Anonim

Es gibt nichts Besseres als ein traditionelles Thanksgiving-Menü, um den Gemeinschaftsgeist des Urlaubs einzufangen. Alle Ihre bevorzugten Thanksgiving-Gerichte sind vertreten, darunter Kürbiskuchen, Kartoffelpüree und Auflauf mit grünen Bohnen. Unsere Sammlung traditioneller Thanksgiving-Rezepte wird Ihren Tisch mit lang gehegten Aromen füllen.

Mit Kräutern geriebene Truthahn mit Birnenfüllung

Ihr traditionelles Thanksgiving-Menü umfasst normalerweise einen zarten, saftigen Truthahn. Die getrocknete Kräutermischung und die Pilawart-Füllung verleihen der Thanksgiving-Attraktion einen köstlichen Geschmack. Die Thanksgiving-Truthahnrezepte sollten alles andere als fad sein!

Hausgemachte Giblet-Sauce

Traditionelle Thanksgiving-Seiten enthalten immer Soße, machen Sie also den Fehler, dieses Jahr nicht zu überspringen. Ihre Thanksgiving-Gäste werden nach mehr von dieser dicken, hausgemachten Soße verlangen, um über ihre Truthahnscheiben zu löffeln. Halten Sie dieses klassische Erntedankrezept einfach, indem Sie Ihre Bratensoße direkt in Ihrer Pfanne mischen.

Altmodische Brotfüllung

Ein traditionelles amerikanisches Thanksgiving-Dinner muss ein altmodisches Rezept enthalten. Dieser vielseitige Thanksgiving-Favorit kann alleine zubereitet werden oder zum Füllen eines Truthahns verwendet werden. Mischen Sie frische Apfelwürfel mit den Semmelbröseln für einen frischen Crunch, der dieses Füllungsrezept von der Masse abhebt.

Doppel-Cranberry-Sauce

Stellen Sie sicher, dass Cranberry-Sauce eine Rolle in Ihrer traditionellen Thanksgiving-Mahlzeit spielt. Dieses Tarte-Rezept enthält dank der frischen und getrockneten Cranberries eine doppelte Dosis der rubinroten Nahrung. Sie können diese Sauce bis zu zwei Tage nach dem Essen im Kühlschrank aufbewahren, damit auch Ihre Essensreste einen leckeren Nieselregen erhalten! Außerdem dauert es höchstens 20 Minuten, um zusammen zu werfen, sodass dieses Rezept für Thanksgiving-Cranberry-Sauce noch schneller ist als das im Laden gekaufte Zeug.

Perfekter Kartoffelbrei

Kartoffelpüree mag einfach sein, aber sie machen immer unsere Liste der besten Rezepte für Thanksgiving aus. Diese Kartoffelpüree werden aus einem bestimmten Grund als "perfekt" bezeichnet: Keine Umstände, kein Schnickschnack - nur 3 Pfund Kartoffeln, die mit Butter, Salz, Pfeffer und Milch gestampft wurden. Das ist alles was Sie brauchen, um diese traditionelle Thanksgiving-Seite zu machen!

Hausgemachte grüne Bohnenauflauf

Wenn wir an traditionelle Thanksgiving-Rezepte denken, steht der Auflauf mit grünen Bohnen ganz oben auf unserer Liste. Diese Gemüse werden mit einer cremigen, käsigen Sauce überzogen und mit knusprigen Schalotten oder frittierten Zwiebeln belegt. Sie können dieses klassische grüne Bohnenauflaufrezept im Voraus zusammenstellen. Alles, was Sie vor dem Thanksgiving-Dinner tun müssen, ist die Sauce zu machen und in den Ofen zu legen.

Corn Pudding Auflauf

Ist Mais in Ihrem traditionellen Thanksgiving-Menü? Wenn nicht, macht es dieser Auflauf einfach, Mais für eine Menschenmenge zu servieren! Gebacken zu einem cremigen Gericht mit anderem Gemüse wie Tomaten und Zucchini, wird jeder Bissen dieser Thanksgiving-Seite Ihre Gäste nur mehr begehren. Thanksgiving-Dinner wird nie das gleiche sein!

