Anonim

Lassen Sie sich vom kühlen Wetter draußen inspirieren und veranstalten Sie eine Monogramm-Urlaubsparty in eisigen Blautönen.

Betreten Sie ein eisiges Wunderland mit einem Urlaubsplan in kühlen, modernen Tönen. Monogramme auf Stuhlböcken, Gedecke und ein eleganter Tischläufer spielen mit dem Buchstabenthema der Feiertagsversammlung.

Materialien

  • Computer und Drucker
  • Bastelt Schaum
  • 1-1 / 2-x-1-3 / 4-Zoll-Stück 1-Zoll-dickes Kiefernbrett
  • Bastelkleber

Anleitung

Um einen Briefstempel zu erstellen, drucken Sie mit Ihrem Computer und Ihrem Drucker Buchstaben in verschiedenen Schriftarten und Größen bis zu einer Größe von 2 1/4 Zoll. Übertragen Sie die Buchstaben auf Bastelschaum und schneiden Sie sie sorgfältig aus. Tragen Sie eine dicke Schicht Bastelkleber auf eine Seite der Kiefer auf. Legen Sie einen Brief mit der Vorderseite nach unten auf den nassen Leim. Trocknen lassen.

Materialien

  • Zwei Farben Seidenstoff
  • Farbige Stempelkissen
  • Nadel und Nähfaden
  • Passendes Tuch
  • Computer und Drucker
  • Zwei 6-Zoll-Quadrate aus papierunterstützter, schmelzbarer Bahn

Anleitung

  1. Bestimmen Sie die gewünschte Endlänge Ihres Tischläufers. subtrahieren Sie 4 Zoll. Verwenden Sie dieses Maß, um einen 11-1 / 2 Zoll breiten Mittelabschnitt aus einem Seidenstoff und zwei 3-1 / 2 Zoll breite Randstreifen aus dem zweiten Seidenstoff zu schneiden. Schneiden Sie auch zwei 3-1 / 2-x-16-1 / 2-Zoll-Abschlussstreifen aus dem zweiten Stoff ab.
  2. Erstellen Sie Briefmarken gemäß den Anweisungen für die Briefmarken für den Allzweckbrief auf Seite 2.
  3. Testen Sie zuerst den Stempel und die Tinte auf einem Schrott. Stempeln Sie dann die Buchstabenbilder auf die Seiten- und Abschlussstreifen. Wiederholen Sie den Stempel so oft wie nötig, um jeden Streifen vollständig zu bedecken. Lassen Sie die Tinte trocknen.
  4. Nähen Sie mit der rechten Seite zusammen einen Seitenrandstreifen an jede lange Kante des Mittelteils mit einer Nahtzugabe von 1/2 Zoll. Drücken Sie die Nahtzugaben vom Mittelteil weg. Nähen Sie an jede kurze Kante einen Abschlussstreifen. Drücken Sie die Nahtzugaben in Richtung der Randstreifen.
  5. Verwenden Sie die gestückelte Vorderseite als Muster, um eine passende Form aus dem Tuch für den Rücken zu schneiden. Nähen Sie die Vorderseite mit der rechten Seite zusammen und nähen Sie die Vorderseite mit einer 1/2-Zoll-Nahtzugabe, so dass auf einer Seite eine 3-Zoll-Öffnung verbleibt. Schneiden Sie die Nähte und Ecken ab. Drehen Sie den Tischläufer nach rechts und drücken Sie. Schließen Sie die Öffnung mit einem Reißverschluss.
  6. Verwenden Sie für das Monogramm Computer und Drucker, um einen 4 Zoll großen Brief zu drucken. Schneide den Brief aus. Verschmelzen Sie ein Viereck mit der Rückseite eines 6-Zoll-Vierecks aus Seide. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers. Legen Sie den Brief mit der rechten Seite nach unten auf den Papierträger. Um den Brief herumzeichnen und ausschneiden. Entfernen Sie den Papierträger. Positionieren Sie den Brief mit der Bahnseite nach unten mittig an einem Ende des Tischläufers, etwa 1 Zoll von der Endkante entfernt. Sicherung. Wiederholen Sie dies für das andere Ende.

