Anonim

Wenn Sie sich nicht für das Durcheinander eines echten Immergrüns interessieren oder wenn Allergien Sie davon abhalten, einen Baum zu bekommen, wählen Sie einen künstlichen Baum für Ihre Urlaubsdekoration.

Von Kelly Roberson

Kauftipps für gefälschte Bäume

Weihnachtsbäume sind ein fast universelles Element in der Weihnachtsdekoration. Einige Leute mögen den Lärm und den Chaos eines lebenden Baumes nicht, während andere Allergien haben, die sie von einem echten Immergrün ausschließen. Wenn Sie sich zu Weihnachten für einen falschen Baum entscheiden, sollten Sie die Größe, den Akzent und die Höhe berücksichtigen. Verwenden Sie diese Ideen als Leitfaden für den Kauf Ihrer gefälschten Bäume für die Feiertage.

Wahl von falschen Baumakzenten

  • Prelit Fake Trees: Prelit künstliche Bäume sind eine großartige Möglichkeit, um das Aufstellen und Reinigen zu minimieren (und das Urlaubstrauma eines riesigen Balles aus verschlungenen Lichtern zu vermeiden). Prelit-Fake-Bäume sind jedoch im Allgemeinen teurer, und Sie können die Größe und Farbe der Lichter nicht von Jahr zu Jahr ändern. Das Austauschen ausgebrannter Lampen durch frische Lampen kann ebenfalls eine Herausforderung sein. Wenn Sie einen vorgefertigten gefälschten Baum auswählen, suchen Sie nach einem Baum mit der Bezeichnung "Continuous On" oder "Burnout-Schutz". Dies bedeutet, dass, wenn eine einzelne Birne am Strang durchbrennt, die übrigen Leuchten eingeschaltet bleiben.
  • Geflockte oder akzentuierte gefälschte Bäume: Wenn ein künstlicher Baum beflockt wird, sehen seine Zweige aus, als wären sie mit Schnee oder Glitzer bestäubt. Sie können wählen, wie sich Ihr gefälschter Baum beflocken lässt. Einige sind stärker abgestaubt als andere. Zusätzliche gefälschte Baumakzente können auch natürlich aussehende Elemente wie Kiefernzapfen und Beeren enthalten. Denken Sie daran, dass diese Elemente nicht entfernt werden können. Wählen Sie daher geflockte oder akzentuierte gefälschte Bäume, die möglicherweise nicht zu Ihrem Dekorationsstil passen, wenn sie sich von Jahr zu Jahr ändern.

Baumhöhe und -breite auswählen

Die meisten gefälschten Bäume für die Feiertage haben eine von drei Breiten, im Allgemeinen als voll, schlank oder mit Bleistift bezeichnet. Künstliche Bäume gibt es auch in verschiedenen Höhen, angefangen bei der Tischgröße und in der Regel in Schritten von einem halben Fuß bis zu etwa 12 Fuß. Um den besten gefälschten Baum für Ihr Zuhause zu gewährleisten, messen Sie die Stelle, an der Sie den künstlichen Baum ausstellen möchten, und lassen Sie genügend Spielraum, um ihn zu dekorieren.

Wahl des gefälschten Baummaterials

  • Arten von Zweigen: Künstliche Bäume werden mit zwei Arten von Zweigen geliefert - gelenkig oder eingehängt. Klappbäume, die nur aus wenigen Teilen bestehen, haben dauerhaft befestigte Äste und sind im Allgemeinen einfacher aufzubauen. Einhängende Äste werden einzeln an einer bestimmten Stelle an einem zentralen Baumpfahl eingehängt. Diese gefälschten Bäume brauchen viel mehr Zeit zum Zusammensetzen und können nicht vorgeprüft werden, sie sind aber auch günstiger.
  • Materialtypen: Gefälschte Bäume werden aus zwei Kunststoffarten hergestellt: PVC oder PE. Der Hauptunterschied bei den Materialien liegt im Aussehen der Bäume. PVC-Nadeln werden mit Drähten an den gefälschten Ästen befestigt. PE-Fälschungsbäume werden hergestellt, sodass sowohl die Nadeln als auch die Äste denen eines echten Baums ähneln. Astspitzen können auch modelliert werden, sodass sie das Aussehen eines echten Evergreen besser nachahmen.
  • Lametta, Federn und andere gefälschte Bäume : Während viele gefälschte Bäume zu Weihnachten den echten Evergreens ähneln, sind einige von ihnen so gestaltet, dass sie unterschiedliche Dekorationsbedürfnisse erfüllen. Lametta und Federbäume sind zwei häufige Beispiele; diese sind typischerweise weiß, silber oder gold. Während viele häufig als Tischbäume verwendet werden, sind Lamettabäume auch in voller Größe erhältlich.

Hinweis: Die Dichte oder Spitzenanzahl gibt an, wie voll Ihr gefälschter Baum aussieht. Bewerten Sie beim Kauf die Zweige Ihres gefälschten Baums auf Robustheit; Wenn Sie viele Ornamente haben, möchten Sie Zweige, die stabil genug sind, um sie zu halten.

Siehe auf der nächsten Seite nach dem Video: Weitere Überlegungen bei der Auswahl falscher Bäume.

$config[ads_text5] not found

Weitere Überlegungen bei der Auswahl von falschen Bäumen

  • Preis: So wie gefälschte Bäume in allen Größen und auch in allen Preisklassen zu finden sind. Letztendlich beeinflussen die Qualität des Baums und zusätzliche Akzente die Preisgestaltung. Zwar sind handelsübliche Sorten im Allgemeinen erschwinglich, jedoch sind auch kundenspezifische gefälschte Bäume erhältlich - bedenken Sie jedoch, dass sie mit einem eigenen Preisschild versehen sind.
  • Was ist enthalten: Die allgemeine Lebenserwartung eines gefälschten Baums beträgt etwa 10 Jahre, und einige können mit einer Garantie versehen werden. Stände sind in der Regel enthalten; Kunststoffversionen sind möglicherweise weniger stabil als aus Metall. Einige gefälschte Bäume enthalten auch zusätzliches Zubehör wie eine Aufbewahrungstasche. Ihr gefälschter Baum sollte außerdem feuerhemmend und lichtbeständig sein.
  • Dekorieren mit gefälschten und echten Bäumen: Sowohl künstliche als auch Live-Evergreens können geschickt in eine Vielzahl von Urlaubsstilen und -konzepten eingearbeitet werden. Ein kleiner gefälschter Baum ist eine großartige Wahl für die Tischdekoration, um neben einem Full-Size-Live-Immergrün ein thematisiertes Dekorationsset zu zeigen oder das Farbschema eines Zimmers zu vervollständigen. Ein echtes Miniatur-Evergreen kann in einem Raum verwendet werden, in dem nicht viel Platz vorhanden ist, z. B. in der Küche, um zusätzlichen Duft zu erzeugen.

So wählen Sie einen künstlichen Weihnachtsbaum

Erfahren Sie, wie Sie den richtigen künstlichen Weihnachtsbaum für Ihr Zuhause auswählen.

$config[ads_text6] not found