Anonim

BHG Test Garden Managerin Sandra Gerdes prüft einige ihrer Top-Neuanlagen.

Coleus Wasabi

Jeden Freitag fragten die Besucher unseres Better Homes and Gardens Test Garden®: "Was ist das?" als sie auf diesen hellen Chartreuse coleus auf unserem Hauptgang zeigten. Die tief gezackten Blätter und die fast neonfarbene Färbung kombinieren sich mit einem robusten, gut verzweigten Habitus und machen diesen Buntlappensieger zu einem Gewinner in Sonne oder Halbschatten. Es wird hier als schönes Duett mit Spreading Carmine Red Sunpatiens gezeigt.

Basilikum 'Pesto Perpetuo'

Schön und lecker beschreiben diesen ungewöhnlichen säulenförmigen Basilikum, der 30 cm hoch und 18 cm breit wird. Seine weich-cremefarbenen und grünen Blätter sind aromatisch und ergeben ein wunderbares Pesto! Dieses hier in unserem Kräutergarten mit Lavendel abgebildete Basilikum könnte ebenso in der sonnigen Landschaft einen dekorativen Akzent setzen.

Hibiskus-Mahagoni-Pracht

Dieser neue Hibiskus kann eine Höhe von 5 Fuß erreichen, wenn er nicht kontrolliert wird, aber wir haben ihn in unserer Landschaftsgrenze auf 3 bis 4 Fuß hoch geschnitten. Diese wegen ihrer dunklen, burgunder gezackten Blättern gezüchtete, große, dürretolerante Akzentanlage fügt überall dort Drama hinzu, wo sie gepflanzt wird. Hier ist es von einem neuen Buntlibus umgeben, 'Limon Blush' (ebenfalls ein Favorit von mir), für einen wunderbar frilly Effekt.

Zinnie 'Profusion Sunrise Mix'

Neu im Jahr 2011 enthält diese Mischung drei Farben aus der Profusion-Serie: Feuer, Weiß und Gelb. Diese hellen, kompakten Pflanzen (10 bis 14 Zoll hoch) blühen am besten in voller Sonne und blühen bis zu unserem ersten Frost. Der Zinnia wurde entlang unseres Hauptpfades des Testgartens bepflanzt und bildete eine auffällige Kombination mit japanischem Blutgras ( Imperata zylindrisch ).

Afrikanische Ringelblume 'Taishan Gold'

'Taishan Gold' Debüt bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking ist definitiv ein Gewinner, wenn es um die Landschaftsleistung geht. Diese kompakte, gut verzweigte Pflanze ist nur 1 Fuß groß, aber sie war den ganzen Sommer mit 2 bis 3 Zoll breiten goldenen Kugeln bedeckt. Es hat eine außergewöhnliche Toleranz gegenüber Hitze, Regen und Wind. Diese Ringelblume hatte hier zusammen mit Blauflocken 'Pineapple Splash' eine Wirkung von 55 Meilen pro Stunde in unserem Gartenbett!

Agastache 'Grapefruit Nektar'

Atemberaubende gelbe Blüten mit rosa Akzenten bedecken diesen neuen Agastache vom Sommer bis zum Herbst. In voller Sonne war diese dürretolerante Pflanze nur 12 bis 18 Zoll groß und breit. Es wird als Zone 7 mit der Bezeichnung "winterhart" bezeichnet, so dass "Grapefruit Nectar" in Iowa ein jährliches Jahr ist, aber es wird definitiv wieder auf meiner Einkaufsliste stehen!

Agastache 'Traubennektar'

Eine weitere neue Agastache-Einführung, 'Grape Nectar', ähnelt der Größe von 'Grapefruit Nectar' und hat auch duftende Blätter, die jedoch von violett-violetten Blüten bedeckt sind. Die beiden sahen neben unserem Bach großartig aus. Geben Sie Agastache volle Sonne und gute Drainage. (Das grüne Fechten diente dem Schutz der jungen Pflanzen vor dem Zerquetschen von Kaninchen.)

Dianthus 'Elationskirsche'

Cherry, die neueste Farbe in der Elation-Serie von Dianthus, ist auf dem richtigen Weg, ebenso wie die früheren Farben 'Elation Coral' und 'Elation Pink Bicolor'. Obwohl Elation dianthus nicht überall mehrjährig ist, hat er bislang zwei Iowa-Winter überlebt. Es beginnt für uns im Mai zu blühen, und mit etwas Totenkopf gibt es bis Oktober Farbe. Der dichte, kompakte Wuchs der Pflanze schafft eine wunderbare Bodendecker.

