Anonim

Schaffen Sie mit unseren beliebtesten Malwerkzeugen ein Badezimmer, das Aufmerksamkeit erfordert oder Ruhe fördert. Egal, ob Sie ein Master-Badezimmer oder ein kleines Puderzimmer umbauen möchten, unsere auffälligen Farboptionen unterstützen eine breite Palette an persönlichen Stilen.

Weiche Taupe

Mit Farbe auffrischen

Neutrale bieten vielfältige Möglichkeiten im Badezimmer. Wählen Sie warme und gemütliche taupefarbene Wandfarben, um sie mit hellen Grüntönen, Rosa und Blau zu kombinieren, z. B. mit dem Duschvorhang und Kunstwerk dieses Zimmers. Der sanfte Farbton lässt auch die kleinsten Räume luxuriös und gelassen wirken.

Lackfarbe: Kinderhandschuhe, Benjamin Moore

Aschgrau

Integrieren Sie die kühlen Farben von Granit und Beton in Ihre Farbe, um einen zeitgemäßen Akzent auf Grau zu setzen. Dunkle Holzböden wärmen den Farbton auf, während helle weiße Zierteile einen aufhellenden Kontrast schaffen, um sicherzustellen, dass das Ergebnis nicht eintönig ist. Ein schwarzer Waschtisch verleiht dem Modell einen letzten Schliff.

Lackfarbe: Ozark Shadows, Benjamin Moore

Pergament

Was ist deine Farbe?

Butterweißes Weiß, wie diese cremige Badezimmerfarbe, hat eine üppige Tiefe, die zu kühle Räume erwärmt. Pergamentfarbene Wände spülen diesen Raum in einem beruhigenden Stil, der das Vintage-Dekor betont. Metallische Akzente und ein Hauch von Rosa ergänzen die Palette mit ruhiger Eleganz.

Lackfarbe: Pergament des Schriftstellers, Behr

Seafoam Green

Erstellen Sie einen Spa-ähnlichen Rückzugsort mit der Küstenästhetik weicher grüner Farbe. Zusammen mit Weiß verbindet der Farbton traditionelle und zeitgenössische Stile. Ziehen Sie eine Akzentfarbe wie z. B. Beige an, um die erfrischende Kombination zu erwärmen.

Lackfarbe: Hollingsworth Green, Benjamin Moore

Sauberes Weiß

Lassen Sie ein hellweißes Bad noch nicht als langweilig erscheinen. Die klassische neutrale Lackfarbe kann leicht mit Texturschichten verkleidet werden. Achten Sie auf geraubtes Holz, Strohkörbe und glänzende Glasfliesen, um den Stilfaktor der weißen Wandfarbe für Ihr Bad zu verbessern.

Lackfarbe: Weiße Taube, Benjamin Moore

Schau Video

Sehen Sie sich die Badfarben an, die wir lieben, und lassen Sie sich inspirieren, einen neuen Farbton auszuprobieren!

Bonus! Mehr Badezimmer Malvorlagen

Auf der Suche nach mehr Badfarbe Inspiration? Entdecken Sie sieben weitere Farben, die wir lieben!

Himmelblau

Beste Blaue Palette Ideen

Blau erfreut sich mit seinen beruhigenden Assoziationen zu Himmel und Meer. Dieser von außen gezupfte Schirm fördert die Ruhe im Badezimmer und lässt sich hervorragend als Akzentwand einsetzen. Vielseitige weiße Möbel, Verkleidungen und Bodenbeläge unterstreichen den klassischen Look.

Lackfarbe: Soft Sky, Benjamin Moore

Puderrosa

Die zartrosa Wandfarbe bietet eine zarte Kulisse für schneeweiße Akzente. Charmantes Perlenbrett und schimmernde silberne Oberflächen betonen die Lackfarbe und verhindern, dass sie zu süß wirken. Der Farbton ist warm und daher eine gute Wahl für Badezimmer mit minimalem Lichteinfall, jedoch subtil genug, dass ein kleiner Raum nicht überwältigt wird.

Lackfarbe: Paris Romance, Benjamin Moore

Holzkohle

Die Holzkohle ist wärmer als andere Grautöne, aber nicht so hart wie Schwarz. Sie bietet ein cooles, modernes Gefühl, das sich leicht mit Mustern und Accessoires anfühlt. Natürliche Elemente, wie der Rohholz-Waschtisch dieses Zimmers, lassen den Farbton auf die Erde blicken und zeigen, dass ein Raum keine hellen Farben braucht, um interessant zu sein.

$config[ads_text5] not found

Lackfarbe: Schmiedeeisen, Benjamin Moore

Staubige Jade

Verlangen ruhig? Schauen Sie sich die Natur als Führer an. Ein sanftes Blattgrün läutet die Umgebung ein und bleibt mit ergänzenden Akzentfarben wie Sandbeige entspannt. Eine weiße Wanne bringt Atem zum Atmen.

Lackfarbe: Nurture Green, Sherwin-Williams

Blau grau

Beige ist nicht die einzige Option, wenn Sie Ruhe und Frieden suchen. Dieses Badezimmer mischt verschmierte Grautöne und Blautöne mit sanften Cremefarben, um seine beruhigende Haltung zu erreichen. Ein Akzentband um den Raum herum setzt das Farbschema fort und erweitert den Raum visuell, während ein paar Schwarztöne ihm ein augenblickliches Update geben.

Lackfarbe: Earl Grey, Sherwin-Williams