Anonim

Große Nacht raus? Lerne, wie man es fälscht: Falsche Wimpern können Ihre Augen von ziemlich erstaunlich machen. Sonia Kashuk, ein Make-up-Fan, erklärt uns, wie man die Anwendung zum Kinderspiel macht.

Von Ellen Miller

1. Wenden Sie Last- Put-on-Falsies an, nachdem Sie Ihren Schatten und Liner beendet haben. Es ist schwierig, ein rauchiges Auge mit zusätzlichen Wimpern zu bekommen.

2. Anpassen Mit einer Pinzette halten Sie den Streifen so, dass Ihre eigenen Wimpern am inneren Augenwinkel beginnen. Wenn an der äußeren Ecke ein Übermaß vorhanden ist, schneiden.

3. Kleber hinzufügen Halten Sie den Streifen mit Ihrer Pinzette fest und tragen Sie eine sehr dünne (wie fast keine vorhandene) Leimschicht direkt aus der Tube auf. Streichen Sie mit dem Finger über den Streifen, um das Material zu glätten und überschüssiges Material zu entfernen. Leimflecken sind ein absoluter Hinweis darauf, dass Sie Fälschungen tragen.

4. Platz Warten Sie 10 Sekunden und legen Sie dann den Streifen mit der Pinzette an die Wurzeln Ihrer eigenen Wimpern. Betonen Sie nicht, wenn Sie einen Fehler machen. Verwenden Sie einfach Ihre Finger, um den Kleber zu entfernen, und fahren Sie mit Schritt 2 fort. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3 auf Ihrem anderen Auge.

5. Wellung Nach zwei Minuten mit einem Wimpernzange festklemmen - damit können sich Ihre natürlichen Wimpern mit den falschen Wimpern mischen. Mit Mascara versiegeln.

6. Entfernen Vor dem Entfernen ein Wattestäbchen mit heißem Wasser befeuchten und entlang des Wimpernbandes laufen lassen, um den Kleber weich zu machen. Sie sparen Ihre natürlichen Wimpern.

Vervollständigen Sie Ihren Blick mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, um ein wunderschönes rauchiges Auge zu erhalten.

Vom Schatten überwältigt? Finden Sie heraus, wie Sie den besten Lidschatten-Farbton für Sie finden.

Wie man falsche Wimpern aufträgt