Anonim

Diese verspiegelten Filzverzierungen verleihen jedem Weihnachtsbaum Glanz und Glanz. Die aus Filz, kleinen runden Spiegeln und Fiberfill gefertigten Plüschbirnen verleihen Ihrer Urlaubsdekoration einen Hauch von Spaß.

Gespiegelte Filz Weihnachtsschmuck

Was du brauchst

  • Transparentpapier
  • Bleistift
  • Schere
  • Kleine vorgestanzte runde Spiegel (im Kunsthandwerksladen erhältlich)
  • Stoffkleber
  • Metallic und passende Stickgarne
  • Schmale Schnur, geschnitten in 10-Zoll-Längen
  • Kleine Stücke Polyesterfaserfüllung

Anleitung

  1. Muster herunterladen und drucken und ausschneiden. Filzformen aus Mustern schneiden. Schneiden Sie die Löcher aus der Mitte des Filzes über die Spiegel, und schneiden Sie sie etwas kleiner als den hinter den Spiegel zu platzierenden Spiegel.
  2. Machen Sie Handknopflochstiche mit 2 Stickfäden um die kreisförmigen Öffnungen des Filzes.
  3. Klebespiegel an Ort und Stelle an den Filzstücken. Legen Sie die Filzform über die Spiegel und stecken Sie sie über das vordere Filzstück.
  4. Machen Sie aus zwei Filznähten Handknopflochstiche um den Overlay-Filz.
  5. Falten Sie die schmale Schnur zur Hälfte, um eine Schlaufe zu machen, und befestigen Sie sie oben in der Rückseite des Filzstücks. Legen Sie die Vorderseite über den hinteren Filz und nähen Sie die Außenkanten mit 2 Litzen Zahnseide und Knopflochstich zusammen. Lassen Sie die Öffnung an einer Seite offen, um sie leicht mit Fiberfill-Watte zu stopfen. Handnahtöffnung geschlossen.

Holen Sie sich die kostenlosen Muster.