Anonim

Applizieren Sie traditionelle Weihnachtssymbole auf ein Ornament aus gefilzter Wolle, das sich ideal für eine ländlich inspirierte Weihnachtsdekoration eignet.

Was du brauchen wirst

Für drei Verzierungen:

  • Schere
  • Transparentpapier
  • Sechs 4-Zoll-Quadrate aus rot-schwarzer Mini-Check-Filzwolle (siehe Anleitung zum Filzen)
  • Drei 3-Zoll-Quadrate aus schwarzer Filzwolle (für Applikationsgrundlagen)
  • Wollfetzen: Gold, Rot, Grün (für Applikationen)
  • Nadel
  • Stickgarn: Schwarz, Gold, Rot, Grün, Hellgrün, Dunkelgrün, Ecru
  • Gewebekleber (optional)
  • Nr. 5 gold perle baumwolle

Laden Sie das kostenlose Muster herunter.

Wie man es macht

1. Filz der Wolle: Zum Filzen der Wolle wird sie in einem heißen Spülgang mit einer geringen Menge Spülmittel in der Waschmaschine gewaschen. Trocknen bei hoher Hitze und Dampfdrücken.

2. Bereiten Sie die Applikationen vor: Laden Sie das kostenlose Muster herunter und drucken Sie es aus. Schneiden Sie die Musterstücke aus und zeichnen Sie sie wie folgt auf die Wolle: Schneiden Sie den großen Kreis aus rot-schwarzer Mini-Check-Wolle. der kleine Kreis aus schwarzer Wolle; die Flamme aus goldener Wolle; die Kerze, Weihnachtssternblätter und Bogenstücke aus roter Wolle; Die Stechpalmenblätter, Mistelblätter und Weihnachtssternblätter aus grüner Wolle. (Hinweis: Einige Musterstücke müssen mehrmals ausgeschnitten werden. Die Anzahl der benötigten Teile entnehmen Sie dem Muster.)

Applique das Kerzenornament:

1. Platzieren Sie die Kerze, die Stechpalmenblätter und die Flamme auf einem kleinen Kreis. Entfernen Sie alle Teile außer der Kerze. kleben oder feststecken.

2. Verwenden Sie einen einzelnen Strang roter Stickseide, um die Kerze mit Heftstichen zu bearbeiten.

3. Legen Sie die restlichen Wollformen auf die Kerze. Nähen Sie die Wolle mit den aufeinander abgestimmten Flusen- und Steppstichen an. Beginnen Sie mit der unteren Lage und arbeiten Sie nach oben.

4. Nähen Sie das obere Detail der Kerze mit roter Zahnseide zurück.

5. Hinteren Sie mit zwei Zahnseiden hellgrüne Äste auf dem Kreis. Abwechselnd hellgrüne und dunkelgrüne Zahnseide, gerade Nadeln an den Ästen.

6. Fügen Sie mit einem Strang Goldseide 13 französische Knoten in einen Ring um die Flamme. Fügen Sie drei französische Knoten hinzu und verwenden Sie sechs rote Zahnseide um die Nadel, um Beeren auf den Stechpalmenblättern zu bilden.

Applique der Weihnachtsstern Ornament:

1. Positionieren Sie die Blätter und Blütenblätter auf einem kleinen Kreis. Entfernen Sie alle Blütenblätter. kleben oder stecken Sie die Blätter fest.

2. Nähen Sie die Blätter mit einem einzigen Strang grüner Stickseide und Heftstichen um.

3. Legen Sie die Blütenblätter auf den kleinen Kreis. Mit einem einzelnen Strang roter Zahnseide und Heftstiche um jedes Blütenblatt herumgenäht, beginnend mit der unteren Schicht und nach oben arbeiten. (Wenn Sie einige Blütenblätter mit Heftstichen zusammennähen, beginnen Sie am Mittelpunkt eines Blütenblatts und arbeiten Sie in Richtung des Blumenzentrums, wobei die äußere Hälfte des Blütenblatts nicht zusammengenäht wird. Dadurch erhält der Weihnachtsstern eine zusätzliche Dimension.)

4. Fügen Sie neun goldene französische Knoten hinzu, wo sich die Blütenblätter treffen. Gerade schwarze Adern auf den Blütenblättern.

Applikation die mistel ornament:

1. Positionieren Sie Bogenstücke und Blätter auf einem schwarzen Kreis. Bogenstücke entfernen; kleben oder stecken Sie die Blätter fest.

2. Nähen Sie mit einem Strang grüner Zahnseide und Hilfsnähten um jedes Blatt, wobei der Rand des oberen rechten Blattes nicht genäht ist und der Bogenschwanz überlappt.

3. Mit zwei Strängen hellgrüner Zahnseide ziehen sich auf dem schwarzen Kreis Mistelzweige mit Stielstichen auf. Schichtbogenstücke auf den Mistelzweigen.

4. Nähen Sie die Bogenstücke und den verbleibenden Rand des Blattes mit einem Strang Koordinationsseide und Reißnähten zusammen.

5. Mit einer schwarzen Zahnseide die Details am Bogen zurücknähen. Fügen Sie 22 französische Äste hinzu, indem Sie sechs Stränge Ecru-Zahnseide um die Nadel wickeln, um Beeren auf den Blättern zu bilden.

$config[ads_text5] not found

Beenden Sie die Ornamente:

1. Zentrieren und nähen Sie jeden applizierten schwarzen Kreis zu einem rot-schwarzen Mini-Check-Kreis. Mit den falschen Seiten zusammenlegen, legen Sie jeden zusammengefügten rot-schwarzen Mini-Check-Kreis mit einem ungestickten rot-schwarzen Mini-Check-Kreis.

2. Beginnen Sie mit Goldperle-Baumwolle am oberen Rand jedes Kreisepaares und legen Sie eine Kettmasche um den Rand, wobei am Anfang ein 4-Zoll-Schwanz verbleibt.

3. Führen Sie am Ende den Faden unter den ersten Stichen durch, binden Sie einen Knoten mit dem Anfangsfaden und lassen Sie einen 4-Zoll-Schwanz. Schneiden Sie die Schwänze auf die gleiche Länge und verknoten Sie sie zu einer hängenden Schleife.