Anonim

Wir können nicht glauben, dass diese handgemachten Ornamente nur aus zwei Zutaten bestehen! Bereiten Sie das Rezept zu entzückenden Ornamenten auf oder reihen Sie die Teile zu einer festlichen Weihnachtsgirlande zusammen.

Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, diese klassischen Apfelmus-Ornamente herzustellen. Lassen Sie die gebackenen Formen glatt und schnüren Sie sich zusammen, um eine rustikale Girlande zu schaffen, oder verwenden Sie verschiedene Farben der Bastelfarbe, um den einzelnen Ornamenten eine persönliche Note zu verleihen. Beide Optionen sind ideal, um Ihren eigenen Raum zu dekorieren oder einem Freund zu schenken!

Erhalten Sie einfachere Ornamentideen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Apfelmus
  • 1/2 Tasse gemahlener Zimt
  • Allzweckmehl
  • Nudelholz
  • Ausstechformen
  • Bambusspieß
  • Hauchfarbe (optional)
  • Band

Schritt 1: Rollen Sie es aus

Mischen Sie Apfelmus und Zimt mit einem Löffel, kneten Sie dann den Teig mit den Händen, bis er zusammenklebt - machen Sie sich keine Angst, sich die Hände schmutzig zu machen! Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche aus, bis er ungefähr 1/4 Zoll dick ist (wenn der Teig zu dünn oder zu dick ist, backt er nicht richtig).

Schritt 2: Ausstecherformen

Ofen auf 200 ° C vorheizen. Verwenden Sie Ausstechformen, um aus dem Teig Urlaubsformen zu erstellen. Ausschnitte auf ein sauberes, trockenes Backblech geben; Backbleche jeder Größe werden funktionieren, bedenken Sie jedoch, dass Sie möglicherweise mehr als ein Blech gleichzeitig backen müssen, abhängig von der Form und Größe der einzelnen Ornamente. Mit einem Bambusspieß in der Mitte oben ein kleines Loch bohren. Sie sollten zwischen dem Loch und dem oberen Rand der Form ausreichend Platz lassen, damit der Ofen nicht bricht. Wenn Sie keinen Spieß haben, verwenden Sie einen Zahnstocher, ein Essstäbchen oder sogar einen kleinen Strohhalm, um das Loch herzustellen. Stellen Sie nur sicher, dass es groß genug ist, um das Farbband hindurchzuschieben. Die Formen 2 Stunden backen; länger backen, wenn sie noch an der Pfanne kleben.

Schritt 3: Dekorieren!

Entfernen Sie das Backblech aus dem Ofen und lassen Sie die Ausschnitte vollständig abkühlen, bevor Sie sie vom Backblech nehmen. Sobald sie abgekühlt sind, verwenden Sie Pufffarbe, um sie zu dekorieren und zu personalisieren. Erstellen Sie Designs mit hellen Farben oder passen Sie eine Verzierung mit Worten an. Wir lieben den klassischen Look von weißer Farbe auf den gebackenen Ornamenten!

Schritt 4: Hängen und genießen!

Schneiden Sie 8-Zoll-Längen von bunten Bändern und binden Sie die Schlaufen an die Ornamente. Hängen Sie die Ornamente an Ihren Baum oder geben Sie einem Freund eine personalisierte Verzierung für ein süßes selbstgemachtes Geschenk, das erstaunlich riecht! Oder schneiden Sie das Band auf die gewünschte Länge und schnüren Sie die Ausschnitte zu einer festlichen Girlande zusammen!