Anonim

Das Geheimnis, um einen schönen Weihnachtsbaum zu schmücken, ist einfach: Style in Schichten! Mit dieser einfachen Anleitung erhalten Sie weitere Tipps zum Christbaumschmuck.

Weihnachtsbaum, der Traditionen verziert

In der Weihnachtszeit können Sie an Häusern mit majestätischen Bäumen im Wohnzimmerfenster vorbeigehen, die mit Lichtern, Girlanden und Ornamenten geschmückt sind. Einen Weihnachtsbaum zu schmücken ist für viele Haushalte eine altehrwürdige Tradition, obwohl der Christbaumschmuck, wie wir ihn kennen, in Amerika bis zum späten 19. Jahrhundert nicht mehr so ​​beliebt ist. Frühe Dekorationen waren zum größten Teil hausgemachte Ornamente und bunt gefärbte Popcorngirlanden, aber heutige Dekorationen umfassen alles von Souvenirornamenten bis hin zu Schallplatten und natürlich vielen funkelnden Lichtern.

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie dekorieren möchten? Folgen Sie unseren drei einfachen Schritten zum Dekorieren eines Weihnachtsbaumes.

Schritt 1: Weihnachtsbaumlichter aufhängen

Der erste Schritt beim Dekorieren eines Weihnachtsbaums ist das Hinzufügen der Lichter. Baumlichter kommen normalerweise auf grüne oder weiße Drahtlitzen. Wählen Sie die Strangfarbe, die Ihrem Baum entspricht, damit der Draht ausgeblendet wird. Die Beleuchtung Ihres Weihnachtsbaums von innen nach außen verleiht ihm den dynamischsten Look. Beginnen Sie an der Basis des Kofferraums und arbeiten Sie sich nach oben, wickeln Sie Lichter um jeden Hauptast und bewegen Sie sich vom Kofferraum zur Spitze und zurück.

Bei der Dekoration eines Weihnachtsbaumes stehen vier beliebte Leuchtentypen zur Auswahl.

Traditionelle Glühlampen: Diese Weihnachtsbaumleuchten, die in verschiedenen Größen und Farben erhältlich sind, sind die beliebtesten Arten von Baumleuchten. Sie wärmen die Äste eines echten Baumes auf, der den Duft von Kiefern in den Raum freigeben wird.

LED-Leuchten: Diese Weihnachtsbaumleuchten sind neuer als herkömmliche Glühlampen und erzeugen keine Wärme. Sie sind normalerweise teurer, aber sie sind feuerfest, feuerfest und absolut sicher, um einen Weihnachtsbaum zu schmücken.

Globuslichter: Diese Weihnachtsbaumlichter sind rund und in vielen Größen erhältlich. Sie sehen aus wie Farbkugeln am Baum, und während sie ein weicheres Glühen haben als Minilichter, deckt das Licht, das sie erzeugen, eine größere Fläche am Baum.

Bubble Lights: Diese Retro-Lampen stehen direkt an den Gliedern Ihres Weihnachtsbaums. Wenn sich der Flüssigkeitsschlauch oben auf dem Licht erwärmt, schweben Blasen im Inneren des Rohrs auf und ab und ähneln Lava-Lampen.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Beleuchtungsschemata, bis Sie eines gefunden haben, das Sie mögen - es ist in Ordnung, Leuchten zu kombinieren. Zum Beispiel kann ein Hintergrund mit weißen oder klaren Lichtern mit farbigen Lichtern hervorgehoben werden, die die äußeren Bereiche des Baums umschließen.

Weitere Informationen zum Anbringen von Lichtern an einem Weihnachtsbaum

Sehnsucht nach einem Wow-würdigen Baum? Mit ein paar einfachen Dekortipps ist das durchaus möglich.

Schritt 2: Fügen Sie die Weihnachtsbaumgirlande hinzu

Es gibt keine festen Regeln für die Verzierung eines Weihnachtsbaumes, wenn es darum geht, Girlanden zu drapieren. Um zu vermeiden, dass Äste zwischen eng zusammengezogenen Girlandensträngen hervorstehen, beginnen Sie am oberen Rand des Baums und erhöhen Sie langsam die Menge an Girlande zwischen den einzelnen Wellen, während Sie sich die Äste hinunterarbeiten. Planen Sie die Verwendung von zwei Girlanden für jeden vertikalen Fuß eines Baumes.

Verzieren Sie Ihren Weihnachtsbaum mit einer Vielzahl von Girlanden von schlicht bis ausgefallen, um einen arbeitsreichen Blick auf Ihren Baum zu vermeiden. Dünne, perlenbesetzte Girlanden wirken am besten von Ast zu Ast. Stärkeres Papier, Farbband oder Foliengirlanden wirken am besten locker um den gesamten Baum.

Schritt 3: Christbaumschmuck aufhängen

Der nächste Schritt beim Dekorieren eines Weihnachtsbaumes ist das Aufhängen Ihrer Weihnachtsschmuck. Um Ihre Favoriten zu präsentieren, platzieren Sie sie zuerst in der Baumposition. Hängen Sie als Nächstes Ihre größeren Ornamente auf und verteilen Sie sie gleichmäßig um den Baum. Füllen Sie diese Ornamente mit mittelgroßen und kleinen Ornamenten aus. Achten Sie darauf, einige Ornamente näher an den Kofferraum zu hängen, um Tiefe und Interesse zu erzeugen. Beenden Sie das Ankleiden des Baums, indem Sie Spezialgegenstände wie Clip-On-Ornamente oder Eiszapfen hinzufügen.

$config[ads_text5] not found

Sehen Sie sich unsere Ideen an, um auf einfache Weise Weihnachtsschmuck herzustellen, die Ihrem Baum eine persönliche Note verleihen:

Einfache Christbaumschmuck

20 Möglichkeiten, einfache Weihnachtsverzierungen zu verkleiden

Einfache Weihnachtsverzierungen, die Kinder bilden können