Materialien

  • Zwei Farben Seidenstoff
  • Nadel und Nähfaden
  • Papierunterlegtes, 1/2-Zoll breites, schmelzbares Bahnband
  • 2-3 / 4-Zoll-Perlenquaste
  • Craft-Weight-Schnittstelle zum Nähen
  • Kristall-Brief zum Aufbügeln
  • Klettpunkte mit Klettverschluss

Anleitung

  1. Messen Sie den Abstand um die Lamellen auf der Stuhllehne. 6 Zoll hinzufügen. Verwenden Sie dieses Maß, um zwei 3-1 / 2 Zoll breite Streifen aus einem der Seidenstoffe für den Mittelteil und zwei 1-3/4 Zoll breite Streifen aus dem zweiten für die Ränder zu schneiden.
  2. Zentrieren Sie einen 3-1 / 2 Zoll breiten Mittelstreifen auf der anderen Seite mit den falschen Seiten. Drücken Sie unter 1/4 Zoll an einer langen Kante des 1-3 / 4 Zoll breiten Randstreifens. Richten Sie die rechte Seite nach vorne und nähen Sie die gegenüberliegende Kante des Randstreifens mit einer Nahtzugabe von 1/4 Zoll an eine lange Kante des geschichteten Mittelteils. Alle Nahtzugaben vom Mittelteil wegdrücken. Tragen Sie ein schmelzbares Klebeband über den gepressten Rand des Streifens auf, gemäß den Anweisungen des Herstellers. Entfernen Sie den Papierträger. Falten Sie die gepresste Kante an die Rückseite des Mittelteils und verdecken Sie die Maschinennaht. Sicherung. Wiederholen Sie den Vorgang an der gegenüberliegenden Kante.
  3. Drücken Sie zweimal unter 1/4 Zoll auf eine kurze Kante der Stuhlumwicklung. Maschenheftung an Ort und Stelle. Um den Punkt zu formen, drücken Sie an der verbleibenden kurzen Kante unter 1/4 Zoll und bringen Sie die Ecken nach oben, um sich auf der Rückseite zu treffen, sodass eine V-Form entsteht. Drücken Sie. Positionieren Sie die Quaste an der Stelle und stecken Sie die Aufhängeöse zwischen die Stoffschichten. Stecken Sie die Ränder zusammen und auf die Rückseite der Verpackung, um die Quaste in der Naht zu sichern.
  4. Bringen Sie den Kristallbuchstaben 2 Zoll über dem Punkt auf der Vorderseite der Verpackung an. Legen Sie die Umwicklung um die Rückenlehne des Stuhls und befestigen Sie sie mit klebrigen Punkten mit Klettverschluss.

Materialien

  • Transparentpapier
  • Zwei Farben Seidenstoff
  • Stickgarn
  • Nadel und Nähfaden
  • Craft-Weight-Schnittstelle zum Nähen
  • Verdrahtete Bommelborte

Anleitung

  1. Zeichnen Sie die Strumpf- und Manschettenmuster auf dem Pauspapier nach; ausgeschnitten. Verwenden Sie eine Nahtzugabe von 1/2 Zoll mit der rechten Seite, wenn Sie die Teile zusammennähen.
  2. Verwenden Sie kontrastierende zweilagige Stickgarn, um ein 7/8-Zoll-Monogramm auf ein Stück Seidenstoff zu säubern. Schneiden Sie für die Manschettenvorderseite die monogrammierte Seide in ein 6 x 5 Zoll großes Rechteck und zentrieren Sie den Buchstaben 1 1/8 Zoll über einem 6-Zoll-Rand. Schneiden Sie für den Rücken der Manschette ein zweites 6 x 5 Zoll großes Rechteck aus der gleichen Farbe des Seidengewebes ab.
  3. Schneiden Sie aus dem zweiten Seidenstoff zwei 6 x 8 Zoll große Rechtecke für die Vorder- und Rückseite des Strumpfes ab. Schneiden Sie von der Schnittstelle aus zwei 6-x-8-Zoll-Rechtecke und zwei 6-x-5-Zoll-Rechtecke aus. Befestigen Sie die Schnittstellenrechtecke an der falschen Seite der entsprechenden Seidenrechtecke. Nähen Sie die Unterkante der Manschettenvorderseite an eine 6-Zoll-Kante der Strumpfvorderseite an. Nähen Sie die restlichen Rechtecke auf die gleiche Art und Weise für den Rücken zusammen. Drücken Sie die Nahtzugaben auf.
  4. Positionieren Sie das Strumpfmuster mit der Verbindungsseite nach oben auf den vorderen Rechtecken, richten Sie die Manschettenlinie auf dem Muster an der Nahtlinie aus und zentrieren Sie das Monogramm auf der Manschette. Verfolgen Sie das Muster auf der Oberfläche. Ziehen Sie für die Verkleidung eine 2-Zoll-Linie von jeder oberen Ecke der nachgezogenen Strumpfform nach oben; Verbinden Sie die Enden. Schneiden Sie die Seiden- / Schnittstrumpfform 1/2 Zoll über den nachgezeichneten Linien aus. Schneiden Sie die Schnittstelle nur entlang der oberen Linie der Manschette ab. Um den Strumpf zurück zu ziehen, drehen Sie das Muster um und wiederholen Sie die durchgestrichenen Rechtecke. Um die Verkleidung zu säumen, drücken Sie unter 1/4 Zoll an der Oberkante des Strumpfes vorne und hinten; nähen Sie 1/8 Zoll von jeder gepressten Kante. Nähen Sie den Strumpf vorne an den Rücken und lassen Sie die gesäumte Sichtkante offen. Schneiden Sie die Nähte ab und schneiden Sie die Kurven ab. Den Strumpf auf rechts wenden. Drücken Sie die Nähte mit den Fingern. Drehen Sie die Verkleidung nach unten in den Strumpf und drücken Sie. Verkleidung an den Seitennähten befestigen.
  5. Wickeln Sie die Pom-Pom-Einfassung um die Unterkante der Manschette und nähen Sie sie.

