Anonim

Sobald Sie den Baum geschnitten haben, gehen Sie nach draußen, um Ihre Haustür für die Feiertage zu schmücken. Unsere Ideen für Haustürdekorationen reichen von traditionell bis modern, aber alle lassen sich leicht zusammenstellen. Mit Weihnachtskränzen, Lichtern und Girlanden haben Sie das schönste Haus im Block.

Verwenden Sie doppelte Buchsbaumkränze

Bei der Auswahl eines Weihnachtskranzes ist mehr fröhlicher! Doppelte Buchsbaumkränze sorgen für ein kräftigeres Dekor - binden Sie sie einfach mit einem bunten Band zusammen und verschönern Sie die Schlaufen mit übriggebliebenen Ornamenten, um einen farbigen Akzent zu erzeugen.

Binden Sie zusammen Ihren bereiften Kranz

Eine kleine Verzierung (wie dieser hauchdünne Bogen) bindet frostige Elemente aus Ihrem Kranz. Wählen Sie einen Bogen, der sich mit anderen Farben auf Ihrer Veranda verbindet, oder verwenden Sie ihn als Statement-Element, das Ihren Blick auf die Tür lenkt.

Schau Video

Dies ist die Nummer eins aller Ferientore aller Zeiten (viel besser als ein Kranz)! Es ist so einfach: Vintage Schlittschuhe, Floristenschaum und Tannenstecklinge machen den Trick. Hier sind die Details.

Vintage Schlittschuh Tür Dekor

Unsere beliebteste Weihnachtstür-Dekorationsidee ist so einfach, dass Sie sich fragen, warum Sie sie noch nie probiert haben!

Zieh einen Winterkräuterkranz an

Mit winterfreundlichen Kräutern lassen sich delikate Weihnachtskränze kreieren. Zu unseren Lieblingskräutern, die im Haus angebaut werden können, gehören Rosmarin und Thymian, und sie eignen sich für frische, süß riechende Weihnachtstürdekorationen.

Nördliche Inspiration finden

Dieses skandinavisch inspirierte Haus kombiniert immergrüne Zweige mit roten Beeren für einen nordischen Urlaubslook. Tiefrote Laternen sorgen für frische Urlaubsfarbe, während ein schneeflockenförmiger Kranz gegen das dunkelgraue Haus knallt.

Fügen Sie einen rustikalen Kranz hinzu

Dieser DIY-Türkranz wird aus vorgeschnittenen Holzscheiben gefertigt und verleiht Ihrem Winterstil rustikalen Charme. Ordnen und kleben Sie einfach Holzscheiben gegen einen flachen Holzkranz, fügen Sie dann einen Tannenzapfen und einen Beerenbogen hinzu.

Machen Sie einen Weihnachtsbaum aus Zedernholz

Achtzehn Miniatur-Zedern-Kränze stapeln sich zu einer cleveren Weihnachtsbaum-Idee. Verwenden Sie Draht, um die Zedernkränze zusammenzubinden - so können Sie den Baum so hoch (oder so kurz) stapeln, wie Sie möchten.

Schau Video

Verkleiden Sie Ihre Tür oder Wand mit diesem einladenden Weihnachtskranz, den Sie selbst gestalten können. Ändern Sie es, indem Sie Ihre Lieblingsliedtexte hinzufügen.

Passen Sie Ihren traditionellen Kranz an

Verkleiden Sie Ihre Tür mit einem anpassbaren Weihnachtskranz, den Sie selbst machen können!

Alles zusammen binden

Balsamtanne bildet einen klassischen und vollen Kranz, während bunte Beeren und Buchsbaumgrün das traditionelle Urlaubsgrün verstärken. Eine leuchtend rote passende Schleife bindet den Schmuck zusammen.

Geh für die Bögen

Bedecken Sie Ihre Haustür mit Bändern und Bögen, um in der Ferienzeit zu klingeln. Verwenden Sie Rot, um Ihrer grünen Girlande und dem immergrünen Kranz einen hellen Farbschub zu verleihen.

