Anonim

Es gibt keinen Mann wie einen Schneemann, besonders wenn er spielerisch über süße Leckereien wacht.

Was du brauchst:

Diese funky Frosties werden dir den Weg in dein Herz bahnen.

  • Gläser oder Bonbongläser
  • Weißer luftgetrockneter Ton, wie Crayola Model Magic
  • Metallischer Basteldraht
  • Kabelschneider
  • Eispickel
  • Metallicfarbene Perlen
  • Klarer Klebstoff
  • Acryllacke in schwarz und weiß
  • Zahnstocher
  • Weiße Glasfarbe
  • Bleistift mit rundem Radiergummi
  • Sortiertes Band

Anleitung:

1. Waschen Sie das Glas. Lass es trocknen. Berühren Sie nicht die zu dekorierenden Bereiche.

2. Formen Sie für jeden Schneemann zwei oder drei kleine Kugeln aus Ton. Zusammendrücken. Glas auf die Seite legen. Setzen Sie den Schneemann auf das Glas und drücken Sie ihn leicht gegen das Glas.

3. Schneiden Sie die Drahtarme, die Nase und den Hut auf Wunsch ab. Um eine kleine Kegelnase herzustellen, wickeln Sie Draht um das Ende eines Eispickels. Wenn der Ton noch feucht ist, drücken Sie die Drahtstücke in Position. Zum Sichern leicht drehen. Drücken Sie die Perlen für die Knöpfe in Position. Lehm auf Gläsern trocknen lassen.

4. Tonformen aus dem Glas nehmen und wieder einkleben. Lassen Sie den Kleber trocknen.

5. Verwenden Sie einen in Farbe getauchten Zahnstocher, um Augen und einen Mund hinzuzufügen.

6. Falls gewünscht, fügen Sie den Bonbondeckeln Tupfen hinzu. Tauchen Sie das Radiergummiende eines Bleistifts in weiße Glasfarbe ein und punktieren Sie die Oberfläche. Lass die Farbe trocknen.

7. Binden Sie die Bandbögen um die Behälteroberseiten . Schneiden Sie die Bandenden ab.

Tipp Der Redaktion Jun 16 2019