Anonim

Dank der einfachen Techniken können Sie diese ganze Kollektion in der Nacht vor Weihnachten herstellen. Oder geben Sie Ihrer wahren Liebe an jedem der 12 Weihnachtstage ein anderes Ornament.

Verbreiten Sie saisonale Freude mit diesem einfachen Malprojekt. Erwägen Sie, das Jahr und Ihre Unterschrift mit einem dauerhaften Markierungsstift auf der Rückseite aufzuzeichnen.

Was du brauchst:

Alles was Sie brauchen ist ein wenig Farbe und Farbband.

  • Weiße Kugelverzierung
  • Bleistift
  • Zeitungen
  • Glasfarben in Rot und Weiß (erhältlich in Kunsthandwerksgeschäften)
  • Pinsel: kleine runde Spitze (für Wort), feine Spitze (für Highlights)
  • 14-Zoll-Stück eines 7/8-Zoll-breiten roten Samtbands
  • 28-Zoll-Stück weißes, transparentes Farbband (1-1 / 4-Zoll)
  • Heißklebepistole und Heißkleber

Anleitung:

1. Laden Sie das kostenlose Muster für dieses Projekt herunter. (Dies erfordert Adobe Acrobat-Software.)

Freudige Ornamente Muster

Laden Sie Adobe Acrobat herunter

2. Fügen Sie eine Beschriftungshilfe hinzu. Schreiben Sie mit Hilfe des Musters leicht das Wort "Freude" in Schrift über die Vorderseite der Verzierung mit Bleistift.

3. Malen. Bedecken Sie die Arbeitsfläche mit Zeitungen. Übermalen Sie die Beschriftung sorgfältig mit roter Farbe. Lassen Sie es gründlich trocknen. Markieren Sie die Spitzen der Buchstaben mit kleinen weißen Strichen. Lass die Farbe trocknen. Falls gewünscht, personalisieren Sie ein Ornament, indem Sie den Namen des Empfängers auf die Rückseite malen.

4. Machen Sie eine Schleife. Binden Sie eine Schleife mit dem roten Band. Schneiden Sie ein 18-Zoll-Stück aus dem weißen Band. Beginnen Sie, eine Schleife mit dem weißen Band zu binden, und legen Sie die rote Schleife in die Mitte, bevor Sie die Mitte der weißen Schleife einwickeln. Binden Sie den Bogen fest.

5. Farbband anbringen. Verknoten Sie die Enden des restlichen weißen Bandes. Ziehen Sie von der Vorderseite der Verzierung die Schlaufe des Bandes bis zum Knoten durch. Kleben Sie den Bogen auf den Knoten. Falten Sie die Enden des Farbbandes und schneiden Sie es schräg, um die Enden fertig zu machen.

Wenn Sie ein Ornament mit Draht erstellen, sollten Sie Ihr Design vor dem Biegen des Drahtes planen. Wenn Sie den Draht zu stark oder falsch biegen, kann er brechen.

Was du brauchst:

Verleihen Sie Ihrem Baum Farbe und schimmern Sie.

  • Ankerdraht oder bleifreies Lot
  • Kabelschneider
  • Nadelzange
  • Silber Perlendraht
  • Vier große Perlen in den gewünschten Farben
  • Fünf 18mm Silberperlen
  • 1/2-Zoll breites Silberband

Anleitung:

1. Schneiden Sie den Ankerdraht oder das Lötmittel ab und wickeln Sie ein Ende auf. Schneiden Sie ein 36-Zoll-Stück Ankerdraht oder Lötmittel mit einem Drahtschneider ab. Verwenden Sie an einem Ende mit einer Spitzzange einen kleinen Kreis. Wickeln Sie den Draht weiter ein, bis die Spule etwa die Größe eines Centes hat. Dies wird die Verzierung sein.

2. Mittlere Ovale der Wendel. Bringen Sie den Draht nach unten, um ein etwa 3 Zoll hohes Oval zu bilden. Den Draht weiter zu kleineren Ovalen formen; Halten Sie die Drähte oben und unten etwa 1/4 Zoll auseinander. Biegen Sie das Ende des Drahtes mit Hilfe der Fotografie über das Oval an der rechten unteren Seite. Schneiden Sie das Ende des Drahtes ggf. ab. Verwenden Sie die Zange, um das Drahtende zu einem weiteren kleinen Kreis zu formen.

3. Perlendraht abschneiden und befestigen. Schneiden Sie ein 6-Zoll-Stück Perlendraht aus. Wickeln Sie den Perlendraht mit einem 1-Zoll-Schwanz dreimal um die Oberseite der ovalen Schlaufen.

4. Perlen hinzufügen. Beginnen Sie mit einer Silberperle und fädeln Sie alle Perlen auf den Perlendraht, wobei Sie die farbigen Perlen mit den Silberperlen abwechseln. Sie werden mit einer Silberperle enden. Schieben Sie den Draht von unten in die Perlenreihe zurück, beginnend mit der farbigen Perle über der letzten silbernen Perle, die Sie auf dem Draht auffädeln. Wickeln Sie den restlichen Perlendraht um die Oberseite der ovalen Schlaufen. Drehen Sie die Enden des Perldrahtes zusammen, um sie zu sichern.

5. Hängende Schleife hinzufügen. Fädeln Sie ein Stück Silberband durch die obere Schlaufe, um es aufzuhängen.

$config[ads_text5] not found

Weitere Ideen:

  • Suchen Sie in Kunstgeschäften nach einem Ankerdraht, der normalerweise zum Modellieren verwendet wird. Lötmittel können in Baumärkten, im Discount und in Baumärkten erworben werden.
  • Gold- und Silberperlen sind in Kunsthandwerks- und Discounter oder bei Schmuckanbietern erhältlich.
  • Kaufen Sie Metallbolzen und Ösen in Kunsthandwerks-, Stoff- und Discounter.

