Anonim

Dieses süße Display ist leicht zu machen - jedes Haus ist mit Schokoriegeln gebaut, die mit geschmolzener Schokolade zusammengehalten werden. Fügen Sie weitere essbare Verzierungen hinzu, bevor Sie Häuser in einem winzigen Dorf arrangieren.

Start bis zum Ziel: 1 Stunde Marke: 1 Haus

Was du brauchst:

  • Vier 5- oder 8-Unzen-Milchschokoriegel
  • Pirouetteplätzchen mit Schokoladencreme
  • Zwei oder drei 100-Kalorien-Packungen gebackene Schokoladenwaffel-Snacks
  • Mit Schokolade überzogene Espressobohnen
  • Miniatur-Schokoladen-Minz-Bonbons
  • Ein 2-Unzen-Paket (2 Riegel) mit Schokoladen überzogene Karamellplätzchen
  • Salzstangen
  • Schokoladenmünze
  • Halbbitter Schokolade
  • Schokoladen-Schneemann (optional)
  • Schokoladenkiefer (optional)

Wie man es macht:

  1. Schokoladenriegel auspacken; Set auf Schneidebrett. Schneiden Sie mit einem kleinen gezackten Messer vorsichtig zwei der Schokoriegel mit dem Vorder- und Hintermuster ab (schneiden Sie langsam und vorsichtig, damit die Schokolade nicht reißt oder bricht). Extra Schokolade beiseite stellen. Schneiden Sie einen dritten Schokoladenriegel quer über die Seitenmuster. Schneiden Sie den restlichen Schokoladenriegel für die Dachmuster in zwei Hälften. Backblech mit Folie oder Wachspapier auslegen; beiseite legen.
  2. Brechen Sie zusätzliche Schokoladenstücke in kleinere Stücke. in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben. Mikrowelle bei 50% Leistung (Medium) für 1 bis 2 Minuten oder bis zum Schmelzen, alle 30 Sekunden rühren. Etwas abgekühlte geschmolzene Schokolade in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel geben; Siegelbeutel. Schneiden Sie ein kleines Loch in eine Ecke der Tasche.
  3. Verwenden Sie auf dem vorbereiteten Backblech Trommeln, um die Schokoladenstücke während des Zusammenbaus an Ort und Stelle zu halten. Befestigen Sie die Innenkante einer Seitenwand an der Außenkante einer Vorderwand, indem Sie einen Teil der geschmolzenen Schokolade zwischen die beiden Kanten leiten. Teile fest zusammenpressen. Befestigen Sie die andere Innenkante einer Seitenwand an der Außenkante einer Vorderwand, indem Sie geschmolzene Schokolade an den beiden Kanten leiten. Drücken Sie fest. Befestigen Sie schließlich die Außenkanten des Rückenteils an den Innenkanten der beiden Seitenteile, indem Sie die geschmolzene Schokolade an den beiden Kanten zusammenführen. Drücken Sie fest. Halten Sie die Stücke mit den Trommeln zusammen, bis die Schokolade fest ist.
  4. Befestigen Sie die Dachstücke mit geschmolzener Schokolade (wenn sich die Schokolade abkühlt und aushärtet, Mikrowellen bei 50% Leistung [Medium] ca. 30 Sekunden oder glatt). Wenn Stücke nicht perfekt zusammenpassen; Löcher und Zwischenräume mit geschmolzener Schokolade füllen. Halten Sie die Dachstücke mit den Trommeln so lange fest, bis die Schokolade fest ist. Mehr geschmolzene Schokolade entlang der Nähte leiten, wo Dachstücke an Vorder- und Rückenteil befestigt werden. Pirouette-Cookies anbringen.
  5. Um Schindeln auf dem Dach anzubringen, pfeifen Sie geschmolzene Schokolade entlang der Unterseite eines Dachstücks. Fügen Sie eine Reihe von Schokoladenwaffelsnacks hinzu. Pfeifen Sie mehr geschmolzene Schokolade über und ganz oben in der Waferreihe. Fügen Sie eine weitere Reihe von Wafern hinzu und überlappen Sie die nächste Reihe mit der vorherigen Reihe. Pipe mehr geschmolzene Schokolade und Scheiben von Waffeln, bis Dachstück bedeckt ist; Wiederholen Sie die Schritte mit dem anderen Dachstück.
  6. Zur Dekoration schmelzen Sie geschmolzene Schokolade am unteren Rand des Hauses entlang. befestigen Sie schokoladenbedeckte Espressobohnen in einer Reihe entlang des Hauses. Verwenden Sie für Fenster geschmolzene Schokolade, um Miniatur-Schokoladen-Minz-Bonbons an der Vorderseite und den Seiten des Hauses anzubringen. Schneiden Sie für die Tür einen mit Schokolade überzogenen, mit Karamell überzogenen Keksriegel quer zur Hälfte; mit geschmolzener Schokolade anbringen. Rahmen mit Brezelstäbchen; Bringen Sie die Schokoladenmünze über der Tür an. Ecknähte mit Schokoladenstücken abdecken.
  7. Legen Sie Chocolate House auf ein sauberes Schneidebrett, ein Backblech oder eine andere flache Anzeigeoberfläche. Für den Schnee streuen Sie groben Zucker um die Basis des Hauses. Wenn gewünscht, mit einem Schokoladen-Schneemann und Schoko-Kiefern dekorieren.

