Anonim

Mit diesem einfach zu erstellenden Keks können Kinder ein eigenes Lebkuchenhaus erstellen.

Jeder liebt es, Lebkuchenhäuser zu schmücken.

Sie haben von Baumtrimmpartys gehört. Warum nicht eine Hausparty veranstalten? Das ist das Lebkuchenhaus. Stellen Sie sich diese leckere Versammlung als Übungssitzung vor, um Ihr großes Haus aufzupeppen. Versuchen Sie es hier mit einer bunten Fensterbehandlung. dort ein Beute magischer Lichter; Sogar ein phantasievoller Haustürkranz - alles leicht zu verschlingen und wieder herzustellen, wenn Sie und die Kinder den fertigen Look nicht mögen. Das ist die Schönheit unseres Plätzchendekorationsprojekts.

Dieses Rezept ansehen

Lassen Sie die Kinder ein paar Freunde zu sich einladen. Das Cookie-Setup ist schmerzlos. Lassen Sie einfach Lebkuchenhäuser fertig backen und warten Sie auf die dekorativen Details. Sie möchten auch eine Auswahl an bunten Bonbons, Müsli und vorgefertigten Glasuren zur Hand haben. Mit unseren vier Designs können Sie sicher sein, was Sie können.

Nordpol-Werkstatt

Nordpol-Workshop: Für die Feiertage in den neuesten Rot- und Grüntönen gekleidet, verfügt dieses kleine Landhaus über Kalk- und Kirschgummis und glänzende Lutscherfenster.

Techinicolor-Palast

Technicolor Place: 'Dies ist ein lebhaftes Haus, das mit eindrucksvollen Bonbons, Gelee-Bonbons und Erdnussbutter-gefüllten Chocolatons verkleidet ist. Was können wir noch sagen?

Omas Reetdachhaus

Omas Reetdachhaus: Getreidequadrate, winzige Marshmallows, Toffees und Bonbonbrötchen verleihen diesem naturfarbenen Haus einen holzigen Look.

Prinzessin Cottage

Princess Cottage: Knusprige pinkfarbene Cookie-Schindeln, ovale Geleebonbons mit Fruchtgeschmack und helle Gumdrops verleihen einem Palast, der für Könige geeignet ist, eine magische Note.