Cremiger Rosenkohl

Selbst die wählerischsten Esser Ihres traditionellen Thanksgiving-Mahls werden sich in dieses vegetarische Gericht verlieben. Eine einfache cremige Sauce und ein paar Brocken Speck lassen diese Beilage glänzen. Wenn Sie diese einfache Thanksgiving-Beilage in das Menü aufnehmen, servieren Sie auch eine Platte mit Thanksgiving-Soul-Food.

Süßkartoffel Marshmallow Pie

Was macht ein traditionelles Thanksgiving-Dessert aus? Es gibt keinen besseren Weg als mit einer Scheibe Süßkartoffelpastete zu feiern! Sie werden viele glückliche Gäste haben, wenn Sie dieses Rezept in Ihre traditionelle Thanksgiving-Mahlzeit aufnehmen, insbesondere wenn es mit Marshmallows und einem Schuss Karamellsauce belegt ist.

Klassische Dinner Rolls

Wer liebt es nicht, in ein warmes, flockiges Butterbrötchen zu beißen? Ihr Menü für Thanksgiving-Gerichte ist erst dann fertig, wenn Sie selbstgemachte Brötchen zur Liste hinzufügen. Sparen Sie wertvollen Platz in Ihrem Ofen, damit Sie diese Brötchen bei Ihrem traditionellen Truthahnessen heiß servieren können.

Zweimal gebackene Süßkartoffeln

Kartoffeln sind ein Muss, wenn es um Thanksgiving-Beilagen geht, aber Sie müssen sich nicht an Kartoffelpüree halten. Diese klassischen Kartoffeln brauchen etwas Zeit für die Zubereitung. Sie sollten das Gericht also am Abend vor Ihrem traditionellen Truthahnessen zubereiten. Knallen Sie die Kartoffeln 30 Minuten vor Ankunft in den Ofen.

Rosemary-Zopfstöcke

Wenn Sie Ihren Abendessen Brötchen ein Upgrade geben möchten, fügen Sie diese Rosmarin-Breadsticks zu Ihrer Liste der altmodischen Thanksgiving-Menüideen hinzu. Zum schnelleren Formen den gerollten Teig in 1 Zoll breite Streifen schneiden. Drehen Sie die Enden jedes Streifens einige Male in entgegengesetzte Richtungen, um einen geflochtenen Blick zu erhalten, und lassen Sie sich dann aufgehen und backen. Wenn Sie möchten, können Sie diese hausgemachten Breadsticks auch mit einer herzhaften Dip-Sauce servieren.

Apfelwein-Durchschlag

Machen Sie dieses Rubin-Getränk zu einem Leckerbissen. Champagner oder prickelnder Traubensaft verleihen Ihrem klassischen Thanksgiving-Menü einen Hauch von Fizz. Stoßen Sie auf Familien- und Thanksgiving-Traditionen an, bevor Sie Ihren Teller mit Truthahn, Kartoffelpüree und Bratensauce beladen.

Pekannusstorte

Die meisten Leute denken, Kürbiskuchen herrscht als traditionelles Thanksgiving-Dessert vor, aber lassen Sie Pekannusstorte nicht in der Kälte! Es gibt viel Platz dafür neben anderen traditionellen Thanksgiving-Desserts wie Kürbiskuchen und Apfelkuchen. Ein Stück dieser süßen, klebrigen Torte ist vielleicht nicht genug - wir werden nicht beurteilen, ob Sie für einige Sekunden zurückgehen.

Bester Kürbiskuchen

Ihr Tisch mit traditionellen Thanksgiving-Desserts wäre ohne cremigen Kürbiskuchen nicht komplett. Dieser köstliche Urlaubsfavorit lässt sich leicht anpassen: Fügen Sie eine geringere Menge an Gewürzen für einen leichten, goldenen Kuchen oder eine großzügige Menge für ein dunkleres, kräftigeres Dessert hinzu. Mit einem Löffel Schlagsahne darauf servieren oder Pekannüsse und Karamellsauce (oder beides!) Wählen.

Von BH & G Food Editors