Helle immergrüne Bögen

Drapieren Sie kunstvoll eine beleuchtete Girlande über Ihrer Tür, um eine einladende Weihnachtspräsentation zu schaffen. Wenn Sie Ihre traditionellen Weihnachtsbeleuchtung mit immergrünem Grün versehen, wird Ihr Weihnachtsgeist noch attraktiver.

$config[ads_text5] not found

Spiele mit Pastellen

Die tiefen Weihnachtstöne, die zu Weihnachten üblich sind, sind nicht für jedes Zuhause geeignet. Wenn Sie nach Abwechslung suchen, probieren Sie eine Pastellpalette aus, wie das hier gezeigte weiße, meeresgrüne und buttergelbe Muster.

Formen und Texturen mischen

Wenn das Zuordnen nicht zu Ihrem Stil gehört, sind funky Formen eine wunderbare Möglichkeit, um Ihre Urlaubstür visuell interessant zu machen. Hier spielen unverkennbare Topiare einer Ansammlung leuchtender Beeren und dem sanften Weiß des Kranzes entgegen.

Hängen Sie einen niedrigen Kranz auf

Sei der erste auf dem Block, um die Tradition des Kranzes zu brechen. Wenn Sie Ihren Weihnachtskranz tief an die Haustür hängen, wirkt er modern und einladend und lässt das Fenster frei, um Sonnenlicht zu sammeln.

Feiern Sie traditionelles Dekor

Bringen Sie Ihre Haustür zurück zu den Grundlagen mit roten und silbernen Ornamenten, eingebettet in frisches Grün. Dieser Look ist anspruchsvoll und passt zu einem traditionellen oder zeitgenössischen Zuhause.

Schau Video

Seien Sie der Neid des Blocks zu Weihnachten mit unseren unglaublich einfachen Tipps für eine atemberaubende Haustür. (Hinweis: Kaufen Sie zwei Kränze.)

Probieren Sie das coolste Haustür-Geheimnis aus

Unser Urlaubsredakteur hatte einen raffinierten Trick für die Herstellung von passenden Swags für Außenleuchten. Sieh ihr Geheimnis!

$config[ads_text6] not found

Fügen Sie frische oder faux Blumen hinzu

Wenn Sie in einem gemäßigten Klima leben, können Sie möglicherweise mit saisonalen Blumendekorationen, wie z. B. Weihnachtssternen, Haustürdekorationen herstellen. Um das Arrangement zu verschönern, probieren Sie die Auswahl in einer Akzentfarbe aus - hier fügt Weiß einen hellen Kontrast zum Ziegel hinzu. Wenn Ihr Wetter nicht so mild ist, suchen Sie nach falschen Blumen, die Sie Jahr für Jahr wiederverwenden können.

Spielen Sie mit modernen Formen und Farben

Ein unkonventioneller Kranz (aus einer antiken Servierschale) ist das Herzstück dieser modernen Ferientür, aber jedes Detail zählt. Die kühnen Ornamente, das Limettenband und die modernen Pflanzungen sorgen für einen coolen Weihnachtslook.

Ändern Sie Ihren Feiertagsgruß

Die meisten saisonalen Displays sind ziemlich statisch, aber kleine Elemente können Ihrem Haustür-Dekor etwas mehr Persönlichkeit verleihen. Eine winzige Tafel ermöglicht es den Hausbesitzern, eine wechselnde Nachricht auf dem Haustürkranz anzubringen. Andere Ideen: ein Countdown bis Weihnachten oder Bänder oder Kränze, die sich wöchentlich ändern.

Wählen Sie monochromatische Weihnachtsdekorationen

Gönnen Sie sich dieses Jahr alles und gestalten Sie ein Winterwunderland vor Ihrer Haustür. Fordern Sie die Kinder auf, Schneeflocken zu schneiden, und hängen Sie sie an Lichterketten. Sprühen Sie faux Bäume weiß und pflanzen Sie sie in galvanisierte Eimer auf jeder Seite der Tür. Für den letzten Schliff Drahtkörbe weiß lackieren, mit funkelnden silbernen Kugeln auffüllen und Körbe aufhängen.

