Anonim

Das Licht wird auf diesen Winter-Schneeflocken tanzen, die aus verschiedenen kristallähnlichen Perlen bestehen.

Was du brauchst:

Für jede Schneeflocke:

Es ist einfach, aus diesen funkelnden Schneeflocken einen Schneesturm zu machen.

  • 10 Korsagenägel mit Perlenenden (erhältlich in Stoff- und Bastelgeschäften)
  • Kristallartige Perlen in gewünschter Form und Größe
  • 1 kleiner Korken
  • Schillernder weißer Glitzer-Farbstift (in der Regel für Stoff verwendet, im Bastel- und Discounter erhältlich)
  • Monofilament-Faden

Anleitung:

1. Fügen Sie Perlen zu 4 Pins hinzu. Legen Sie die Perlen in der gewünschten Reihenfolge auf 1 Korsagenadel, und lassen Sie die letzten 1/4 Zoll ohne Perlen. Machen Sie 3 weitere Perlenstifte in derselben Anordnung.

2. Machen Sie einen anderen Satz von 4 Perlenstiften mit einer anderen Anordnung. Machen Sie einen zusätzlichen Satz von 2 Perlenstiften. (Sie sollten insgesamt 10 Perlenstifte haben.)

3. Fügen Sie 4 passende Stifte zum Kork hinzu. Schneiden Sie den Korken ggf. ab, so dass er etwa 1/4 Zoll lang ist. Während die runde Seite des Korkens auf der Arbeitsfläche liegt, stecken Sie einen Perlenstift in den Korken (in der Nähe der Arbeitsfläche) wie eine Speiche eines Rades. Platzieren Sie einen passenden Perlenstift gegenüber dem ersten. Platzieren Sie die verbleibenden zwei gegenüber dem ersten Satz.

4. Fügen Sie die restlichen Stifte hinzu. Stecken Sie die restlichen 4 passenden Stifte in den Korken, etwas näher an der Oberseite des Korkens und wechseln Sie mit dem ersten Satz von vier Stiften ab. Setzen Sie die restlichen 2 Perlenstifte in jedes runde Ende des Korkens.

5. Decken Sie den Korken mit einem Glitzerstift ab. Trocknen lassen. Wenn nötig, eine zweite Schicht auftragen und trocknen lassen.

6. Zum Aufhängen schneiden Sie die gewünschte Länge des Monofilaments ab und binden Sie an einer Stelle von der Schneeflocke.