$config[ads_text5] not found

Coreopsis Big Bang "Vollmond"

Diese große Coreopsis (30 Zoll hoch und 24 Zoll breit) ist für uns von Juli bis Oktober mit fröhlichen, weichgelben Blüten bedeckt. Unser dreijähriger Büschel braucht manchmal etwas Mittsommer und produziert mehr Blüten, wenn er tot ist. Hier in unserer mehrjährigen Grenze können Sie sehen, dass es ein luftiger Begleiter zu den großen Blüten des Hibiskus 'Summer Storm' ist. Zone 5

Schwarze Jakobsmuschel-Ajuga

Diese neue Ajuga-Variante erstrahlt buchstäblich in unserer Landschaft. Die dicken, fast schwarzen Blätter bilden einen 3 Zoll großen glänzenden mehrjährigen Bodendecker, der Unkraut unterdrückt und Sonne oder Halbschatten toleriert. Die lavendelblauen Frühlingsblumen bilden einen dramatischen Kontrast zum dunklen Laub. Hier lockt die Black Scallop zwischen Coralbells und Buchsbaum.

Coneflower 'Pow Wow Wild Berry'

Sie werden diesen All-America Selections-Gewinner aus so vielen Gründen lieben. Es ist eine im ersten Jahr blühende Staude (ich habe sogar meine aus Samen gezogen) mit einer intensiven rosafarbenen Farbe, die langsam verblasst. Bei guter Verzweigung produziert sie auf einer 2 Fuß hohen Pflanze viele Blumen. Diese langblühende Prärie bringt Farbe in Ihre Landschaft und bringt Schmetterlinge in Ihren Garten.

Nymphaea 'Wanvisa'

Diese wunderschöne und einzigartige robuste Seerose wurde 2010 von der International Water Garden Society als beste neue Seerose ausgezeichnet. Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie sehen, dass 'Wanvisa' eine bunte Blume aus Korallenpfirsich mit cremefarbenen Reflexen hat, die sich über bunte Blätter aus Bronze und Grün erhebt. Was kann ein Wassergärtner mehr erwarten? Es hat sicherlich viele "Ooohs und Aahs" von Besuchern unseres BHG Test Garden im Jahr 2011 ausgelöst.

$config[ads_text6] not found

Panicum virgatum 'Northwind'

Während des ganzen Sommers ein aufrecht stehendes, klumpiges Weidengras mit puderblauem Laub, Northwind wird im Herbst klar gelb (hier abgebildet). Es ist ein schnelles Züchter mit einer Ausdehnung von 3 Fuß. Stellen Sie es wie die meisten Gräser in die Sonne und genießen Sie es als Akzentpflanze oder in Massen für einen Screening-Effekt.

Sedum 'Hot Stuff'

Electric-pinke Blüten geben diesem superkompakten Herbstblüher seinen Namen. In der dritten Saison ist unsere Pflanze nur 12 Zoll groß und 15 Zoll breit, aber sie ist immer noch einer der hellsten Punkte in unserer Herbstlandschaft. Zonen 4-9

Sugar Tip Rose von Sharon

Das unregelmäßige, bunte cremefarbene Laub der Sugar Tip sorgt während der gesamten Saison für Garteninteresse. Im Hochsommer verleihen hellrosa Blüten Charme und ziehen Schmetterlinge an. Unsere drei Jahre alte Pflanze war 5 Fuß hoch mit einer Ausdehnung von 3 Fuß und würde sich gut an einer Grenze aus gemischten Stauden oder Sträuchern eignen.

Kleine Kalkhortensie

Dieser Zwergsämling von Hydrangea 'Limelight' ist eine kompakte, 3 bis 4 Fuß große Blütemaschine. Die großen, hellgrünen Blüten beginnen im Hochsommer und verfärben sich staubig bei fallenden Temperaturen. Unsere zwei Jahre alte Pflanze (in voller Sonne gewachsen) hat starke Äste und zeigt keine Anzeichen von Floppen. In Callicarpa 'Duet' sehen Sie, was für eine glänzende Kombination es in unserer gemischten Strauchbordüre gibt. Zonen 3-8