Ranchers' Guide to Profit — Episode 3 — Total Herd Reporting (Juni 2019).

Anonim

Denken Sie an einen Küchenherd, um Ihre Kochbedürfnisse zu erfüllen? Dann haben wir Antworten und Erkenntnisse, die Ihnen helfen, den richtigen Platz für Ihr Zuhause zu finden.

Von Kelly Roberson

Wenn es um das Kochen in der Küche geht, scheint es fast so viele Geräte zu geben, wie es Kochbücher gibt. Eines der beliebtesten ist ein Herd; Es entfällt der Ofen und verfügt über den oberen Brenneranteil. Wenn Sie noch nie darüber nachgedacht haben, einen Küchenherd zu installieren - oder wenn Sie auf dem Markt sind, sich aber nicht sicher sind, welche Auswirkungen dies auf Installation und Kochen haben wird - lesen Sie unsere hilfreiche Anleitung.

F: Warum sollte ich jemals nur einen Küchenherd anstelle eines All-in-One-Kochfelds wählen?

A: Die beste Antwort ist, es ist eine Frage der persönlichen Vorlieben und der Zweckmäßigkeit. Durch die Trennung von Ofen und Kochfeld können Sie zwei getrennte Brennstoffquellen nutzen, z. B. Gas für die Herdplatten und elektrische für den Ofen oder umgekehrt. Wenn Sie nur wenig Stellfläche haben, aber viel Wandfläche haben, ist die Installation eines Kochfelds und von Backöfen eine praktische Lösung (und hilft Ihnen, zusätzliche Schränke unter der Arbeitsplatte zu erhalten). Und für klar gefütterte oder offene Küchen neigen Küchenherdplatten dazu, in den Hintergrund zu treten, da sie fast bündig mit der Arbeitsplatte installiert sind.

F: Aber ich bin normalerweise der einzige Koch in der Küche. Ist ein Küchenherd immer noch sinnvoll?

A: Vielleicht. Aber schauen Sie sich die Kosten sorgfältig an. Einer der Vorteile eines Küchenherds besteht darin, dass zwei Köche durch separate Stationen gleichzeitig arbeiten können.

F: Wie groß sind Küchenherde? Sind sie nicht nur für weitläufige, repräsentative Küchen?

A: Überhaupt nicht. Während Herdplatten in 48 Zoll breiten Modellen erhältlich sind, sind einige kleiner - nur 24, 30, 36 und 45 Zoll - und damit eine gute Lösung für kleinere Küchen.

F: Ich baue meine Küche um und hoffe, dass ich einen Herd in meine Pläne einbauen kann. Was muss ich wissen?

A: Wenn Ihr Küchenherd auf einer Wandarbeitsplatte aufgestellt werden soll, sollten Sie wissen, dass die meisten Hersteller sie für eine Standardtiefe auslegen, die vorne und hinten ein paar Zoll beträgt. Gewerbliche Herdplatten können größer sein und etwas über den Rand der Arbeitsplatte hinausragen. Darüber hinaus sind einige so flach wie 2 Zoll, während andere so tief wie 6 Zoll sind. Downdraft-Modelle sind tiefer - typischerweise 18 Zoll.

F: Was ist mit einer Kapuze? Ich werde meinen Küchenherd auf eine Insel stellen und möchte nicht, dass eine Dunstabzugshaube herunterhängt.

A: Wenn Sie einen Herd in der Küche haben möchten, aber keine Haube, dann brauchen Sie ein Abwindmodell - aber es gibt einige Vorbehalte. Sie müssen einen Kanal unter dem Boden und im Freien führen können. Dies ermöglicht den Betrieb der in die Oberfläche dieser Herdarten eingebauten Lüftungsöffnungen. Einige Küchenherde haben auch Teleskopöffnungen, die bei Bedarf einige Zentimeter über die Oberfläche ragen.

F: Meine Großmutter hatte einen Herd in der Küche und es war so schwer, sich aufzuwärmen. Ist das heute wahr?

A: Die elektrischen Glaskeramik-Herdplatten von früher schienen für immer zu dauern, bis sie sich erhitzt hatten. Zum Glück hat die Technik geholfen und das ist nicht mehr der Fall. Einige elektrische Brenner können in nur drei Sekunden die maximale Hitze erreichen und wechseln schnell zwischen hohen und niedrigen Einstellungen.

F: Muss ich mit einem Küchenherd nicht auf Wärme verzichten?

A: Nein, aber Sie müssen ein Modell finden, das mindestens einen oder zwei Brenner mit hoher Hitze bietet. Trotzdem beträgt die maximale Wattzahl bei Elektroherden etwa 2.500 Watt und bei Gas etwa 15.000 Btus - etwa gleich viel.

F: Was ist mit den Kosten?

A: Es kann am Ende teurer sein, separate Geräte zu kaufen als eines -, aber es lohnt sich, vor einer Entscheidung zu recherchieren und einzukaufen. Das Wichtigste ist, die richtige Kochfläche zu finden, die Ihrem Lebensstil und Ihren Bedürfnissen entspricht.

Sortimente, Hauben & mehr

Verbessern Sie den Stil und die Effizienz Ihrer Küche mit einem neuen Sortiment. Hier sind drei Dinge, die Sie beim Einkaufen beachten sollten.

Mehr für dich

Tipps zum Kaufen von Herd

Ultimate Kitchen Planungshandbuch

Durchsuchen Sie die Küchengalerie