Wohnzimmers. In diesem Fall fungiert der Kamin als natürliches Fundament und wird dank festlicher Begrünung und einer mit Beerenakzent verzierten Girlande über dem Kaminsims hervorgehoben. Ein grüner Krug auf einer Seite wird durch einen Miniaturkranz auf der anderen Seite ausgeglichen, und die gesamte Vignette wird durch malerische Buchstaben mit der Aufschrift "Noel" ergänzt. Mit einem soliden Schwerpunkt ist alles, um den Raum zu beenden, eine Sammlung von Laternen und eine Schale mit Ornamenten auf dem Couchtisch.

Fügen Sie persönliche Berührungen hinzu

Verbringen Sie in diesem Jahr Zeit, um Ihre Weihnachtsdekoration mit persönlichen Akzenten zu füllen, die über die Trends hinausgehen. Füllen Sie Kaminsims und Tischflächen mit Ihren bevorzugten Duftkerzen, fügen Sie dem Kamin grüne Girlanden hinzu und reihen Sie eine weitere entlang Ihrer Galeriesammlung mit Familienfotos ein. Beenden Sie mit einer Sammlung kleiner Weihnachtsbäume.

Gehen Sie mit hellen Farben

Geben Sie den traditionellen Farben eine Pause und inspirieren Sie Ihre gemütlichen Weihnachtsdekorationen mit dem Regenbogen. Helle blaue, rosa, grüne und goldene Ornamente hängen vom Baum und verleihen dem Begriff "fröhlich und strahlend" eine neue Bedeutung. Wickeln Sie Geschenke in buntes Geschenkpapier und hängen Sie eine bunte Perlengirlande an die Fenster, um das vielseitige Dekorationsschema abzurunden.

$config[ads_text6] not found

Stoffdetails verwenden

Benutzerdefinierte Urlaub Dekorieren Ideen

Ein Wohnzimmer ist von Natur aus ein besonderer Ort, um sich zu entspannen und Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Holen Sie sich den Look, indem Sie eine Sammlung alter und neuer Details mit Stoff umhüllen - z. B. weiche gepolsterte Sitzmöbel, Vorhänge aus Leinen und Kissen. Beenden Sie mit gerahmten Familienfotos, in Vasen gestecktem Grün und einem geschmückten Weihnachtsbaum, der an einem Ehrenplatz angeordnet ist.

Mit einer einzigen Farbe dekorieren

Ein einfarbiger Schnörkel kann die Saison unterstreichen. Wickeln Sie ein Band um ein Kissen und einen Lampenschirm, stecken Sie Packungsstücke in Ihrer gewünschten Farbe hinter Glas oder in einen Rahmen und denken Sie daran, dass sich eine künstliche Blume in einem Lampensockel oder in einer Vase sammelt.

Geh raffiniert

Obwohl das klassische Rot-Grün-Konzept die Urlaubswohnräume dominiert, beweist dieses moderne Wohnzimmer, dass Ihre vorhandene Farbpalette die schönsten Urlaubsthemen inspirieren kann. Schwarz, Weiß, Gold und Grau mischen sich in dekorativen und alltäglichen Vignetten, um einen Übergang zu erzeugen, der sich als überganglich und punktgenau anfühlt.

Schau Video

Erstellen Sie einen rustikalen Mantel mit natürlichen Elementen. Ein natürlicher Kranz, Tannenstecklinge und ein Haufen hübscher Birkenstämme machen das billige Angebot deutlich - sehen Sie wie!

Wählen Sie natürliche Details

Machen Sie dieses Jahr ein rustikales Weihnachtsdekor. Verwenden Sie Treibholz, frisches Grün, rote Beeren und Birkenstämme, um Ihrem Wohnzimmer eine natürliche Farbe zu verleihen. Ein voller Kaminsims feiert die natürlichen Elemente der Saison.

Hängen Sie einen einzigartigen Kranz

Verleihen Sie Ihren Weihnachtsschmuck ein Upgrade mit einem nicht-traditionellen Kranz. Füllen Sie einen Korb mit frisch geschnittenen immergrünen Ästen und beerenartigen Zweigen aus dem Hinterhof und hängen Sie ihn über den Kamin. Binden Sie das Dekor mit mehr Grün auf Ihrem Kaminsims oder in einer Vase zusammen. Hast du schon etwas über deinem Kaminsims? Nutzen Sie diese Idee für eine einzigartige Weihnachtstürdekoration.

Verwenden Sie rustikale Elemente

Erstellen Sie ein rustikales Urlaubs-Wohnzimmer mit einfachen, natürlichen Ausstattungen wie Getreide-Sack-Strümpfen, Olivenblattkränzen und französisch-blauen Pops in den Kissen, auf dem Kaminsims und in den Weihnachtsornamenten. Decken Sie Ihr Sofa und Ihre Stühle mit Leinenlaken ab - tres chic!

Lass den Baum leuchten

Ein bunter Weihnachtsbaum verlangt Aufmerksamkeit, halten Sie also den Rest Ihres Dekors zurück, vor allem auf kleinem Raum. Wir lieben die Art und Weise, wie silberne und grüne Elemente auf dem Kaminsims diesem Raum ein elegantes Gefühl verleihen, während Birkenstämme Landkomfort verleihen.