Verwenden Sie ein symmetrisches Design

Im Zweifelsfall wirkt eine symmetrische Anordnung der Weihnachtsdekorationen immer poliert. Spiral-Topiare begrüßen die Gäste zur Landung, wo ein immergrüner Bogen die bestehende Architektur betont.

Wählen Sie eine ungewöhnliche Akzentfarbe

Fügen Sie Ihrer Weihnachtsdekoration eine unerwartete Akzentfarbe für eine frische Haustür hinzu. Hier machen reife Orangen und ein mandarinenfarbenes Band den klassischen Kieferngrün-Pop.

Verwenden Sie Garten-inspirierte Weihnachtstürdekorationen

Diese große, belaubte Girlande und die dazu passenden Haustürdekorationen werden aus immergrünen Zweigen, Kiefernzapfen, Beeren, Äpfeln, Magnolienblättern und einem festlichen Weihnachtsband hergestellt. In der Nacht sorgen die miteinander verflochtenen Lichter für ein gemütliches, fröhliches Leuchten. Verwenden Sie es als Inspiration für Ihre Haustür oder fügen Sie Ihre bevorzugten festlichen Elemente hinzu.

Tipp der Redaktion: Kaufen Sie eine lange, immergrüne Girlande, die als Basis dient, und verwenden Sie dann Floristenpins und Heißkleber, um die Verzierungen zu sichern.

Schau Video

Diese einfachen Weihnachtskränze würden an Ihrer Tür, an einem Fenster oder an einem Spiegel über Ihrem Weihnachtsmantel toll aussehen.

Lernen Sie, einfache Weihnachtskränze zu machen

Gestalten Sie Ihr eigenes Haustür-Dekor mit diesen einfach zu bearbeitenden Weihnachtskränzen.

Verzieren Sie Vorgartenbäume und -sträucher

Anstatt die Haustür einfach zu betonen, integrieren Sie den Rest des Vorgartens in Ihr Design. Hier sorgen einfache beleuchtete Kugeln für einen unerwarteten Glanz im großen Baum. Die Lichter machen das Haus auch nachts genauso attraktiv wie tagsüber.

Fügen Sie Ihrem Haustür-Dekor eine Wendung hinzu

Kränze sind eine schöne Ergänzung zu fast jedem vorderen Eingang. Es gibt jedoch auch andere Elemente, die Ihre Tür saisonal interessant machen können. Hier schmücken Schlittschuhe - mit etwas Grün und Band gebunden - den traditionellen Einstieg.

Passen Sie das Dekor der Haustür an den architektonischen Stil an

Wenn Sie sich noch nicht mit Weihnachtsschmuck beschäftigen, können Sie den architektonischen Stil Ihres Hauses als Inspiration nutzen. Traditionelle Häuser sehen in klassischen Dekorationen gut aus, während rustikale Häuser eine eher zwanglose Einrichtung erfordern. Hier schmückt sich eine gemütliche Hütte mit einfachem, schmucklosem Grün - zwei Kränzen und einer Girlande.

Vertrauen Sie auf Farbe für den Kontrast

Eine Möglichkeit, Ihre Weihnachtstürdekorationen hervorzuheben, ist die Farbe. Weiß ist ein großartiger Kontrast zu dunklen oder hellen Türen. Hier werden hölzerne Schneeflockenausschnitte weiß gespritzt und in Kranzform heißgeklebt. Ein breites Doppelband sorgt für ein einfaches, elegantes Finish.

Schmücken Sie alle Ihre Oberflächen

Wenn Sie einen großen vorderen Eingang haben, haben Sie Glück: Sie haben mehr Raum, um schöne Ferienakzente hinzuzufügen. Eine Möglichkeit, sie zu vereinheitlichen, besteht darin, nur einige wenige Materialien für die Wiederholung auszuwählen, wie beispielsweise die hier gezeigte Weinrebe und Tanne.

