Anonim

Klassische neutrale Töne wirken nie aus der Mode, daher macht das Erstellen einer Küche mit einer neutralen Farbpalette nicht nur gut aus, sondern macht auch wirtschaftlich Sinn. Lassen Sie sich von diesen neutralen Küchen inspirieren, um einen Look zu finden, den Sie mit Sicherheit lieben werden.

In den Wald

Die waldreiche Umgebung dieses Hauses beeinflusste die Inneneinrichtung, einschließlich der Küche, wo rustikale Kiefernböden und maßgefertigte Pecanholzschränke für eine warme, natürliche Verbindung sorgen, ohne den Raum dunkel zu machen. Schlanke Edelstahlstangen und Edelstahlgeräte - zusammen mit einem großen Eckfenster - erleuchten den Raum. Die Arbeitsplatten mit Quarzoberflächen und das Backsplash mit Schieferfliesen sorgen für ein dauerhaftes Gefühl, während schwarze Akzente wie die Barhocker Raffinesse bieten.

Leuchtendes Beispiel

Eine Vollholz-Schrankküche, besonders ohne Fenster, konnte sich dunkel und klaustrophobisch anfühlen. In dieser Küche bietet eine Serie von Schränken mit Edelstahltüren einen visuellen Ruheplatz und bietet gleichzeitig die unübersehbaren Vorteile einer geschlossenen Lagerung. Barhocker und Pendelleuchten knüpfen mit einem Hauch von raumaufhellendem Edelstahl an.

Knob Appeal

Schwarze Knöpfe verleihen dem weißen Anstrich der Insel einen schlichten Stil und Pop. Neue Holzfußböden und leuchtende grüne Glasfliesen, die auf dem Backsplash in einem Ziegelmuster angeordnet sind, bilden eine unauffällige Kulisse für die Außenansicht, die der Star des Raums ist. Rückenfreie weiße Hocker passen zur Insel, ohne die Landschaft zu unterbrechen.

Bronze-Preis

Kirschholzschränke steigen an die Decke, um dieser Küche ein großartiges Gefühl zu geben, das die Lagerfähigkeit maximiert. Die Flachbildschirme sind mit Bronzeschlägen und -einlagen versehen - Akzente, die das Geländer an der Außenseite des Hauses widerspiegeln. Ein Glasfliesen-Backsplash und Granit-Arbeitsplatten arbeiten mit den Bronzeelementen zusammen, um das Licht in der Küche zu reflektieren.

Ein Kirschpickel

Natürliche Kirschkabinette und zwei Farben der Granitarbeitsplatten bereichern diese luftige Küche. Während die hohe, helle Farbdecke dem Raum ein geräumiges Raumgefühl verleiht und dicke Formteile einen architektonischen Reiz schaffen, gleichen die Holzschränke diese Effekte mit Wärme und Intimität aus. Um die teuren Kirschkabinette in das Budget zu integrieren, entschieden sich die Hausbesitzer für preiswerte unglasierte Fliesen auf dem Backsplash. Schwarzer Granit, der die Insel bedeckt, kontrastiert mit warmem, hellfarbigem Granit auf den Arbeitsplatten des Umfangs. Beide Materialien bieten eine natürliche, zurückhaltende Eleganz.

Textural Handwerker

Die Küche ist in beruhigenden Elfenbeintönen gehalten und erfreut sich durch großzügige Dosen an Textur und Muster, die in der Kassettendecke, den Brüstungsplatten und den handwerklichen Fliesen oberhalb des Sortiments zu finden sind. Die dezente Glasur der Schränke verleiht dem Raum eine gemütliche Atmosphäre. Französische Marmor-Arbeitsplatten verleihen dem Raum eine satte Farbe und Wärme, während die geätzte Zinnplatte der Dunstabzugshaube eine rustikale Abschlussnote darstellt.

Geschichtsmacher

Hohe Decken sind oft Teil des auffälligen Charakters eines alten Hauses. Diese Küche aus der Jahrhundertwende ist keine Ausnahme. Der Umbau war die perfekte Gelegenheit, die historische Integrität des Hauses wiederherzustellen und gleichzeitig die Funktion der Küche zu aktualisieren. Die Anfertigung von maßgefertigten Schränken an der Decke bietet reichlich Stauraum. Durch das Hinzufügen von Glastüren wird verhindert, dass die Wände der Schränke den Raum überfordern. Die neutralen Holztöne setzen das Geschirr und die Sammlerstücke frei, die sichtbar, aber staubfrei bleiben.

$config[ads_text5] not found

Leicht, hell und ordentlich

Die Kombination von Holzunterschränken mit weißen Oberschränken verleiht dieser Küche eine leichte, helle und ordentliche Ästhetik. Das Mischen von Schrankoberflächen ist ein moderner Ansatz, aber die zeitlosen Materialien in dieser Küche - weiße U-Bahn-Fliesen und Marmorplatten - respektieren die Wurzeln des Hauses zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Kleine Überraschungen

Schönheit steckt in den Details dieser weißen Küche und der Butler-Vorratskammer - von den Glasknöpfen bis zu den gewölbten Glastüren. Ein überbackener Zehentritt trägt zum eingebauten Look der Schränke am Ende dieses Flurs bei, und die süß bedruckte Wandbekleidung auf dem Backsplash sorgt für gedämpfte Farben und Vintage-Charme.

