Anonim

Erfahren Sie in dieser Episode von Office Hours mit Lilliana Vazquez, wie wichtig positives Denken ist und wie sich Marcela Sapone, CEO und Gründer von Hello Alfred, auf Ihre Karriere auswirken kann.

Marcela kehrt zurück, um ihre Strategien für ein glückliches Heimkommen zu teilen.

Positivität ist eine starke Kraft und für Marcela Sapone eine Voraussetzung für den Erfolg. Sie verbringen mindestens ein Drittel Ihres Tages am Arbeitsplatz. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Geschäftszeiten gut genutzt werden. Neben der Schaffung und Aufrechterhaltung einer positiven Atmosphäre schlägt Marcela vor, diese Begriffe im Kopf zu behalten.

Fokus

Egal, ob es sich um eine schnelle Meditation oder um einen langen Spaziergang handelt, beginnen Sie Ihren Morgen mit der Zeit für sich selbst, damit Ihr Körper und Ihr Gehirn so klar wie möglich sind und bereit für den Tag sind.

Wachstum

Stellen Sie sich jede Interaktion als eine für beide Seiten vorteilhafte Erfahrung vor, die beide Seiten an einem positiveren Ort hinterlassen kann, als dies vor dem Treffen der Fall war. Nicht nur, dass Sie beide geschäftlich an einem besseren Ort abreisen, sondern Sie gehen auch dankbar davor, glücklich zu sein, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten.

Balance

Mehr zu machen bedeutet nicht immer, erfolgreicher zu sein. Zielen Sie auf eine Priorität pro Tag, schreiben Sie sie auf und checken Sie zur Mitte und zum Ende des Tages ein, um zu sehen, wie Sie dieses Ziel erreichen (und ausführen).

Weitere inspirierende Interviews mit Lilliana Vazquez- Videoserien finden Sie in den Bürostunden Hier.