Anonim

Jetzt haben Sie die Werkzeuge bereit - also ist es Zeit, kreativ zu sein!

Was du brauchst:

  • Dorne
  • Perlseparator
  • MAPP-Gas
  • Brennerkopf für die Perlenherstellung
  • Stürmer
  • Glasstäbe
  • Hitzebeständige Platte
  • Graphitpaddel
  • Vermiculit in einem Behälter

Anleitung:

1. Um die Dorne vorzubereiten, tauchen Sie jeden Dorn etwa 2 bis 3 Zoll in den Wulstseparator. Vor dem Gebrauch entfernen, aushärten und gut trocknen lassen.

2. Zünde die Fackel mit einem Stürmer an.

3. Erwärmen Sie langsam einen Glasstab, indem Sie ihn langsam in die Hitze hinter dem Ende der Flamme bewegen. Wenn der Stab zu schnell erhitzt wird, bricht er. Bewegen Sie den Stab weiter in die Flamme hinein und aus ihm heraus. Bewegen Sie den Stab allmählich an die Spitze der Flamme, wo er am heißesten ist.

4. Drehen Sie den Stab langsam, während er rot wird und beginnt zu schmelzen, bis eine glühende Kugel vom Stab fällt. Halten Sie es an der Flammenspitze.

5. Halten Sie den vorbereiteten Dorn mit der anderen Hand neben den Glasstab und halten Sie ihn in der Flamme. Sobald der Dorn rot wird, bewegen Sie den Glasstab, um die glühende Kugel direkt auf den glühenden Dorn zu legen. Drehen Sie den Dorn langsam von sich weg, während Sie den Glasstab ruhig halten, bis das Glas vollständig um den Dorn gerollt ist.

6. Lassen Sie den Dorn in der Flamme und ziehen Sie den Glasstab allmählich weg. Legen Sie den heißen Glasstab auf die hitzebeständige Platte. Drehen Sie den Dorn weiter, um die Wulstform so gleichmäßig wie möglich zu halten.

7. Entfernen Sie den Wulst schnell von der Flamme, während er noch rot ist, und rollen Sie ihn auf das Graphitpaddel, um ihn zu glätten und zu formen. Arbeiten Sie schnell, damit die Perle heiß bleibt.

8. Kehren Sie die Perle schnell wieder in die Flamme zurück, um sie ggf. weiter zu glätten.

9. Wenn die Perle fertig ist, lassen Sie sie etwa 15 Sekunden abkühlen, bis sie sich zu verfärben beginnt, und legen Sie sie in einen Behälter mit Vermiculit. Schütteln Sie etwas Vermiculit über die Perle, bis sie bedeckt ist. Mit Dorn nicht rühren oder festdrücken. Wulst vor dem Entfernen vollständig in Vermiculit abkühlen lassen.

HINWEIS: Denken Sie zuerst an die Sicherheit! Lesen Sie die Produktanweisungen, bevor Sie beginnen. Schützen Sie Ihre Arbeitsfläche mit einer flammhemmenden Matte und tragen Sie eine Schutzbrille, wenn Sie MAPP-Gas verwenden. Tragen Sie zum Schutz Ihrer Hände flammhemmende Arbeitshandschuhe.


Tipp Der Redaktion Jul 18 2019