Erstellen Sie einen Kranz aus nicht traditionellen Materialien

Evergreens und Kiefernzapfen sind Standardelemente für Haustürdekorationen, aber unkonventionelle Materialien lassen Ihre Tür auffallen. Hier werden aufgerollte Kegel aus bedrucktem Papier, die aus einem alten Buch gerissen wurden, an einen Kranz geklebt, um ein grafisches Update für einen Weihnachtsklassiker zu erhalten.

Balance Ihre Weihnachtstürdekorationen

Verzierte Türen und breite Fronteingänge bedürfen keiner Dekoration. Setzen Sie stattdessen Akzente in der Umgebung, um den perfekten Urlaubslook zu schaffen. Zwei Container flankieren diesen breiten Eingang und spielen die elegante Symmetrie ab. Helle silberne und rote Ornamente betonen sowohl die Behälter als auch den immergrünen Kranz.

Fügen Sie Ihrer Weihnachtstür Dekorationen Glitzer hinzu

Glanz und Glanz stehen für die Saison. Verwenden Sie diese hübsche silberne Haustürdekoration als Inspiration, um Ihren eigenen glitzernden Empfang zu kreieren. Kaufen Sie einen silbernen Kranz oder malen Sie einen Weinrebenkranz mit metallischer Sprühfarbe; fügen Sie ein funkelndes Band hinzu und weben Sie Silber- und Blau-Ornamente. Verwenden Sie Gold- und Bronze-Dekorationen, um Ihre Weihnachtstür zu verzaubern.

Schau Video

Entwerfen Sie einen hausgemachten Weihnachtskranz. Unser mit Garn umwickelter Kranz ist ein Kinderspiel und ein wunderbares Handwerk für die Ferienzeit.

Machen Sie einen festlichen Garnkranz

Eine einfache Kranzbasis und etwas Garn genügen, um zu Weihnachten eine schöne Türdekoration zu kreieren. Siehe wie!

Verwenden Sie saisonale Farben für Weihnachtstürdekorationen

Spielen Sie das traditionelle Weihnachtsrot und -grün mit modernem Spin. Wenn Sie eine grüne Tür haben, betonen Sie sie mit einem roten Kranz und platzieren Sie leuchtend rote Blumen auf der Veranda. Ich habe keine grüne Tür Spielen Sie mit anderen Farbschemas wie Weiß und Blau (gut für hellere Türen) oder Silber und Gold (gut für dunkle Türen).

Gehen Sie für traditionelles Dekor

Sie können eine Tür zu Weihnachten klassisch und frisch mit traditionellen Akzenten dekorieren. Hängen Sie einen mittelgroßen Buchsbaumkranz mit einer leuchtend roten Schleife in der Mitte, um eine schöne Textur und einen schönen Stil zu erzielen. Fügen Sie symmetrische Akzente auf beiden Seiten der Tür hinzu, um den Look zu vervollständigen, wie z. B. die hier gezeigten geformten Topiaries.

Verwenden Sie eine einzelne Farbe

Das grüne Farbspektrum ist überraschend vielfältig, von tief und satt bis hell und hell. Diese einfachen und traditionellen Weihnachtstürdekorationen konzentrieren sich auf Farbvariationen, um visuelles Interesse zu schaffen. Ein grünes Band verleiht einem immergrünen Kranz Glanz, während kleine Lichter die Girlande um die Haustür erhellen.

Verwandeln Sie Premade in etwas Besonderes

Eine gewöhnliche Girlande lässt sich leicht für außergewöhnliche Wirkung anpassen. Kleine, mit Heißkleber gesicherte Feiertagsverzierungen koordinieren mit dieser roten Haustür und verleihen einer vorgefertigten Tannenzapfengirlande helle Farbakzente. Hohe Laternen, geschmückt mit kleinen Beerenzweigen, weisen den Weg zu Weihnachtsfeiern.