Anonim

Zählen Sie die Tage bis Weihnachten mit einem Kalender mit Ihren Lieblingsfamilienfotos. In unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen erfahren Sie, wie Sie dieses Feiertagsandenken herstellen.

Was du brauchen wirst

  • 12x16 hölzerne Tafel
  • Grüne Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Silber-Blattset (optional)
  • Fotokopien von alten Briefen, Postkartenrückseiten, Rezepten usw.
  • Mod Podge mattiertes Decoupage-Medium
  • Schaumbürste
  • Weißes oder cremefarbenes Seidenpapier
  • Schere
  • Pauspapier und 8-1 / 2x11-Zoll-Blatt grünes gemustertes Papier (oder große Briefaufkleber)
  • Zwei 8-1 / 2x11-Zoll-Blätter aus hellgrünem und hellgrünem Karton
  • Bastelkleber
  • Computer, Scanner und Tintenstrahldrucker
  • 8-1 / 2x11 Blatt WaterSlide Inkjet Decal-Papier
  • Klarer Acryl-Spritzlack
  • Eine Schüssel mit Wasser
  • Bleistift
  • 25 kleine silberne Nägel
  • Hammer
  • Sprühkleber
  • 2-schichtige Museumstafel
  • Familienfotos
  • weißes Papier
  • Crafts Messer
  • Lineal
  • Eispickel oder Locher
  • 25 grüne Miniösen
  • Nummernstempel und Stempelkissen: grün, weiß und rot (oder nummerierte Aufkleber in grün, weiß und rot).

Wie man es macht

1. Malen Sie die Fräskante der Holzplatte grün. Optional: Wenn die Farbe trocken ist, tragen Sie das silberne Blatt auf den vorderen Abschnitt der gefrästen Kante auf. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.

2. Ordnen Sie fotokopierte Briefe, Postkarten und Rezepte auf der Vorderseite der Gedenktafel an. trimmen, um zu passen. Tragen Sie Mod Podge mit einer Schaumbürste auf die Rückseite der Papierstücke auf und drücken Sie sie fest. Streichen Sie jedes Stück sofort mit Mod Podge über. Nach dem Trocknen Decoupage-Tissue-Papier über der Vorderseite der Plakette. Schneiden Sie überschüssiges Tissuepapier von den Rändern der Platte ab. Trocknen lassen.

3. Erstellen Sie Briefmuster auf Pauspapier. ausgeschnitten. Legen Sie die Muster mit der Vorderseite nach unten auf die Rückseite des grünen gemusterten Papiers und zeichnen Sie es nach; ausgeschnitten. Schneiden Sie ein 10x2-1 / 2-Zoll-Rechteck aus hellgrünem Karton aus. Positionieren Sie die Buchstaben, um "FAMILY" auf dem Rechteck des Cardstock zu buchstabieren. einkleben. Zentrieren Sie das Kartenrechteck und kleben Sie es 1 bis 2 Zoll vom oberen Rand entfernt auf die Tafel. Tragen Sie eine letzte Schicht Mod Podge auf die gesamte Plakette auf. Tipp: Sie können auch große Buchstabenaufkleber verwenden, um "FAMILIE" zu buchstabieren. Wenn Sie Ihre eigenen Briefmuster erstellen möchten, geben Sie "FAMILY" in ein Textverarbeitungsdokument auf Ihrem Computer ein. Wählen Sie eine Schriftart aus und passen Sie die Größe an, um sie in das Rechteck des Cardstocks einzupassen. Drucken und auf Pauspapier verfolgen.

4. Verwenden Sie Ihren Computer, um "Tis the Season for" in der gewünschten Schriftart einzugeben. Stellen Sie die Textgröße auf 1 Zoll hoch ein. Drucken Sie das Sprichwort auf ein Blatt klares Papier mit Wasserrutsche-Tintenstrahldruckern. Tragen Sie mehrere dünne Sprühlackschichten auf das bedruckte Abziehpapier auf, bis das Blatt gleichmäßig glänzt. Lassen Sie den Lack trocknen.

5. Schneiden Sie den Aufkleber etwa 1/8 Zoll vom Text ab. Tränken Sie den Aufkleber in einer Schüssel mit Wasser, bis das Sprichwort auf dem Trägerpapier zu rutschen beginnt. Entfernen Sie die Unterlage und positionieren Sie den Aufkleber auf der Plakette. Richten Sie die Unterseite des Sprichworts an der Oberkante des Rechtecks ​​aus Karton aus. Glätten Sie das Abziehbild von innen nach außen auf die Oberfläche.

6. Markieren Sie die Position der Nägel zum Aufhängen der nummerierten Quadrate mit einem Bleistift. Beginnen Sie in der vertikalen Mitte der Tafel, einen Zoll unter dem Rechteck des Cardstock. Markieren Sie fünf vertikale Reihen von fünf Punkten, wobei die Reihen 2 Zoll voneinander entfernt sind und 2-1 / 8 Zoll zwischen den Punkten in jeder Reihe verbleiben. Hammer Nägel an den Markierungen.

7. Zur Herstellung der Nummernkarten eine Seite des verbleibenden hellen und hellgrünen Pappkartons mit Klebstoff besprühen. Drücken Sie den Karton auf die Museumstafel. Trocknen lassen.

8. Scannen oder verwenden Sie digitale Kopien von Familienfotos. Schneiden Sie die Bilder mit einer Bildbearbeitungssoftware wie gewünscht zu und verkleinern Sie sie mit einem Quadratmaß von 1-3 / 4 Zoll. Wandeln Sie Farbfotos in Schwarzweiß um und drucken Sie sie auf weißes Papier. Schneiden Sie die Fotos aus und befestigen Sie sie mit Sprühkleber an der Seite der Museumstafel ohne den Karton. (Eine Seite des fertigen Quadrats wird mit Karton bedeckt, die andere mit einem Foto.) Schneiden Sie um jedes Foto ein 1-3 / 4-Zoll-Quadrat mit einem Bastelmesser und einem Lineal. Verwenden Sie einen Eispickel oder einen Locher, um ein Loch durch die obere Mitte jedes Fotoquadrats (1/8 Zoll unter der Oberseite) zu bohren. Tragen Sie an jedem Loch eine Miniöse auf.

9. Planen Sie die Reihenfolge der Fotos in fünf Reihen von fünf Fotos. Wenn Sie mit dem Arrangement zufrieden sind, drehen Sie die Fotos um. Beginnen Sie oben links und arbeiten Sie über die Reihen hinweg mit weißer, grüner und roter Tinte, um die Zahlen 1-25 auf die Pappkartonseite der Fotoquadrate zu stempeln. Optional: Verwenden Sie zur Vereinfachung Nummernstempel anstelle von Stempeln.

10. Hängen Sie die Anzahl der Quadrate auf die Tafel. Drehen Sie im Dezember jeden Tag bis Weihnachten ein Quadrat um.