Lassen Sie Ihre Dekorationen funkeln

Schmücken Sie Ihr Wohnzimmer mit funkelndem Weihnachtsschmuck. Auf dem Kaminsims schimmern Vasen, die mit Ornamenten gefüllt sind, und einen blauen Perlenbusch, während ein mattierter Weihnachtsbaum mit weißen Lichtern und eisblauen und silbernen Akzentornamenten schimmert.

Erhellen Sie den Raum mit Zitrusfarben

Wenn Ihr Wohnzimmer über Möbel mit Retro-Charme verfügt, sind Sie auf halbem Weg zu diesem einfach groovigen Wohnzimmer. Eine hübsche, warme Farbgebung und verspielte Akzente wie Weihnachtsschmuck aus Papier, Polka Dots und eine Party-Ready-Bar schaffen eine funky Vintage-Weihnachtsdekoration.

Tauschen Sie das Artwork für Weihnachten-Theme Prints aus

Urlaub nur für Sie

Der Weihnachtsbaum ist oft der Mittelpunkt des Wohnzimmers. Denken Sie jedoch daran, im ganzen Raum etwas Freude zu verbreiten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein kleines Wohnzimmer zu Weihnachten dekorieren können, schauen Sie nach den Wänden. Ersetzen Sie Alltagsgrafiken durch Bilder mit Weihnachtsmotiven, z. B. das hier gezeigte gerahmte Vintage Poster.

Schau Video

Dekorieren Sie Ihr Zuhause für den Urlaub mit Inspiration aus diesen fünf wunderschönen Weihnachtswohnzimmern. Machen Sie heute die Tour!

Versuchen Sie Folgendes: 5 einfache Weihnachtsmotive

Eines dieser fünf Weihnachtsthemen passt sicher zu Ihrem Stil: schlau, vintage, modern, rustikal und monochromatisch. Werfen Sie einen Blick und sehen Sie, welche Weihnachtsdekorationselemente diese Looks wirken lassen.

Verwenden Sie einen kleinen Raum

Ein gemütliches Arrangement kann die Bühne für Ihr gesamtes Wohnzimmer bilden und es ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Lieblings-Vintage-Weihnachtsdekoration zu präsentieren. Zeigen Sie Karten auf einem antiken Fensterladen oder einer antiken Tür an und erhöhen Sie die Höhe eines Teeny-Weihnachtsbaums mit einer alten Rodel.

Fügen Sie traditionell inspirierte Stücke hinzu

Hohe Socken sorgen für gemütliche Strümpfe, und ein Stapel Vintage-Koffer lädt den Weihnachtsmann ein. Kerzen und Weihnachtssterne auf dem Couchtisch bewahren das klassische Ambiente dieses Weihnachtsdekors. Ein Leinentischläufer setzt die rustikale Couchtischszene.

Entscheiden Sie sich für neutrale Farben

Ein traditionelles Wohnzimmer ist der perfekte Ort für Weihnachtsdekorationen aus der Dickens-Ära. Das knallige Schoko-Weiß-Farbschema hält alle Blicke auf den Baum in diesem stattlichen Wohnzimmer, während lustige Akzente wie eine Pom-Pom-Girlande und ein Bonbon-Tablett einen Hauch von Weihnachtsgeschick vermitteln.

Mit Grün verzieren

Grünes Arrangement verleiht Ihrem weihnachtlichen Dekorationskonzept Wärme. Ein atemberaubender Kranz kann leicht an einem Spiegel aufgehängt werden. Kleine, mit immergrünen Zweigen und Kiefernzapfen gefüllte Schüsseln fügen gemütliche, natürliche Details hinzu, die sich so einfach zusammenstellen lassen.

Verwenden Sie nicht traditionelle Weihnachtsdekorationen

Inspirieren Sie Ehrfurcht mit einem Weihnachts-Wohnzimmer außerhalb der Box. Zeigen Sie Früchte und Pflanzen auf dem Couchtisch an. Verwenden Sie anstelle eines traditionellen Baums kleine vergossene Evergreens als festliche Buchstützen für einen Kamin.

Versuchen Sie ein einzigartiges Farbschema

Lochen Sie traditionelles Rot und Grün mit fuchsia-Pops auf. Stellen Sie die Farbe in kleinen Dosen vor: einen Wurf auf die Couch, ein Band auf einem Kranz, eine Leiste um einen Lampenschirm oder sogar eine Geschenkverpackung auf den Packungen. Hier sind kleine weiße Weihnachtsbäume ganz in Rosa geschmückt, um die Farbe in den Mittelpunkt zu rücken.

Spielen Sie Farben in Ihrem Zuhause

Verwenden Sie das vorhandene Farbschema in Ihrem Wohnzimmer, um Ihre Weihnachtsdekoration zu inspirieren. Ein breites Goldband, das um den Weihnachtsbaum gewickelt ist, bindet sich in die goldenen Wände, um einen erdigen, aber eleganten Look zu erzeugen. Cremefarbene Strümpfe passen zum Kamin und den silbernen Ornamenten am Baum.

