Anonim

Probieren Sie diese kreativen Ideen für die Dekoration im ganzen Haus mit Weihnachtsschmuck aus.

Buntes Weihnachten

Verwandeln Sie verschiedene Ornamente in einen schillernden Weihnachtskranz. Eine Schaumkranzform mit Silberfarbe sprühen und trocknen lassen. Befestigen Sie dann mit Heißkleber die größten Kugelverzierungen an den inneren und äußeren Kreisen des Formulars und füllen Sie den Rest des Kranzes mit kleineren Verzierungen aus. Füllen Sie die nackten Stellen mit gebündelten Perlengirlanden.

Anmerkung des Herausgebers: Wir begannen mit einer 24-Zoll-Kranzform und brauchten ungefähr 140 Ornamente, um sie abzudecken. Der fertige Kranz hatte einen Durchmesser von 33 Zoll.

Ein großartiger Eintrag

Ornamente blenden nicht nur auf dem Baum, sondern können auch anderen Orten in Ihrem Zuhause, wie zum Beispiel Ihrer Treppe, Weihnachtsstimmung verleihen. Verknoten Sie ein Stück eines dünnen Bandes um einen Verzierungshaken und wickeln Sie das andere Ende des Bandes um Ihr Geländer und sichern Sie es mit einem Knoten. Lassen Sie Ornamente in unterschiedlichen Längen herunterhängen, um ein buntes Display zu erhalten. Erwägen Sie, eine Eingangstabelle mit einem kleinen Baum zu füllen.

Ornament Serviettenring

Machen Sie Ornamente zu einem festen Bestandteil Ihres Ferientischs. Rollen Sie frische Servietten und binden Sie ein breites Band lose um eine gerollte Serviette. Schieben Sie ein schmales Farbband durch den Knoten des breiten Farbbands. Ziehen Sie an den Enden des breiten Farbbands, um den Knoten zu straffen. Fädeln Sie kleine Ornamente auf jedes Ende des schmalen Bandes und sichern Sie die Ornamente mit Knoten.

Gehen Sie zur nächsten Folie, um zu sehen, wie Sie eine passende Platzkarte für Ornamente herstellen.

Ornament Girlande

Diese elegante Ornament-Girlande beginnt mit einer bescheidenen Fahrradkette aus Messing (in Baumärkten erhältlich). Befestigen Sie die Kette (auf einem Schrank, über einer Tür oder auf einem Kaminsims) mit Brads. Befestigen Sie die Verzierungen mit Drahtverzierungshaken an der Kette und fügen Sie Stechpalmenzweige hinzu, die mit Blumendraht gesichert sind.

Zünde eine Kerze an

Verleihen Sie Ihrem Urlaub mit Kerzen und funkelnden Silber-Weiß-Ornamenten Glanz und Glanz. Ordnen Sie klumpige Stumpenkerzen (in unterschiedlichen Höhen) auf einem runden Tablett an und umgeben Sie mit Weihnachtsornamenten, Strassschmuck und Kugeln (suchen Sie nach Flohmärkten und Secondhand-Läden nach preiswerten Stücken).

Tipp der Redaktion: Verwenden Sie Acrylfarben und die Spitze eines kleinen Pinselgriffs, um auf einfachen Kugelverzierungen Punktmuster zu erzeugen.

Ornamente im Freien

Füllen Sie die französischen verzinkten Eimer mit saisonalen Evergreens - wir haben 'Blue Star' Wacholder (Mitte) und 'Rheingold' Lebensbaum verwendet - um draußen zu zeigen. Schneiden Sie die Eimer mit kleinen Verzierungen auf Lametta.

Weihnachtskunst

Ein einziges Ornament und ein Bogen reichen aus, um einen leeren Rahmen in eine Weihnachtswandkunst zu verwandeln. Fädeln Sie eine Glaskugelverzierung auf ein schmales Band. Binden Sie die Enden zusammen und befestigen Sie sie an der Rückseite eines hölzernen Bilderrahmens, sodass der Ball in der Mitte hängt. Hängen Sie den Rahmen an die Wand aus einem hübschen Band, das in einer sicheren Schleife gebunden ist.