Beleuchten Sie die Nacht mit einfachen Formen aus Modelliermasse. Metall- und Drahtstücke sorgen für einen modernen Blitz.

Was du brauchst:

Ihr Zuhause wird mit dieser Ordnung glänzen.

  • Gewachstes Papier
  • Modelliermasse
  • Nudelholz
  • Sternausstecher in verschiedenen Größen
  • Büroklammern
  • Kabelschneider
  • Acrylfarbe in Silber und Gold
  • Pinsel
  • Ösen oder kleine metallische Stollen
  • 18-Gauge-Draht
  • Silber- oder Goldschlüsselketten oder Fußkettchen

Anleitung:

1. Ton rollen. Reiße ein Quadrat aus Wachspapier ab. Legen Sie eine kleine Kugel aus Ton in die Mitte. Mit einem anderen Quadrat Wachspapier bedecken. Mit der Hand flach drücken. Verwenden Sie einen Nudelholz, um den Ton zu rollen, bis er ungefähr 1/4 Zoll dick ist. Entfernen Sie die oberste Schicht Wachspapier.

2. Formen schneiden. Verwenden Sie Ausstechformen, um Sternformen aus Ton zu schneiden. Entfernen Sie den überschüssigen Ton. Klappen Sie eine Büroklammer einmal auf (sie bildet eine "S" -Form). Schneiden Sie die Büroklammer in der Mitte mit einem Drahtschneider ab. Schieben Sie die Enden einer Büroklammerhälfte (eine U-Form) in die Oberseite jedes Ornaments, bis etwa 1/4 Zoll aus dem Stern herausragt. Glätten Sie Falten, indem Sie einen Tropfen heißes Wasser auf die Lehmoberfläche geben und mit dem Finger glätten, während der Lehm nass ist. Sternformen trocknen lassen.

$config[ads_text6] not found

3. Malen. Malen Sie die Rückseite der Sterne je nach Wunsch mit Silber oder Gold. Lass die Farbe trocknen. Wenden und bemalen Sie die Seiten und die Oberseite. Lass die Farbe trocknen.

4. verschönern. Drücken Sie mit dem Finger Stehbolzen oder Ösen an die gewünschten Stellen. Um Sterne miteinander zu verbinden, schieben Sie den 18-Gauge-Draht vorsichtig durch die zu befestigenden Sterne. Formen Sie den Draht wie gewünscht.

5. Kette zum Aufhängen hinzufügen. Fädeln Sie die Kette durch die oberen Schlaufen der Büroklammer, um Kleiderbügel herzustellen.

Einfachheit sagt alles mit diesen Blumenverzierungen.

Was du brauchst:

Passen Sie jedes Dekor mit diesen leichten Verzierungen an.

  • Kugelverzierung
  • Gekaufte Satinbandblumen
  • Heißklebepistole und Heißklebstoff (Hinweis: Bei bestimmten Oberflächen, wie z. B. dünnem Glas, kann ein Niedrigtemperaturklebstoff sicherer sein als Heißklebstoff.)
  • 1- bis 1-1 / 2-Zoll-Band in verschiedenen Längen

Anleitung:

1. Blumen anbringen. Kleben Sie die Satinblüten direkt auf die Ornament-Oberseite oder auf einen Bandbogen. Verwenden Sie den Klebstoff sparsam, damit er nicht durchscheint.

2. Farbband anbringen. Verwenden Sie zusätzlichen Kleber, um die Bänder und Satinblumen an der Verzierung anzubringen. Trocknen lassen.

Weitere Ideen:

  • Ordnen Sie die Farben der Verzierung, der Blumen und der Bänder so an, dass sie zum Dekor einer besonderen Person passen.
  • Um ein tolles Gastgeberin-Geschenk zu erhalten, binden Sie eine Verzierung um den Hals einer Flasche Champagner oder Apfelwein oder auf einer Schachtel heißer Schokoladenmischung.

Selbst mit 8 Punkten erinnern diese bemalten Schneeflocken an das Reale. Sie können ein Maßband oder ein Lineal verwenden, um gerade und gleiche Linien sicherzustellen.

Was du brauchst:

Lass es schneien - egal bei welchem ​​Wetter.

  • Zeitungen
  • Hellblaue Kugelverzierung
  • Weiße Glasfarbe
  • Feiner Liner-Pinsel
  • Bleistift mit rundem Radiergummi

Anleitung:

1. Arbeitsfläche mit Zeitungen abdecken.

2. Malen Sie die Schneeflockenstruktur. Malen Sie mit Hilfe des Fotos eine symmetrische Schneeflocke. Beginnen Sie mit einem Pluszeichen (+) in der gewünschten Größe für die Schneeflocke. Fügen Sie dann ein kleineres x über dem Pluszeichen hinzu.

3. Fügen Sie Details hinzu und zeichnen Sie auf allen Erweiterungen der Schneeflocke die gleichen Markierungen. Um kleine Punkte hinzuzufügen, tauchen Sie das Griffende eines Pinsels in Farbe ein und punktieren Sie die Oberfläche. Lass die Farbe trocknen.

4. Fügen Sie dem Hintergrund große Punkte hinzu. Tauchen Sie das Radiergummiende eines Stifts in Farbe ein und punktieren Sie die Oberfläche. Lass die Farbe trocknen.