Anonim

Kompetente Antworten auf Ihre Fragen zu Flecken und rezeptfreien Zahnbleichkits.

F: Wie stark kann Kaffee Zähne färben? Sind Bleichprodukte für den freien Verkauf unbedenklich?

A: Wenn Sie viel Kaffee, Cola und Tee trinken oder rauchen, tragen Ihre Zähne die Schlachtnarben. Regelmäßiges Bürsten und professionelle Reinigung alle drei bis sechs Monate können dazu beitragen, Flecken zu reduzieren. Wenn Sie nach dem morgendlichen Cappuccino nicht putzen können, trinken Sie sofort danach Wasser, um Ihren Mund auszuspülen.

Aufhellen oder Bleichen von Zähnen kann Ihr Lächeln aufhellen. Es ist jedoch am besten, die Over-the-Counter-Bleichmittel im Regal zu lassen und zum Zahnarztbüro zu gehen. Ihr Zahnarzt kann das Ausbleichen sicher überwachen. Er oder sie wird Sie mit einem klaren Mundschutz versehen, der ein Zahnweißmittel an den Zähnen hält. Wie lange Sie tragen, hängt vom gewünschten Ergebnis ab.

Das Tragen des Mundschutzes für zwei bis vier Stunden am Tag für bis zu sechs Wochen erhöht die Helligkeit um zwei Farbtöne, sagt Heidi K. Hausauer, Zahnärztin im kalifornischen Castro Valley. "Es ist großartig", sagt sie. "Mein ganzer Stab hat es geschafft."