Strumpf-Vorlage

Materialien

  • Servietten
  • Schablone
  • Sprühkleber
  • Tinte auf Wasserbasis
  • Schablonenbürste
  • Verschiedene Perlen
  • Passender Nähfaden

Anleitung

Waschen Sie die Servietten, um alle Größen zu entfernen. Drücken Sie. Die Rückseite der Schablone leicht mit Klebstoff besprühen und auf einer Ecke der Serviette positionieren. Tauchen Sie die Schablonenbürste in Tinte ein. wischen Sie fast die gesamte Tinte mit einem Papiertuch ab. Tragen Sie Tinte auf die offenen Bereiche der Schablone auf und tupfen Sie den Pinsel mit einer Auf- und Ab-Bewegung auf die Serviette. Entfernen Sie die Schablone und lassen Sie die Tinte trocknen. Setzen Sie die Tinte gemäß den Anweisungen des Herstellers ein. Nähen Sie Perlen auf die Servietten. Beziehen Sie sich für die Platzierungsideen auf das Foto.

Materialien

  • Draht
  • Nadelzange
  • Verschiedene Perlen
  • Kabelschneider
  • Feine Aufnahme

Anleitung

Wickeln Sie ein Ende des Drahtes um die Spitze der Spitzzange. Perlen auf das gerade Ende des Drahtes im gewünschten Muster auffädeln; Formen Sie den Draht in die Buchstabenform. Drehen Sie den Draht neben der letzten Perle, um ihn zu sichern. den überschüssigen Draht abschneiden. Binden Sie den Brief mit feiner Schnur um die Außenseite der Seidentasche.

Materialien

  • 18-Zoll-Drahtlänge
  • Buchstaben Charme
  • Zwei große Perlen
  • Rocailles
  • Nadelzange
  • Kabelschneider
  • Holzdübel oder Marker

Anleitung

  1. Bringen Sie einen Buchstaben an einem Ende des Drahtes an. Fädeln Sie eine große Perle auf den Draht. Fädeln Sie die Saatperlen in dem gewünschten Muster auf den Draht, bis die Perlenfläche etwa 13 1/2 Zoll misst.
  2. Fädeln Sie die verbleibende große Perle auf den Draht. Verdrehen Sie den Draht um die Spitze der Spitzzange, um die Wülste zu sichern, und lassen Sie zwischen der letzten Wulst und der Verdrehung etwa einen halben Zoll leeren Draht zurück. Schneiden Sie den überschüssigen Draht ab. Wickeln Sie den Wulstdraht um einen Dübel oder eine Markierung, um eine Spirale zu bilden. gleiten Sie vom Dübel ab.