Laden Sie das Schokoladenhaus-Muster herunter

Für das Pralinenhaus:

Erstellen Sie Chocolate House wie angegeben, außer verwenden Sie geschmolzene Schokolade, um verschiedene Süßigkeiten zur Dekoration anzubringen. Verwenden Sie zum Beispiel zwei Kaugummistöcke für die Tür. Rahmen mit kleinen roten, grünen und weißen Bonbons; Bringen Sie eine Sternenlichtminze über der Tür an. Verwenden Sie einen Pfefferminzstab für das Dach. Pfefferminzkissen entlang des Daches für die Verkleidung; und Pastellwaffelsüßigkeiten (wie Necco-Waffeln) für Schindeln. Brechen Sie den Haken von den Zuckerstangen ab und verwenden Sie sie für die Fenster an den Seiten und auf der Rückseite des Hauses. Verwenden Sie den geraden Teil, um Ecknähte abzudecken.

$config[ads_text5] not found

Für das Chocolate Nut House:

Erstellen Sie Chocolate House wie angegeben, außer verwenden Sie geschmolzene Schokolade, um verschiedene Nüsse zur Dekoration anzubringen. Verwenden Sie beispielsweise einen Graham-Cracker für eine Tür mit einem Endstück einer in Scheiben geschnittenen Mandel als Türknauf. Befestigen Sie Splittermandeln und Pepitas (z. B. Kürbiskerne) um den Boden des Hauses und verwenden Sie geschnittene Mandeln als Schindeln, mit Pepitas für Farbakzente. Verwenden Sie eine mit Schokolade überzogene Brezelstange für einen Kamin; ganze Mandeln für Fenster an der Hausseite, akzentuiert mit kleinen roten Bonbons. Verwenden Sie zwei Pekannuss-Hälften für Fenster vor dem Haus, die mit Pinienkernen akzentuiert sind. Verwenden Sie Cashewnüsse als Dekoration über der Tür und Erdnüsse entlang des Daches für die Verkleidung.

Für den Schokoladen-Schneemann:

Legen Sie ein Drahtgestell auf Wachspapier. Tauchen Sie zwei große Marshmallows in eine geschmolzene Vanillegeschmacks-Bonbonbeschichtung ein. Lassen Sie sich auf dem Rack stehen, bis Sie fertig sind. Befestigen Sie die beiden Marshmallows mit einem Zahnstocher für den Schneemann. Fügen Sie Brezelstöcke für Arme hinzu. Falls gewünscht, befestigen Sie einen geschmolzenen Bonbonüberzug, um einen weißen Schokoladenkuss mit Streifen für einen Hut und Miniatur-Schokoladenchips für Augen, Mund und Knöpfe anzubringen.

$config[ads_text6] not found

Für die Kiefern:

Legen Sie ein Drahtgestell auf Wachspapier. Die gewünschte Anzahl gerollter Zucker-Eistüten in geschmolzene Schokolade eintauchen und vollständig überziehen. Falls gewünscht, streuen Sie es mit weißem essbaren Glitter, Schokoladenstreuseln oder Nicht-Pareils. Lassen Sie sich auf dem Rack stehen, bis Sie fertig sind.