Balanceakt

Diese Küche verwendet Weiß, um Möbelstücke im Vintage-Stil erfolgreich zu verbinden - geschmückt mit Cup Pulls und eleganten Marmorarbeitsplatten - mit kurvigen, modernen Barhockern, die hoch auf glatten Chrombeinen sitzen.

Französisch Romance

Rustikal geborgene französische Ziegelsteine ​​auf dem Boden verleihen dieser Küche ein Gefühl von Geschichte und den Hinweis, dass es eine romantische Geschichte geben könnte. Die vorhandenen Schränke der Küche wurden mit antikem Elfenbein bemalt, um älteres Holz nachzuahmen. Ein handgeschmiedeter Handtuchhalter aus Eisen vermittelt europäisches Flair, während ein einfacher Leinwandvorhang die moderne Identität der Spülmaschine verdeckt.

$config[ads_text6] not found

Selbst gemachter Stil

Diese Küche ist mit IKEA-Möbeln ausgestattet und kombiniert Mod-Stil mit Vintage-Charme für einen individuellen Look mit einem günstigen Schrank. Offene Regale bieten die notwendige Aufbewahrung ohne das Gesamtgewicht von Ganzholzschränken. Die Edelstahlböden verleihen dem Raum eine moderne Ausstrahlung, während die Decke aus Perlenbrettern den nostalgischen Charme des Hauses erhält. Vinylfliesen in zwei neutralen Tönen schaffen einen bemerkenswerten Boden.

Bio-Schönheit

Umweltfreundliche Materialien und große Fenster mit Blick auf den Garten schaffen eine Küche, die die schlichte Schönheit organischer Formen in Verbindung mit klaren Linien zelebriert. Eine oynx-plattierte Insel, die sich über den gesamten Arbeitskern erstreckt, ist das Herzstück des Auges. Der Stein ergänzt eine Vielzahl von erdigen Begleitmaterialien, darunter Kalkstein, Eiche und Quarz. Durchgehend erscheint Möbel aus hellem und dunklem Eichenfurnier - Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Gegensätze ziehen sich an

In dieser Vorratskammer des Butlers verbergen die Türen aus Milchglas den Inhalt der großen Vorratskammern und oberen Schränke. Eine kurze Kalksteinplatte dient als Landeplatz für Kaffeetassen und Weingläser. Zwei Weinkühler - einer für Weiß und einer für Rotweine - stecken unter die Theke, um die Flaschen griffbereit und bei der richtigen Temperatur zu halten. Ein Backsplash aus recycelten Glasfliesen und Kunstharz mit Bärgras, der innen versiegelt ist, wird hinterleuchtet, um seine Schönheit zu präsentieren.

Toskanisches Flair

Ein zentrales Oberlicht beleuchtet diesen ansonsten fensterlosen Kochbereich, in dem Möbeldetails, mehrere Schrankoberflächen und Akzente mit notleidenden Steinen eine warme toskanische Atmosphäre schaffen. Der Boden besteht aus drei Schattierungen aus französischem Kalkstein, während eine Vielzahl von Murmeln die umlaufenden Schränke und die Insel überragen. Ein Marmorfliesensplash oberhalb des Doppelbereichs dient als Nachbildung einer römischen Reliquie und von Hand verputzte Gipswände geben den perfekten Abschluss.

Moderne Kontraste

Glatte Birnenholz-Schränke sorgen mit cremigen goldenen Granitplatten für ein angenehmes Raumgefühl. Am Ende der Insel zeigt ein erhöhter Bereich der Arbeitsfläche dramatisch ein kontrastierendes Granitstück, das von umliegenden Gebieten aus gesehen werden kann. Die Fülle an hellen Farbflächen wirkt sich negativ auf die Tatsache aus, dass das gesamte natürliche Licht tatsächlich aus benachbarten Räumen fällt.

Offenes Haus

Eine offene Küche für Ess- und Wohnräume muss gut aussehend und fleißig sein. Handsome kommt mit freiliegenden Holzbalken, breiten Plankenverkleidungen und Betonarbeitsplatten. Weiche Kitt-Grün-Töne auf den Schränken und Fliesen sowie karierte Sperrholzböden verleihen dem Raum leise Farbe und Definition.

Einfarbig richtig gemacht

In einem Raum mit einem monochromatischen Farbschema steht die Textur im Vordergrund. Unterschiedliche Mengen an Holzmaserung in den Fußböden und in den Nussholzschränken verleihen der Küche Bewegung und Textur, während ein hellerer Marmorton das Sonnenmeer aufbricht. Wenn Sie den Raum mit Weiß punktieren, fühlt er sich knackig und hell an, anstatt flach zu sein.