Materialien

  • Zwei Farben Seidenstoff
  • Farbige Stempelkissen
  • Nadel und Nähfaden
  • 1 Meter breites Farbband
  • Buchstaben Charme
  • Kartenvorrat

Anleitung

  1. Erstellen Sie Briefmarken entsprechend den Anweisungen für die Briefmarken für den Allzweckbrief auf Seite 2.
  2. Schneiden Sie zwei 3-x-1-1 / 2-Zoll-Seitenstreifen aus einem der Seidenstoffe ab. Stempeln Sie die Buchstaben auf eine Seite der Seidenstreifen und wiederholen Sie sie so oft wie nötig, um jeden Streifen vollständig zu bedecken. Lassen Sie die Tinte trocknen.
  3. Schneiden Sie einen 4-x-11-1 / 2-Zoll-Mittelstreifen vom restlichen Seidenstoff ab. Nähen Sie mit den rechten Seiten zusammen einen Seitenstreifen an jede lange Kante des Mittelstreifens mit 1/2-Zoll-Nahtzugaben. Drücken Sie die Nahtzugaben von der Mitte weg.
  4. Verwenden Sie die gestückelte Vorderseite als Muster, um eine passende Form aus der ersten Seidenfarbe für das Futter zu schneiden. Nähen Sie die Vorderseite mit der rechten Seite an das Innenfutter mit einer Nahtzugabe von 1/2 Zoll an, wobei auf einer Seite eine 2 Zoll breite Öffnung verbleibt. Schneiden Sie die Nähte und Ecken ab. Drehen Sie den Umschlag nach rechts und drücken Sie. Schließen Sie die Öffnung mit einem Reißverschluss.
  5. Um die Tasche zu machen, falten Sie die Unterseite 3 Zoll hoch; drücken und stecken. Nähen Sie nah am linken, oberen und rechten Rand des Umschlags. Fädeln Sie den Buchstaben am Ende auf das Band und binden Sie das Band zu einem Bogen zusammen.
  6. Erstellen Sie die Rezeptkarten, indem Sie den Kartenvorrat in Rechtecke mit 4 x 6 Zoll schneiden. Verwenden Sie einen 1-1 / 2-Zoll-Briefmarke (Anweisungen auf Seite 2), um ein Monogramm in die Ecke jeder Karte einzufügen. Schreiben Sie Rezepte in die Hand, oder führen Sie die Karten über Ihren Drucker aus. Falls gewünscht, können Sie weitere Briefmarken erstellen und mit weißer Tinte auf das Kartenmaterial stempeln, bevor Sie das endgültige Monogramm hinzufügen.

Materialien

  • Zwei Farben Seidenstoff
  • Nadel und passender Nähfaden
  • 1 Meter breites Farbband
  • Mittleres Gewicht einnähen

Anleitung

  1. Messen Sie den Abstand um eine Weinflasche. fügen Sie 2 Zoll hinzu. Messen Sie die Höhe der Weinflasche und fügen Sie 3 Zoll hinzu. Verwenden Sie diese Maße, um ein Rechteck aus der Schnittstelle zu schneiden. Schneiden Sie aus jedem Seidenstoff ein großes Rechteck mit der gleichen Breite wie die Schnittstelle. Schneiden Sie die Seidenrechtecke in Streifen unterschiedlicher Breite.
  2. Legen Sie einen Streifen mit der rechten Seite nach oben und richten Sie den unteren Rand und die Seitenkanten aus. Legen Sie mit den rechten Seiten zusammen einen kontrastierenden Streifen auf den ersten Streifen und richten Sie die Kanten aus. Verwenden Sie eine Nahtzugabe von 1/4 Zoll, um die langen Kanten zusammen zu nähen und beide Stoffschichten und die Naht zu nähen. Öffnen Sie den oberen Streifen und drücken Sie. Fügen Sie abwechselnd farbige Streifen hinzu, um das Flächenrechteck vollständig zu bedecken. Falten Sie das rechteckige Rechteck mit der rechten Seite nach rechts und richten Sie die Nähte aus. Verwenden Sie eine Nahtzugabe von 1/2 Zoll, um die langen Kanten für den hinteren Rücken zusammenzunähen und so ein Rohr zu bilden. Nicht abbiegen.
  3. Messen Sie den Durchmesser des Kreises an der Unterseite des Gewebeschlauchs. Verwenden Sie diese Messung, um einen Kreis aus Seide und Schnittflächen zu schneiden, und fügen Sie Nahtzugaben von 1/2 Zoll hinzu. Zentrieren Sie den Seidenkreis rechts oben auf dem Schnittstellenkreis. zusammen backen. Nähen Sie die geschichteten Kreise an den Boden der Röhre. Schneiden Sie die Kurven ab und drehen Sie die Tasche nach rechts.
  4. Um die Oberkante zu säumen, drehen Sie zweimal unter 2, 5 cm (1/2 Zoll) und stechen Sie an deren Stelle. Weinflasche in Beutel geben und Band um Hals binden.