Tipp der Redaktion: Für Sofortgrafiken, Umrahmungspapier oder Scrapbooking-Papier, wie es in den Frames neben dem mittleren Frame gezeigt wird.

Für die Feiertage gekleidet

Verleihen Sie Esszimmerstühlen ein Weihnachtsmakeover mit ein paar einfachen Elementen. Legen Sie ein Stück Stoff - ein hübsches Handtuch, eine übergroße Serviette oder ein Seidentuch - über die Stuhllehne und wickeln Sie ein Band um den Stuhl. Befestigen Sie das Band in einem Knoten auf der Rückseite des Stuhls. Fädeln Sie ein kurzes Stück Draht durch einen Schmuckhaken und wickeln Sie den Draht um den Bandknoten.

$config[ads_text5] not found

Tipp der Redaktion: Verwenden Sie für jeden Stuhl andere, aber aufeinander abgestimmte Ensembles aus Bändern und Stoffen.

Eingemachte Weihnachtssterne

Setzen Sie ein auffälliges Statement mit zwei Weihnachtsklammern - Weihnachtsstern und Ballornamente. Sprühen Sie kleine Terrakotta-Töpfe auf Ihre Kugelverzierungen. Trocknen lassen. Entfernen Sie die Aufhänger und füllen Sie die Ornamente mit Wasser. Legen Sie eine ausgeschnittene Weihnachtssternblüte in das Ornament und schmiegen Sie die Anordnung in den Topf. Machen Sie mehrere, um sie in Massen auf einem Regal oder Ihrem Kaminsims anzuzeigen.

Natürliches Weihnachten

Normale Weihnachtsfarben - Grün und Rot - sind nie langweilig, weil sie unendlich viele Möglichkeiten bieten. Betrachten Sie dieses Arrangement - ein natürliches Thema mit einem Hauch von Glitzern. Eine einfache viereckige Glasvase ist gefüllt mit Wacholderzweigen und immergrünen Zweigen sowie glänzenden roten Ornamenten in verschiedenen Größen. Das Ensemble wird mit einem Auftritt von dramatischen roten Blüten vollendet.

Weihnachts-Tischkarte

Verwenden Sie für mehr Ornamentdekor größere Kugeln als Platzkarten. Schreiben Sie die Namen der Gäste auf Karton, verschönern Sie sie und schlagen Sie ein Loch in die Oberseite. Fädeln Sie ein Band durch den Schmuckhaken und durch das gestanzte Loch. Fügen Sie Perlen zu den Bandenden hinzu und befestigen Sie sie mit einem Tupfer Kleber.

$config[ads_text6] not found

Klassisches Weihnachten

Für ein eleganteres Weihnachtsgedeck sollten Sie ein einzelnes Ornament und eine gedämpfte Farbgebung verwenden. Hier wird Gold gegen Weiß und elegantes Schwarz präsentiert. Ein goldenes Band und eine Verzierung sind um eine klassische weiße Serviette gebunden, die zu dem Tischläufer unter dem Gedeck passt.

Tipp der Redaktion: Platzieren Sie an jeder Stelle eine Votivkerze, um einen sanften Schein über Ihre Tischlandschaft zu werfen.

Urlaub Wow

Verleihen Sie Ihrem Tisch Farbe und Glanz mit einem Ornament-Mittelstück, das Freunde und Familie garantiert begeistert. Beginnen Sie, indem Sie einfarbige Ornamente mit Glitter und Klebstoff schmücken. Zeichnen Sie Designs (Streifen, Sterne usw.) mit Bastelkleber auf die Ornamente und streuen Sie sie mit Glitzer. Überschüssigen Glitter abklopfen und trocknen lassen. Kleben Sie die verzierten Ornamente auf verspiegelte Scheiben (im Fachhandel erhältlich). Entfernen Sie die Ornamentaufhänger, gießen Sie etwas Wasser in das Ornament und setzen Sie Blumen und Beeren ein.

Weihnachts-Cupcakes

Dekorieren Sie für eine Dekoration in letzter Minute eine dekorative Muffinform mit Backpapier und ein Top mit glänzenden, einfarbigen Weihnachtskugeln. Wenn Sie eine einfache Muffinform haben, füllen Sie die Becher mit gemusterten antiken Ornamenten für einen Vintage-Look.

