Anonim

Suchen Sie nach einem hübschen Ort, um hübsche Töpfe zu arrangieren? Diese einfachen Schritte geben Ihnen im Handumdrehen eine schöne und funktionelle Garten-Topfbank!

Diese DIY-Gartenbank besteht aus recycelten Holzpaletten. Nur die Schrauben sind neu. Die 37 Zoll hohe Arbeitsfläche der Blumenbank ist ideal für Blumenpflanzen. Nachdem Sie die Bank zusammengebaut haben, können Sie an der Arbeitsplattenkante gerettete oder preiswerte Hardware befestigen, um Gartengeräte zu halten, oder Fußrollen mit Schrauben an den Beinunterseiten befestigen, um die Bank mobiler zu machen. Sie können sogar ein Loch schneiden und in eine Plastik- oder Metallpfanne fallen, um Blumenerde oder Saatgut zu halten. Sie können die Holzoberflächen mit lebhaften Farben bemalen oder färben.

  • Arbeitszeit 4 Stunden
  • Beginnen Sie mit 4 Stunden
  • Schwierigkeitsprojekte irgendwie schwer
  • Beinhaltet Messen, Holz schneiden, bohren
  • Drucken
  • Stift
  • sparen

Finden Sie einen Profi Erhalten Sie Hilfe von einem unserer empfohlenen Experten

Was du brauchst

Werkzeuge

  • Rahmenhammer
  • Stemmeisen
  • Maßband
  • Lineal
  • Bleistift
  • Gehrungssäge oder Kreissäge
  • Tischsäge
  • Elektroschrauber
  • Niveau
  • Bohren

Materialien

  • Holzpaletten
  • 2x4 Holz
  • Verzinkte Außenschrauben mit 1-5 / 8 Zoll
  • Kleben
  • Sandpapier
  • Fleck und Polyurethan oder Grundierung und Farbe

Wie es geht

Schritt 1 Zerlegen Sie die Paletten

Zerlegen Sie die Palette (n) mit einem Hammer und einer Hebelstange. Achten Sie darauf, die Enden der Platinen während der Dekonstruktion nicht zu beschädigen. Wählen Sie die breitesten, am besten aussehenden Bretter für die Arbeitsplatte aus. Messen Sie das geborgene Holz - seine Abmessungen bestimmen, wie breit die fertige Bank sein kann.