Anonim

Wählen Sie Zinn- oder Glasanhänger, um die Perlenketten zu personalisieren und tragen Sie diese in Ihrer Lieblingsjeans!

Was du brauchst:

Beleben Sie einen Jeansrock mit diesen Schnüren, um einen fröhlichen Look zu erzeugen.

  • 1-30-Zoll-Stück mit Nylon beschichteter Perlendraht mit einem Durchmesser von 0, 019 Zoll (40 mm)
  • Kabelschneider
  • 1- oder 1 1/2-Zoll-Schlüsselring mit flexibler Kette und Biegering
  • 6--2 mm Quetschperlen; Crimp-Werkzeug

Für die Türkisschleife:

  • 3 Zinnanhänger
  • 70–3 mm Türkis und grüne Glasperlen
  • 3-6 mm blaue Glasperlen
  • 10 Vintage Türkis und grüne Perlen, Keramik oder Holz
  • 6 - 6 mm limonengrüne Wunderperlen
  • 7 - Tube versilberte Distanzperlen
  • 3 - Untertasse versilberte Distanzperlen
  • Runde blau-grüne Kristallperlen von 2-6 mm
  • Rechteckige blaugrüne Glasperlen von 1 bis 16 mm
  • Tränenblech 1 - 10 mm Kalkgrün

Für die rote Schleife:

  • 2 Zinnanhänger
  • 1 große rote Glasperle in Herzform
  • Dunkelgraue Glasperlen von 4-3 mm
  • 6 - 4 mm rote Wunder- oder Vintage-Perlen
  • 5 - 8 mm scheibenförmige rote Kristallperlen
  • 13 - 3 mm dunkelrote Glasperlen
  • Dunkelrote Kristallperlen mit 3 bis 3 mm Rauten
  • 6 - 8 mm rautenförmige dunkelrote Perlen
  • 4 - rote Vintage-Perlen in Kegelform
  • Runde dunkelrote Glasperle von 1-8 mm
  • 1 - 8 mm längliche rote Vintage-Perle
  • 2 bis 10 bis 16 mm lange rote Glas- oder Kristallperlen
  • 8 - 5 x 3 mm Röhrchen Hemalyke (synthetischer Hämatit) Perlen
  • 6 - 7 x 5 mm rechteckige Hemalyke-Perlen
  • 3 verzierte Röhrchen versilberte Distanzperlen
  • 4 reich verzierte runde versilberte Distanzperlen

Anleitung:

1. Schneiden Sie drei 10-Zoll-Stücke Perlendraht. Falten Sie einen Draht in zwei Hälften. Legen Sie die Falte durch die Mitte des Schlüsselrings, führen Sie die Enden durch die Schlaufe und ziehen Sie sie fest.

2. Fädeln Sie die Perlen in der gewünschten Reihenfolge auf die Drähte.

3. Fädeln Sie eine Quetschperle an einem Ende ein und führen Sie die Drähte durch einen Anhänger oder eine große Perle. Führen Sie die Drähte in entgegengesetzter Richtung durch die Quetschperle zurück. Die Quetschperle fest machen. Schneiden Sie die Enden ab.

4. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 für die verbleibenden Drähte.