Ornament-Turm

Machen Sie mit einem Turm aus Ornamenten auf Ihren Feiertagstisch aufmerksam. Stapeln Sie Ornamente in die Schüssel eines Fußkompottes und sichern Sie sie mit Klebepunkten. Stecken Sie grüne Zweige in die Ornamente, um Lücken zu füllen. Wir haben rote Ornamente verwendet, um der Tischlandschaft einen klassischen Weihnachtslook zu verleihen, aber jede Farbe würde gut funktionieren, vor allem, wenn sie zum restlichen Tischdekor passt. Um das Ornamentdekorations-Thema fortzusetzen, fügen Sie Ihrem Tisch verschiedene Kerzenständer hinzu, und verzieren Sie diese mit Ornamenten, die zu Ihrem Herzstück passen.

Urlaub willkommen

Begrüßen Sie die Gäste mit einem auffälligen Arrangement, das in Ihrem Eingangsbereich oder Foyer angezeigt wird. Legen Sie den feuchten Floristenschaum in eine Vase mit hohen, geraden Seiten. Wickeln Sie drei oder mehr Amaryllis-Stiele mit einem Band zusammen. Legen Sie die Anordnung in den Schaumstoff und umgeben Sie den Sockel mit weißen Nelken oder Babyrosen. Fädeln Sie die Schnur durch die Ornamentaufhänger und binden Sie die Linien der Ornamente Schicht für Schicht um die Vase. Heißkleben, um sie zu sichern.

Urlaub Toast

Servieren Sie Martini-Gläser, um dieses einfache Weihnachtsarrangement zu gestalten. Legen Sie eine Kugelverzierung mit entferntem Aufhänger in ein Glas. Fügen Sie kleine Blumen und immergrüne Zweige (wie Zeder, Hypericum, Eukalyptuskern und Papierweiß) in die Öffnung der Verzierung ein.

Fröhliches Weihnachtsmittelstück

Ordnen Sie Ornamente in einer quadratischen Vase für ein schnelles Mittelstück. Binden Sie eine Schleife um die Vase und zeigen Sie sie auf einem silbernen Tablett an, das mit Kunstschnee und einigen zusätzlichen Verzierungen bedeckt ist. Koordinieren Sie die Farbe der Ornamente mit Ihrem Tisch- und Feiertagsdekor.

Ornamente & Girlande

Beginnen Sie Ihre Treppengirlande mit einem eleganten Arrangement am Geländer. Sammeln Sie einige große Kiefernzweige. Halten Sie die Äste an der Basis zusammen und wickeln Sie sie mit Blumendraht ein. Verwenden Sie kurze Drahtlängen, um Verzierungen an den Ästen anzubringen, wodurch ein Kaskadeneffekt entsteht. Binden Sie mehrere lange Bänder an den Draht, der die Äste zusammenhält. Verwenden Sie eine letzte Drahtlänge, um die Anordnung an Ihrem Geländer zu befestigen.

Zwiebelgarten

Bringen Sie die Außenseite herein, indem Sie Glaskugelverzierungen in ein Tablett aus Weizengras pflanzen, das Sie in einem Gartencenter gekauft oder aus Samen zu Hause angebaut haben. Wickeln Sie das Tablett in ein goldenes Band ein, um den Urlaub abzuschließen.

Schlag es hoch

Füllen Sie jeden Kristallbehälter mit einer Ansammlung von Weihnachtsornamenten, um eine Dekoration oder ein Mittelstück zu schaffen, das Sie umhauen kann. Das Mischen der Ornamentgrößen und -oberflächen (matt oder glänzend) gibt der Szene noch mehr Schlagkraft.

Silbrige Verzierungen

Leuchten tragen zur Festlichkeit bei, wenn sie für die Saison verschönert werden. Hängen Sie Silber- und Glasverzierungen mit Stoffbändern an den Armen eines Kronleuchters.

Pinecone Swag

Versuchen Sie diese dekorative Vignette auf einem antiken Sideboard (wie hier gezeigt) oder auf einem Kaminsims. Füßige Glas-Kompotte mit Miniatur-Kiefernzapfen füllen. Dekorieren Sie sie mit Mattglasornamenten und Satinbändern und hängen Sie weitere Ornamente über die Vorderseite.