Anonim

Feiern Sie kreativ mit einem Nachmittag voller Malerei, Snacks und Cocktails. Eine Malparty ist die perfekte Ausrede, um mit Freunden zusammenzukommen und etwas Neues auszuprobieren. Bonus: Es ist so einfach zu planen und zu hosten. Sammeln Sie also ein paar Pinsel, Snacks und Ihre besten Freundinnen für ein Meisterwerk einer Party.

Planen Sie die Party

Kaufen Sie Tischgestelle für die Party in einem Handwerksladen.

Diese Party ist so einfach wie das Sammeln von Kunstbedarf und Snacks. Klicken Sie hier für das vollständige Partykit. Was Sie sonst noch brauchen:

  • Ein Stillleben in der Mitte eines runden Tisches oder ein paar Arrangements an einem langen Tisch. Verwenden Sie Früchte oder Blumen für einen traditionellen Look, aber fast alles funktioniert als Thema - Flaschen, Eier, Gläser, Muscheln und mehr. Denken Sie daran, dass einfache Formen für Anfänger am einfachsten sind.
  • Ein Satz preiswerter Aquarelle, Pinsel und drei bis fünf Blätter Aquarellpapier für jeden Gast.

Party-Menü

Mischen Sie Krüge mit Party-Cocktails, damit sich die Gäste selbst bedienen können.

Ihre Künstler brauchen Nahrung. Unser kostenloses Party-Kit bietet ein komplettes Menü an Vorspeisen mit mundgerechten Vorspeisen, wie Mini-gegrillte Käse-Sandwiches und Picadillo-Poppers.

Für Ihren Party-Cocktail geben wir Ihnen den Lemon Artini! (Holen Sie sich das Rezept hier.) Es ist klug, auch einige alkoholfreie Getränke anzubieten - wir empfehlen einen unserer lustigen Mocktails.

Art Party-Tipp: Kaufen Sie ein paar zusätzliche Farbpaletten, die Sie als Serviertabletts für Ihre Party-Vorspeisen verwenden können.

Party-Tipps

Spritzen Sie Farbe auf ein Falltuch für eine einfache Party-Kulisse.

Nutzen Sie diese letzten Tipps, um Ihre Party ohne Probleme zu hosten und zu planen.

  1. Weisen Sie die Gäste an, schmutzige Kleidung zu tragen und / oder Schürzen mitzunehmen, die sie mit nach Hause nehmen können.
  2. Räumen Sie einen Tisch oder eine Arbeitsplatte als Trocknungsstation ab, um die Arbeit abzuschließen.
  3. Bieten Sie ein paar Malutensilien wie Tintenstifte und Buntstifte an, damit die Gäste etwas Neues ausprobieren können.