Anonim

Deckenschals sind in diesem Herbst sicherlich der letzte Schrei, aber ihre Größe lässt die Leute oft total über das eigentliche Tragen stolpern. Ich baue fünf einfache Wege auf, um diese Saison funktionale und tragbare Deckenschals herzustellen, so dass Sie sich ein paar davon schnappen können, die Sie in Ihre Wintergarderobe integrieren können.

Durch Mallory Fitzsimmons

Gürtel es

Eine Möglichkeit, wie ich nicht genug Leute sehe, ist das Umhängen von Tuchtüchern. So können Sie den Schal als Oberteil tragen und das schöne Muster nutzen, falls vorhanden. Durch das Anlegen des Gürtels behalten Sie die Form und halten den Schal an Ort und Stelle. Um dieses Aussehen zu erreichen, öffnen Sie den Schal einfach ganz, legen Sie die obere Mitte um den Nacken und legen Sie die Seiten über die Schultern. Dann befestigen Sie den Gürtel über dem Schal und ziehen Sie die Arme etwas heraus, damit Sie sich frei bewegen können.

Übergroße Bandana

Dieser beliebte Stil ist so einfach zu erreichen. Eine gute Möglichkeit, diesen Look zu tragen, ist über einem dünnen Pullover oder unter einem Erbsenmantel. Es gibt viel Volumen (und Wärme!) In der Front und funktioniert am besten als Statement-Piece. Um dieses Aussehen zu erreichen, falten Sie den Deckenschal in zwei Hälften und falten Sie dann die Ecken zu den Ecken, sodass ein Dreieck entsteht. Nehmen Sie jedes Ende des Dreiecks (Haltepunkt vorne) und wickeln Sie es um den Hals. Das Einstecken endet auf der gegenüberliegenden Seite, um es zu sichern.

Funktionsschal

Ich brauche immer ein funktionelles Tuch, um sich warm zu halten, wenn ich ein Kleid oder ein Party-Top trage. Das Problem ist, dass die meisten Tücher dünn sind und nicht dazu dienen, Sie warm zu halten, weshalb Deckenschals der perfekte Ersatz sind. Um dieses Aussehen zu erreichen, falten Sie den Schal flach auf, legen Sie die obere Mitte auf den Hals und legen Sie die Enden über die Schultern. Nehmen Sie jedes Ende und ziehen Sie es zurück, um sich in der Mitte des Rückens zu verknoten.

Traditionelle Krawatte

Die traditionelle Art, einen Schal zu binden, der einfach scheint, richtig? Nicht so sehr mit einem Deckenschal, da er so groß ist. Um dieses Aussehen zu erreichen, falten Sie den Schal der Länge nach in der Mitte und falten Sie ihn dann erneut. Beginnen Sie vorne und platzieren Sie die Mitte an Ihrem Hals, heben Sie die Enden an und überqueren Sie den Rücken. Bringen Sie sie zurück nach vorne und ziehen Sie sich unter der Vorderseite des Schals zurück.

Eine Schulter

Dies ist ein einfacher Blick nach draußen und funktioniert besonders gut, wenn der Schal nicht Teil Ihres Outfits sein soll, was bedeutet, dass er leicht an- und auszuziehen ist. Tragen Sie dies über einem Pullover oder sogar über Ihrem Mantel für zusätzliche Wärme. Um dieses Aussehen zu erreichen, falten Sie den Schal einfach in der Länge in der Mitte, platzieren Sie die Mitte im Nacken und drapieren Sie die Seiten nach vorne. Wählen Sie eine Seite, die Sie überqueren und über Ihre Schulter werfen. Um etwas mehr Volumen um den Hals zu bekommen, ziehen Sie die Falten heraus.

Um detailliertere Fotos zu erhalten, wie Sie die einzelnen Looks erzielen können, besuchen Sie diesen Beitrag in meinem Blog.