Anonim

Entdecken Sie, wie Sie mit blauen Farbtönen stilvolle Schlafzimmer gestalten können, egal ob sie friedlich hübsch oder eklektisch sind.

Von Ann Wilson

Schon mal gehört, dass jemand sagt, dass er kein Blau mag? Nicht sehr wahrscheinlich, da Blau ein weltweiter Favorit ist, der für seine ruhige Atmosphäre, anpassungsfähige Natur und die beruhigenden Verbindungen zu Blue-Jean, Wasser und Himmel geschätzt wird. Blautöne, die vom hellsten Puder bis zur Tiefsee-Marine reichen, ergänzen die meisten Farben und wirken manchmal neutral.

Wenn Sie ein blaues Schlafzimmerdesign zusammenstellen, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, die unzähligen Farbtöne zu sortieren, die die blauen Schemata verbessern. Stellen Sie sich die folgenden Paletten vor, um Ihren inneren Dekorateur zu inspirieren. Kombinieren Sie Chambray-Blau mit saftiger Orange für einen frischen Eindruck eines traditionellen Boudoirs. Kombinieren Sie Saphirblau, Kellygrün, Kaki und silbriges Blau für einen opulenten Juwelen-Rückzug. Mischen Sie Türkis, Rotpurpur und Hellgrau, um einen modernen Kokon zu erhalten. Kein echter blauer Fan? Mit Stoffen, Möbeloberflächen und Accessoires können Sie blaue Akzente einführen, und Sie werden schnell sehen, wie blaue Spritzer einen Auftrieb in jeden Raum bringen.

Obwohl Blues leicht zu handhaben ist, ist das Spektrum breit und die Anwendungen vielfältig. Hier sind einige Strategien, die eine Überlegung wert sind, wenn Sie ein Blue-Base-Schema entwerfen oder Blues verwenden, um ein Thema oder einen Dekorationsstil festzulegen.

Lassen Sie sich inspirieren: Suchen Sie nach Fotos von blauen Schlafzimmern in der Dekorationsgalerie.

Tipps zum Dekorieren in Blau

Verleihen Sie einem Raum einen neuen Look, indem Sie ihn blau dekorieren. Ein blauer Raum kann unterschiedliche Stile und Looks annehmen, je nachdem, welche Farbtöne Sie verwenden. Sehen Sie, wie Sie ein blaues Farbschema erstellen und einen blauen Look für Ihren eigenen Raum erstellen können.

Malen Sie den Umfang

Wählen Sie eine blaue Wandfarbe, die Ihren Schlaf- / Weckeinstellungen entspricht. Wenn Sie ein Morgenmensch sind und den Tag beginnen möchten, dann streichen Sie Ihre Wände türkis oder periwinkle blau. Wie in schlafen? Entscheiden Sie sich für Pastellfarben oder dunkle Blues, die Ruhe und Frieden fördern. Für welche blaue Wandfarbe Sie sich auch entscheiden, Akzente setzen. Silbergewebte Stoffe und verspiegelte Nachttische bewegen sich ruhig vor eisigen Wänden. Küstensand, Grasgrün, sonnige Gelbtöne und erdige Brauntöne gehen natürlich mit himmelblauen Wänden einher. In diesem Schlafzimmer sorgen Fuchsia-Schnörkel und schwarze Möbel für gepuderte blaue Wände.

Farbkoordinate

Nehmen Sie Ihr blaues Schema aus den Schlafzimmermöbeloberflächen. Bettgestelle, Kleiderschränke, Schminktische und Kommoden beanspruchen einen angemessenen Teil des visuellen und physischen Raums eines Schlafzimmers und sollten bei der Auswahl von Wandfarben, unterstützenden Farbtönen und Zubehör berücksichtigt werden. Babyblau ergänzt dunkelbraune Oberflächen; Purpurblau passt gut zu schwarzen und grauen Möbeln; und mittlerer Blues spielen gut mit weiß lackierten und Naturholzoberflächen. Stellen Sie gemusterte Kissen, Tapeten und Teppiche vor, die den blauen Farbton des Raums zusammen mit Pops der Möbelfarbe und anderen unterstützenden Akzenttönen darstellen. Ziehen Sie eine blaue Farbe aus einer bedruckten Textil- oder Wandbehandlung und zeigen Sie sie als feste Farbblöcke an. Denken Sie an skulpturale Lampensockel, flauschige Überwürfe, Stuhlkissen oder Plüschkissen.

Klicken Sie hier, um weitere Ideen aus diesem Schlafzimmer zu sehen.

Verwenden von Neutral mit Blau

Stellen Sie sich sonnenbeschienene, weiß gekappte Wellen vor, die an einen Strand rollen. Dann stellen Sie sich vor, wie das ruhige Küstenschema verwendet werden kann, um gleichermaßen beruhigende Schlafzimmerszenen zu entwerfen. Stellen Sie die brechende Brandung als wasserblaue Wände dar, die mit glänzenden weißen Zierleisten akzentuiert sind. Fügen Sie sandige Bräune als gepolsterte Kopfteile, natürliche Holzoberflächen, Lampenschirme und Fensterbehandlungen hinzu. Verbessern Sie das luftige Design mit einem Mix aus strukturellen Stoffen, einschließlich gewebten weißen und blauen Bettdecken und bestickten Kissen. Aktualisieren Sie die klassische Palette mit Stoffen, die die Farben als moderne Motive darstellen. Da dieser Look viele neutrale Elemente enthält, können Sie gerne knallige Farben des Sonnenuntergangs hinzufügen, wie z. B. Goldgelb, leuchtende Rottöne und heiße Rosa, um Ihr aktualisiertes Schlafzimmer in Küstenfarben zu vervollständigen.

Mehr für dich

Durchsuchen Sie weitere blaue Schlafzimmer, die Ideen verzieren.

EXKLUSIV: Finden Sie das perfekte Blau mit unseren blauen Lieblings-Plektren.

Sind Sie bereit, Ihr Schlafzimmer neu zu dekorieren? Beginnen Sie mit diesen Top-Tipps.