Anonim

Wählen Sie ein Trio handgefertigter Schaumstoffformen und kleben Sie verschiedene Mints in Rot oder Grün. Vervollständigen Sie Ihre Kreationen dann mit winzigen Bogenköpfen. In unserem Online-Video finden Sie Ideen und Tipps.

Diese farbenfrohen Topiary-Bäume sind schnell zubereitet und minzig-frisch. Sie bestehen aus Bonbons, die heiß an einen Styroporkegel geklebt wurden. Wir haben sie für zusätzliche Eleganz auf silbernen Kerzenständern ausgestellt, sie können aber auch einfach auf Ihrem Tisch oder Kaminsims aufgestellt werden.

Sie und Ihre Kinder werden eine tolle Zeit haben, um diese wunderschönen kleinen Bäume zu bauen.

Vorräte

  • 6-x-3 weißer Styroporkegel
  • 9-x-3 weißer Styropor-Kegel
  • 12-x-3 weißer Styropor-Kegel
  • 3 Kerzenhalter für 3-Zoll-Stumpenkerzen
  • Rote und weiße Bonbons: runde Pfefferminzbonbons, rote Schalen, Zuckerstangen
  • Heißklebepistole und Klebestifte

Bäume

  1. Schneiden Sie bei Bedarf 1/4 Zoll von der Oberseite des Styropor-Kegels ab, sodass eine Süßigkeit seitlich heißgeklebt werden kann.
  2. Heißkleben Sie mehr Süßigkeiten auf den Kegel, die Oberfläche ist vollständig bedeckt.

Weitere Ideen

  1. Platzieren Sie die fertigen Bäume auf breiten Leuchter, die große Stumpenkerzen zeigen sollen. Wenn gewünscht, mit einem Tupfer Tacky Wax oder Blumenton sichern. Oder setzen Sie die Bäume direkt auf den Tisch oder auf einen grünen Teller.
  2. Um eine minzige Dekoration zu schaffen, kleben Sie eine flache, runde Pfefferminzbonbons auf die Mitte jedes Zuckerstocks. Lassen Sie es trocknen und verwenden Sie es als Tischdekoration auf jeder Serviette. Oder binden Sie ein Band um jede Serviette und fügen Sie unter das Band ein Zuckerstange hinzu.