Anonim

Verwandeln Sie Ihren Feiertagstisch mit einfachen handgefertigten Projekten. Inhaber von Eichelplatzkarten, Platzkarten mit Eichhörnchen-Thema, Cranberry-geschmückte Serviettenringe und individuell gefärbte Servietten schaffen stilvoll festliche Gedecke.

Egal, ob Sie ein kleines Familienessen oder eine große Dinnerparty planen, diese festlichen Tischaccessoires zeigen Ihren ganz persönlichen Urlaubsstil. Einfach zu machende Servietten, Serviettenringe, Namenskarten und Namenskartenhalter stehen in Verbindung mit einfachem Geschirr für einen unvergesslichen Feiertagstisch. Die einfachen Projekte verleihen Ihrer Urlaubsdekoration eine frische Note und können in weniger als 30 Minuten abgeschlossen werden. Sie haben viel Zeit, sich auf die Zubereitung Ihrer Mahlzeiten zu konzentrieren und wissen, dass Ihr Tisch Ihre Gäste beeindrucken wird.

Aus unserem kostenlosen Muster, das unten erhältlich ist, können Sie die Eichhörnchen-Motivkarten mit ihren natürlichen Eichelhaltern zum Ausdrucken bringen. Und mit Tee gefärbten Servietten ist die Anziehungskraft von Vintage Tischwäsche einfach und kostengünstig zu erreichen. Umhüllt von mit Cranberry geschmückten Rosmarin-Serviettenringkränzen sorgen diese Servietten im Vintage-Look für einen zeitlosen, etwas rustikalen Urlaubslook.

Eichhörnchen-Namenskarten & Eichelhalter: Was Sie brauchen

  • Weißer Karton
  • Crafts Messer
  • Eicheln
  • Feiner permanenter Marker

Eichhörnchen-Namenskarten und Eichelhalter: Wie man es macht

  1. Erhalten Sie das Eichhörnchen-Namenskartenmuster, das unten verfügbar ist. Drucken Sie die Eichhörnchen-Namenskarten auf Karton. ausgeschnitten.
  2. Schneiden Sie mit einem Bastelmesser einen flachen Schlitz in jede Eichel.
  3. Schreiben Sie den Namen eines Gastes auf jede Visitenkarte. Verwenden Sie dazu einen feinen Permanentmarker. Stecken Sie eine Karte in den Schlitz jeder Eichel.

Tipp der Redaktion: Lassen Sie Kinder dabei helfen, die am besten aussehenden Eicheln für die Inhaber der Visitenkarte zu finden. Es ist eine großartige Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und Kindern bei der Vorbereitung auf den Urlaub zu helfen. Außerdem macht es Spaß!

Holen Sie sich das Eichhörnchen-Namenskartenmuster.

Rosmarin-Cranberry-Serviettenring-Kränze: Was Sie brauchen

Um vier Serviettenringkränze herzustellen:

  • Kabelschneider
  • 60 Zoll 16-Gauge-Draht
  • 24-Gauge-Draht zum Wickeln
  • Zwei Trauben frischer Rosmarin
  • Heißklebepistole und Klebestifte
  • 18 ganze künstliche Preiselbeeren

Rosmarin & Cranberry Serviettenringe Kränze: Wie man es herstellt

  1. Schneiden Sie 10 Zoll 16-Gauge-Draht für jeden Serviettenringkranz. Formen Sie jede Drahtlänge zu einem Kreis mit einem Durchmesser von 2 Zoll für die Kranzbasis. Die Enden etwas überlappen; Sichern Sie die überlappenden Enden mit 24-Gauge-Draht. Schneiden Sie den Überschuss ab.
  2. Drehen Sie die Rosmarinzweige um den Draht, bis die Kranzbasis vollständig bedeckt ist. Verwenden Sie einen Draht der Stärke 24, um den Rosmarin einzuwickeln und zu sichern. Füllen Sie die Lücken mit kleinen Rosmarinstücken. Überschüssigen Draht abschneiden.
  3. Zu jedem Kranz werden drei Cranberries mit Heißkleber geklebt. Bewahren Sie Kränze bis zur Verwendung im Kühlschrank auf.

Tipp der Redaktion: Um beste Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie diese duftenden Serviettenringe am selben Tag, an dem Sie sie herstellen.

Tee-gefärbte Servietten: Was Sie brauchen

  • 5 Liter Wasser
  • 10 Teebeutel
  • Fetzen von weißem Leinen oder Baumwollstoff
  • Sechs weiße Leinen- oder Baumwollservietten

Tee-gefärbte Servietten: Wie man es macht

  1. In einem großen Topf das Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Topf vom Herd nehmen. Teebeutel dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen.
  2. Fügen Sie der Teelösung einige weiße Stoffreste hinzu. Lassen Sie die Abfälle 15 Minuten in Teelösung einweichen. Testabfälle auf gewünschte Flecken; Wenn eine dunklere Farbe gewünscht wird, fügen Sie weitere Teebeutel hinzu, lassen Sie die Lösung weitere 5 Minuten ziehen und nehmen Sie die Teebeutel heraus. Wiederholen Sie die Prüfung mit zusätzlichen Stoffresten. Reste entfernen.
  3. Legen Sie Servietten in die Teelösung. 15 Minuten stehen lassen oder bis Servietten die gewünschte Dunkelheit erreichen. Überschüssige Flüssigkeit vorsichtig auspressen und zum Trocknen Servietten aufhängen. Waschen Sie die Servietten von Hand, um die Farbe zu erhalten.

Tipp der Redaktion: Verwenden Sie zum Testen der Teelösung Stoffabfälle mit ähnlichem Inhalt und verweben Sie diese. Unterschiedliche Stoffe akzeptieren die Teefarbstofflösung unterschiedlich.