Vorhandenen Regalplatz nutzen

Räumen Sie Ihre Verkaufsregale auf und ersetzen Sie alltägliche Elemente durch verpackte Geschenke. Dadurch sparen Sie etwas Platz unter dem Baum und erhöhen die Höhe Ihrer Weihnachtsdekoration. Dekorieren Sie den Baum und die Geschenke in einem ähnlichen Farbschema, um ein einheitliches Aussehen zu erhalten.

Erstellen Sie ein kinderfreundliches Zimmer

Bilden Sie ein Winterwunderland mit Süßwarenladen-Inspiration und Miniatur-Weihnachtsbäumen. Füllen Sie Gläser mit klassischen Feiertagsfavoriten, wie Pfefferminzstöcken und Bandbonbons. Bringen Sie die Farben des vorhandenen Dekors mit einem bunten Tablett zum Aufbewahren der Süßigkeitenbehälter mit.

Weihnachtszusätze lässig halten

Halten Sie die Dinge mit einem dezenten Weihnachtsschmuck für einen formellen Raum einfach. Hier wird der stattliche Baum zum Mittelpunkt des Raums und trägt ein elegantes Sortiment an Vintage-Ornamenten. Grüne Zweige, goldene Kiefernzapfen und Blattreben verleihen dem Kaminsims und dem Couchtisch Glanz und Freude.

Schau Video

Erstellen Sie ein wunderschönes Weihnachts-Zuhause von außen. Sehen Sie sich dieses Ferienhaus an und entdecken Sie die einfachen Deko-Ideen für die Eingangstür, das Wohnzimmer und kleine Räume - alles für Ihr Budget!

Besichtigen Sie ein Weihnachtshaus

Sehen Sie, wie aus einem schönen Wohnzimmer ein ganzes Weihnachtshaus wird. Lassen Sie sich inspirieren für Weihnachtstürdekorationen, Vintage-Dekor und das Verwandeln eines Bücherregals in eine Ferienbar.

Verwenden Sie ein einfaches Farbschema

Ein klassisches weißes Wohnzimmer kann mit wenigen kuscheligen Akzenten und roten Akzenten urlaubsfertig sein. Kluge Bäume auf dem Kaminsims und Birkenstämme im Kamin bilden eine wunderliche Bühne für knallrote Strümpfe und Akzentkissen. Eine Holzperlengirlande und Filzkissen runden den Look ab.

Cheer ohne Mantel hinzufügen

Der Kamin ist der zentrale Punkt vieler Wohnräume. Haben Sie einen Kamin, aber keinen Kamin? Üppige Accessoires wie ein übergroßer Kranz und beerenbedeckte Kegelbäume verleihen Ihrem modernen Kamin eine gemütliche Dosis Weihnachten.

Wähle einen kleineren Baum

Ein winziger Baum kann mit einem höhenverstärkenden Übertopf und einer kräftigen Farbgebung genauso viel Weihnachtsstimmung wie ein voller Baum haben. Lassen Sie die Farben des Baums den Rest Ihrer Weihnachtsdekoration bestimmen, um einen ganzheitlichen Look zu erhalten.

Alles zum Glühen bringen

Die funkelnden Weihnachtsdekorationen aus Gold und die gold schimmernde Girlande lassen dieses Wohnzimmer im natürlichen Nachmittagslicht leuchten. Nachts schafft der Kamin eine Szene tanzender Lichter. Durch das Einbringen der vorhandenen Farben des Raums (wie Gold und Weiß) wirkt dieser Raum stimmig.

Mit Antiquitäten dekorieren

Antiquitäten können Ihrer Weihnachtsdekoration Persönlichkeit und Geschichte verleihen. Dieses Wohnzimmer verfügt über verzierte Kerzenleuchter über dem Kamin, fünf Generationen von Ornamenten am Weihnachtsbaum und einen verwitterten, aber schönen Stamm. Das Ausstellen von altmodischen Ribbon Bonbons beendet den antiken Weihnachtslook.

Schau Video

Wunderschöne, glamouröse Weihnachtsdekorationen verleihen einem Zuhause einen eleganten Glanz. Frische Farben und ausgefallene Details sorgen für eine magische Atmosphäre, die verschwenderisch wirkt, aber mit drei einfachen Elementen erreicht werden kann.

Glamouröses Weihnachten

Funkel und Metallic kombiniert mit schneeweißem und silbernem Dekor sorgen für einen einzigartigen Look in diesem verträumten Weihnachtswohnzimmer.

Schau Video

Beginnen Sie hier, um die Weihnachtsdekoration neu zu gestalten. Wir teilen tolle Tipps zum Dekorieren mit den traditionellen Weihnachtsfarben, ohne die gleichen traditionellen Ideen zu verwenden.

Rot und Grün neu erfunden

Behalten Sie das traditionelle rote und grüne Farbschema zu Weihnachten bei, aber dekorieren Sie es auf neue Weise! Beobachten Sie, wie das geht.